Jump to content

metallian1

Mitglieder
  • Posts

    2,027
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by metallian1

  1. Die neue Bon Jovi, kann ich nur empfehlen. Hat nix mehr mit den Hard-Rockern von früher zu tun, auch ist seine Stimme nach der OP stark verändert, aber starkes Songwriting. Einiges hätte auch direkt vom Boss seien können.
  2. Doch, unser Staubsaugerroboter reinigt angeblich mit KI. Heisst seine Wegfindung entspricht nicht mehr Command & Conquer 1 sondern Age of Empires 2. Er fährt in der Tat weniger häufig gegen Tisch- und Stuhlbeine 😄
  3. Und genau deshalb halte ich den Begriff AI häufig für völlig überzogen
  4. Vielleicht habe ich als Entwickler da eine andere Sichtweise, aber auch das ist noch keine Intelligenz sondern ein schlichter Algorithmus.
  5. Sind Interaktionen zwischen Apps eigentlich immer gleich KI? Früher war es einfach nur eine gut entwickelte Schnittstelle. Heute ist alles KI, was zwei Ergebnisse miteinander verknüpfen kann.
  6. Und kaum kommt das eine, kommt auch das andere, worauf man so lange gewartet hat. Mit dem wohl ikonischten Bild aller Zeiten. Ich bin fantasy-technisch mit den großen Drei sozialisiert worden: Easley, Elmore und Parkinson Der rote Drache hängt auch über meinem Arbeitsplatz im Arbeitszimmer:
  7. Gestern kam mein Monsterpaket vom Goodman Games Kickstarter "Original Adventures Reincarnated #7 Dark Tower" an https://www.kickstarter.com/projects/devillich/original-adventures-reincarnated-7-the-dark-tower/description Dazu noch die günstig mitbestellter Krams wie die Reincarnated Adventures #1, #2, #3, und #6 und anderer Goodman Games Krams. Wieder was richtig Nostalgisches zum Blättern.
  8. Bin überrascht. Ist das legal?
  9. metallian1

    Siabhra und Weise Frau.png

    Coole Bilder. Das einzige, was ich an Midjourney nicht mag, ist dieser photoreale Look. Zumindest, wenn man mit Larry Elmore aufgewachsen ist.
  10. Die ganze KI Grütze geht mir komplett am Hintern vorbei. Windows COpilot deaktiviere und igrnoriere ich, wo es geht. Ich lasse mir das Denken sowie das Verknüpfen und Bewerten von Suchergebnissen nicht abnehmen. Ausserdem ist nicht immer alles gleich KI, was mehr als zwei Links zueinander in Beziehung setzen kann. Alter weisser Mann, Ende OUT.
  11. Im ersten Moment beim flüchtigen Überlesen habe ich tatsächlich gedacht, du hast das Wort "Briefkasten" gegendert 🙂
  12. Solange KI so funktioniert, habe ich keine Angst, dass die Maschinen die Weltherrschaft übernehmen (Bing Image Creator) Prompt: three old witches sitting around a cauldron in a gloomy cave, style fantasy, pencil sketch Aber vielleicht ist die KI auch einfach divers und hat eine Zählschwäche 😄
  13. Ich spiele noch original Ad&d 🙂
  14. Vielleicht lesen wir den Artikel unterschiedlich, aber für mich steht da nur, dass die klassische Tabletop RGP Indurstrie bestenfalls stagniert, während nur Miniaturen und digitale Spiele wachsen. Dann steht da was von "Meanwhile, players migrate to other systems", Weder steht da zu welchen, wie stark der Strom ist, und seit wann. Klar ist, die 5. Edition ist jetzt 10 Jahre auf dem Markt. Ist wie bei iPhones. Ein Jahr nach Erscheinen des Top-Models lassen die Verkäufe nach und ein Neues muss her. Die Frage ist doch eher, "Wie groß ich Base, die bereit ist, für Produkte Geld zu bezahlen". IMHO eher ein nichtssagender Artikel ohne große Substanz.
  15. Wer Hasbro oder D&D als Spielsystem? Ohne jetzt auf Quellensuche zu gehen, meine ich gelesen zu haben, dass sich keine Edition so gut verkauft hat wie die 5.
  16. Ich verwende einen Microsoft Mailaccount und die sind ein wenig sehr offensiv beim Wegsortieren. Da muss ich hin und wieder durch den SPAM Ordner schauen ein wenig nachsortieren, ob nicht doch was Sinnvolles drin ist. Und dann wirft man halt oberflächlich mal einen Blick auf die darin enthaltenen offensichtlichen SPAM Mails. Und da wurde mir erst bewusst, dass ich von Gott ausgewählt wurde. Ich wusste immer schon, dass ich was ganz Besonderes bin 🙂
  17. Persistenz erfordert ein Mapping über einen Laufwerksbuchstaben. Pfade in UNC-Notation kannnst du nicht persistieren.
  18. metallian1

