Jump to content

Discord


Eleazar

Recommended Posts

12 minutes ago, Kazzirah said:

2. Verschiedene Medien erfordern verschiedene Grade an dem, was du 'Strenge' nennst. Dieses Medium Forum zwingt zum Erhalt der Nutzbarkeit ihrer Vorteile zu dieser 'Moderationsdisziplin'. In Discord ist das eben in weniger Ausmaß nötig

Aber im Ernst:

Sehe ich ein Forum als Ort der Unterhaltung, muss weniger streng moderiert werden. Sehe ich ein Forum als ein Archiv, muss ich strenger moderieren. Ist halt wie in ner Bibliothek. Da findet man die Bücher die man sucht auch nur wenn alles ordentlich abgelegt ist.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
vor 49 Minuten schrieb Irwisch:

Ich konnte mich bisher auf jeder Webseite problemlos anmelden, bei einigen Discord Seiten hab ich es hingegen nach langen Minuten des Suchens hingeschmissen. Ich blieb also draussen, wenn das nicht deine Anforderung "Du bleibts draussen" als "das ist kein Gatekeeping" erfüllt dann ...

Will auch sagen: Es ist einfach für die welche drin sind zu sagen "Da gibt es kein Gatekeeping" tut mir leid ich finde das reichlich diskriminierend mir gegenüber.

Und ja ich spreche dir und auch Dracosophus an dieser Stelle die Definitionshoheit ab, ob ich mich ge-Gatekeept fühle oder nicht.

 

Ich habe nicht beurteilt ob es generell Gatekeeping bei Discord gibt oder nicht. Lediglich die von dir beschriebene Bedienproblematik ist meines Wissens nicht im typischen Sinne Gatekeeping: Das Wissen zum Zugang zur spezifischen Gruppe wurde dir ja zur Verfügung gestellt - die Gruppe hat offenbar lediglich eine abweichende Annahme zum allgemeinen (Bedien-)Wissen der Nutzerbasis. Das kann man sicherlich als ausgrenzend empfinden, aber es ist nicht Gatekeeping der eigentlichen Wortbedeutung nach.

Betrachtung zum Verständnis: Personen und Firmen, die Aussagen tätigen wie "Auf Discord/Patreon/www.xyz.de gibt es unter ABC weitere Sachen/Infos von mir/uns.", dann aber nicht erklären, wie man auf Discord/Patreon/www.xyz.de gelangt, grenzen damit im Endeffekt manche mögliche Rezipienten aus (es gibt ja sogar Leute, die nicht wissen, wie man überhaupt ins Internet kommt), betreiben dadurch aber kein Gatekeeping. Die spezifischen Zugangs-Informationen werden in diesen Fällen ja zur Verfügung gestellt, lediglich allgemein zugängliche Informationen werden nicht wiederholt.

Edited by Dracosophus
Ergänzung
  • Like 1
Link to comment
vor 22 Stunden schrieb Kazzirah:

Und: du kommst mit hier eben vor wie der Autobauer der ein ganz supertolles unsynchronisiertes Getriebe hat, das in seiner Konfiguration wirklich superduper passt, sich aber wundert, warum die Kundschaft zu einer anderen Lösung greift, weil die eigentlich gar kein Auto wollen, sondern ein Fahrrad. 

Und wenn ich aber einen PKW fahre, mit dem ganz zufrieden bin, aber alle dem SUV Hype frönen und ich auf einmal auch einen SUV fahren soll, denn ich aber gar nicht will, nur weil alle anderen beim SUV Treffen sind? Will sagen: Es könnte schlicht sein, dass Discord etwas ist, wofür ich keinen Bedarf habe. Und es in meinen Augen nur die Existenzberechtigung hat, weil so viele dort aktiv sind, doch in kleinem Maße einzusteigen. 

  • Confused 1
Link to comment
vor 1 Minute schrieb Bruder Buck:

Und wenn ich aber einen PKW fahre, mit dem ganz zufrieden bin, aber alle dem SUV Hype frönen und ich auf einmal auch einen SUV fahren soll, denn ich aber gar nicht will, nur weil alle anderen beim SUV Treffen sind? Will sagen: Es könnte schlicht sein, dass Discord etwas ist, wofür ich keinen Bedarf habe. Und es in meinen Augen nur die Existenzberechtigung hat, weil so viele dort aktiv sind, doch in kleinem Maße einzusteigen. 

Dann ist das vollkommen okay. Solange du zufrieden bist, ist doch alles wunderbar.

Du darfst halt nicht erwarten, dass andere auch deine Vorliebe teilen. Oder dich beschweren, wenn die Sitze im SUV bequemer sind.

  • Confused 1
Link to comment
7 minutes ago, Bruder Buck said:

Und wenn ich aber einen PKW fahre, mit dem ganz zufrieden bin, aber alle dem SUV Hype frönen und ich auf einmal auch einen SUV fahren soll, denn ich aber gar nicht will, nur weil alle anderen beim SUV Treffen sind? Will sagen: Es könnte schlicht sein, dass Discord etwas ist, wofür ich keinen Bedarf habe. Und es in meinen Augen nur die Existenzberechtigung hat, weil so viele dort aktiv sind, doch in kleinem Maße einzusteigen. 

Und die Leute die mit ner Kutsche fahren wollen haben ganz verloren. 

Bin ich der Einzige, der die Vergleiche nicht nachvollziehen kann? @Kazzirah @Bruder Buck Ihr verwirrt mich. 

