Jump to content

metallian1

Mitglieder
  • Content Count

    788
  • Joined

  • Last visited

About metallian1

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 05/24/1968

Contact Methods

  • ICQ
    666

Persönliches

  • Name
    Jan Thordsen
  • Wohnort
    Hamburg meine Perle
  • Interessen
    Fussball, Langstreckenlauf, Trading Cards, Fantasy im Allgemeinen, Tolkien im Speziellen
  • Beruf
    IT Fuzi

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die beiden neuen Songs vom Boss sind unfassbar geil. Einfach Hammer, totaler 80s 90s Spirit. Hoffentlich haben wir nochmal die Chance, ihn mit E-Street Band zu sehen. Für den Fall einer Europatour habe ich schon meine Freunde und Bekannten in Schweden und Dänemark vorgewarnt, dass ich Karten für die Konzerte in Kopenhagen und Stockholm brauche, die Konzerte in Skandinavien sollen legendär sein. Und viele Chancen gibt es wahrscheinlich nicht mehr, immerhin hat der Boss die 70 schon hinter sich gelassen.
  2. Kabel? Wie uncool 🙂 Im Ernst, ich habe von Brother ein typisches Tintenpinkler, Scanner,Multidingsbumsgerät, das per WLAN ans Hausnetz angebunden irgendwo in einem Regal im Arbeitszimmer steht, wo er nicht stört. Jeder im Haus kann von jedem Gerät drucken und scannen, sei es Windows-Rechner, Handy oder Tablet. Das ist super praktisch, gerade wenn es losgeht, dass man für beide Kinder dauernd was für die Schule ausdrucken muss. Ich hasse Kabel.
  3. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Surface Books echt der Hammer sind. Wertiger geht es nur noch von Apple (sagen Applianer). Aber der Preis ist halt heftig. Entwickeln z.B. mit Visual Studio kannst du schon mit den i5 Modellen und integrierter Grafik, für's Zocken brauchst du aber die mit der externen Grafik, also die teureren.
  4. Was für viele Rollenspieler wie mich auch heute noch ein großer Spaß ist und den Reiz ausmacht. So wie für andere das Freudsche Ausdiskutieren mit einer Stadtwache, ob man reingelassen wird... Jedem das Seine. Und jede Spielform hat ihre Berechtigung.
  5. OK, ich füge hinzu: Niemand etwas gegen Dungeons, insbesondere nicht, wenn sich schöne Frauen, böse Magier und mehr Monster darin befinden 😁
  6. Dann bleibt dir so was die Caves of Chaos ewig verschlossen, mit denen wir 1981 angefangen haben. Keep on the Borderlands war Kult. Aber das Schöne am Rollenspiel ist ja, dass jeder spielen kann, wie er will. Und wenn eine Gruppe 2 Stunden lang Lieder singt, um den bösen König zu besänftigen, go ahead and have fun with it.
  7. Ich habe von Zeit zu Zeit O365 Family (früher Home) Lizenzen gekauft, wenn sie irgendwo im Web Preiswert waren (teilweise 1 Jahr für 40 Euro als Schnapper). Jetzt habe ich erst mal 4 Jahre Ruhe. Ich finde die Option, permanent die aktuellste Version zu haben, schon ziemlich praktisch.
  8. Der alte Schlager lautete: Das ganze Leben ist ein Quiz. Heute sagt man wohl: Das ganze Leben ist ein Abo. Im Ernst. Es ist schon erschreckend, wie viele Abos man so haben kann, die so ganz schleichend mit persönlichen Argument "Kann ich ja mal für nen Monat machen" in unser Leben schleichen, dann vergessen werden und jeden Monat mit einem kleinen Betrag an unserem Konto knabbern.
  9. Da haste Recht Aus den Lizenzbedingungen. Es geht also sogar noch weiter, da die Anzahl Geräte nicht beschränkt ist. Nur die Anzahl der aktiven Logins auf verschiedenen Geräten. Microsoft Family ist schon echt eine sehr interessante Sache in Anbetracht der Tatsache, dass man heutzutage so viele Geräte im Haus ansammelt, die man nutzt. Und es gibt MS Office ja auch für iOS, MacOS, Android.
  10. Bringt also anscheinend doch was, naja für's Nächste. Obwohl ich ja eher zum Surface Book tendiere.
  11. Das ist spannend, denn die "Normalo"-Tastaturoberflächen meines Surface Pro sehen schon ziemlich abgegriffen aus.Und ich schleppe das Ding eigentlich nur durch's Haus
  12. Achtung, Opa erzählt vom Krieg: Bei meinem Vater im Keller liegt noch mein Atari ST 1040 mit einer Ausgabe von Star Writer ST. Der dazugehörige Star LC 24-10 Drucker hat irgendwann den Geist aufgegeben. Alter was hab ich viele Rollenspielsachen auf dem Ding getippt und ausgedruckt. Was für eine Weiterentwicklung zu der alten Triumph Adler Schreibmaschine meiner Eltern.
  13. Du meint diese Alcantara-Leder Geschichte? Finde ich nicht ganz so praktisch, ich habe mich dereinst für einfach Variante mit dunkelblauer Tastatur entschieden.
  14. Das iPad Pro hat aber eben iOS drauf. Damit kannst du keine vollwertigen Applikationen wie Photoshop installieren und mit Stift oder Touch nutzen sondern bist immer auf die entsprechenden Apps angewiesen. Solange Apple an der strikten Trennung zwischen iOS und MacOS festhält, lebt man immer in zwei unterschiedlichen Welten. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass Apple sich auch in die Richtung bewegen wird. (remember : "Who needs a pencil?"). Apple hat einiges beim Surface abgeguckt. Ohne Surface hätte Apple niemals eine Tastatur und einen Pen für das iPad entworfen (meine persönliche Überzeugung). Na gut, ich bin aber auch überzeugter Microsoftie 🙂
×
×
  • Create New...