    Ronan

    Häuptling Seeeeeeeeeeeehr großes Federkleid 😄
  19. metallian1

    Prandwain MacCeata

    Der Typ steht ganz schön ruhig da, dafür dass er sich gerade die Lanze durch den Unterarm gerammt hat 😄
  20. Nicht zu vergessen der Fertigkeitswert in "Sleep silently" 🙂
  21. Kann es sein, dass ihr gerade ein bisschen abdriftet vom eigentlichen Thema der anzüglichen Bilder? Gäbe es nicht bessere Threads, um die Thematiken zu diskutieren?
  22. Alter, wir beide wären privat wirklich komplett inkompatibel 🙂
  23. Und an der Stelle gebe ich dir unumwunden recht und erkenne an, dass sich Dinge geändert haben. Kleine Anekdote: Einmal hatte vom Rand des Strandes jemand fotografiert. Den haben die umliegenden Bodybuilder aber rund gemacht. Danach hat so schnell keiner mehr fotografiert. Aber da war eine Kamera eben auch noch eine Kamera und Twix hieß noch Raider.
  24. So mein Jürgen. ich erzähle dir was aus der Jugendzeit den kleinen Janni Mitte der 80er. Ich bin am Wasser nördlich von Kiel groß geworden, Der Strand von Schilksee war unser Kiez. Wir haben praktisch jeden Tag, egal ob sonnig oder nicht, am Strand verbracht. Wir, das war gefühlt der halbe Jahrgang meiner Schule plus Bekannte und Freunde von höheren und niedrigeren Jahrgängen. Wir lagen alle wie ein riesiges Rudel Seehunde auf der Sandbank. Wer dazu kam, legte sich hin, wo Platz war. Und die Mädels haben wie selbstverständlich zu 2/3 ohne ohne gelegen. NIEMANDEN hat es zu der Zeit gestört oder es wäre irgendwie beanstandet worden. Und obwohl wir pubertären Jungs nicht bei Youporn alles sehen konnten, was wir wollten, war der Anblick weder erregend noch peinlich sondern einfach nur selbstverständlich. Und hinterher hat niemand zu seinen Freunden gesagt. "Alter, die Katrin hat aber kleine Titten". Ging früher alles. Heute braucht es Verordnungen, die so was erlauben. Ansonsten ist es verboten, weil sich heute alle irgendwie unwohl fühlen. Mit allem, zu jeder Zeit.
  25. Ach ja, Hausrecht ich weiß, akzeptiert. Was bewegen wir uns in prüde Zeiten hinein. Und vor kurzem haben wir noch die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen, weil in den USA eine Lehrerin ihren Job verloren hat, die den Schülern genau obige Statue Michelangelos gezeigt hat. https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/david-statue-streit-entlassung-lehrer-101.html Diese Gesellschaft bewegt sich exakt in dieselbe Richtung. Aber es geschieht natürlich wie immer alles im Namen des Guten und Gerechten.
×
×
  • Create New...