Edited by Abd al Rahman
Link to comment

Ich finde das mit den Threads spannend, das macht Discord wohl aufgeräumter. Ein guter Discord-Server-Anbieter sollte seinen Nutzern das mitteilen, so und so gehen Threads. Nutzt das. Auch sollte der Server-Anbieter eine durchdachte Hierachie haben und we auch hier im Forum ist ein gewisses House-Keeping wegen Schwampf, der die Kanäle vollmüllt, nötig. Das ist alles Arbeit, die bei Discord und bei einem Forum anfällt.

Ich nehme mit: Discord kann mehr als ein Kurzzeit Chat, Smalltalk- Videokonferenz-System sein. Dann bedarf es aber Arbeit!

Bestes Beispiel ist da der erste Thread, den Abd im Midgard-LvD Bereich erstellt hat... Ein Thread, der nicht vollmüllt, sehr gut. Frage ist nur: Ist er an der richtigen Stelle. Was hat die Frage mit LvD Midgard zu tun? Bis jetzt nichts. Der Thread wäre wohl de-small-talk besser gewesen.... Kann ein discord Thread verschoben werden von einem Mod?

 

Link to comment

Ich gebe einmal meine 2c:

Ich bin Verweigerer von den Säuen, die an Kommunikationstools durch's Dorf getrieben wird. Zuerst mußte ich ICQ haben, dann Yahoo Messenger, dann MSN, dann hat es micht irgendwann nicht mehr interessiert, nachzuhüpfen, was man "haben muß" - weil viel für die Kommunikation hat es nicht getan. Skype und was weiß ich noch. Dann "mußte" man auf Facebook sein, weil wie kann man sich sonst mit Leuten unterhalten oder Termine austauschen. Nach Facebook kam Whatsapp, wo kommt "da haben wir eine eigene Gruppe" - ja, bis zum nächsten Ding.

Ich verwende Signal, weil ich das einmal beruflich starten habe müssen - und das Ding halbwegs vertrauensvoll ist. Und Discord - und das kam so: Alle haben von Discord geredet, als die pandemie anfing, Online-Rollenspielgruppen waren auf Discord und auch meine Gruppe mußte online spielen, also habe ich geschrieben "Hab mir einen Discord-Account geschossen, wir sehen uns am Midgard-Server" - in der Annahme, daß alle anderen schon einen Discord-Account haben - hatten sie nicht, ich hab sie da quasi reingetrieben :lol: 

So, wie ist meine Erfahrung als Chatprogramm-Verweigerer? Ich hab mich eingeloggt, habe mich mit den Tischen und so nicht ausgekannt, habe aber entdeckt, daß man auch ohne Tische und Server und so einfach eine Gruppe starten kann und dann ging das. Mit Bild und Ton und Text und mehr war nicht nötig. Wir brauchten keine fancy features, und es hat getan und war halbwegs intuitiv zu bedienen. Ich kann es also nicht so schlecht finden.

Nur: Es ist jetzt auch nicht besser als andere. Wenn alle teams genommen hätten oder zoom oder irgendein beliebiges anderes Ding, wäre es genauso egal gewesen.

Chats auf Discord haben für mich keinen Mehrwert. Zu bunt, zu aufgeregt. Aber das ist wahrscheinlich auch, weil ich generell so Chats nicht brauche (bis auf den Schwampf, wenn man so will, und den bin ich halt 20 Jahre gewöhnt)

  • Like 5
Link to comment
vor 1 Stunde schrieb Nixonian:

Nur: Es ist jetzt auch nicht besser als andere. Wenn alle teams genommen hätten oder zoom oder irgendein beliebiges anderes Ding, wäre es genauso egal gewesen.

Wir haben während der Pandemie auch mit diversen online tools gespielt. Am einfachsten war für mich Jitsy. Du generierst einen Link, schickst den rum, die andern klicken drauf, du hast eine online Runde. Ohne nervige Anmeldung, ohne Download, fertig. Gut funktioniert haben auch Zoom und Teams, bei Zoom u.a. deshalb, weil die Initiatorin einen bezahlten Account hatte - okay, reicht aber ein Mensch pro Gruppe, dann geht das gut. Ja, ich sehe das auch so, Discord bietet da keinen Mehrwert.

  • Like 2
  • Confused 1
Link to comment
1 hour ago, Bruder Buck said:

Discord bietet da keinen Mehrwert.

Solange jemand dafür löhnt gibt es diverse Möglichkeiten. Natürlich ist es ein Mehrwert, wenn keiner aktiv für irgendwas zahlen muss. 

Mit Jitsi hatte ich regelmäßig Ärger, weil die Verbindung zum Server instabil war. Das wurde besser, als ich meinen eigenen Server betrieben habe. 

Jitsi hat irgendwie auch mein System verbogen. Es hat sich die Webcam gegriffen und nicht mehr losgelassen. Das fällt freilich nur auf, wenn man mehrere Dienste nacheinander nutzt. 

Edited by Abd al Rahman
  • Confused 1
Link to comment
vor 4 Minuten schrieb Abd al Rahman:

Solange jemand dafür löhnt gibt es diverse Möglichkeiten. Natürlich ist es ein Mehrwert, wenn keiner aktiv für irgendwas zahlen muss. 

Jitsy hat in der kostenlosen Version für mich und meine Spielrunden hervorragend funktioniert. Wir haben sogar außerhalb des Rollenspiels damit Konferenzen mit 20+ Teilnehmenden erfolgreich absolviert. :dunno:

  • Like 1
Link to comment

Die Kommunikation hat sich in den letzten 10 Jahren massiv verändert. Maßgeblich beeinflusst wurde das durch die Verbreitung von Smartphones.

Ich mag immer noch meine klassischen Internetforen, weil ich es speziell für die Archivierung (im Sinne einer Bibliothek) durchstrukturiert mag, sehe aber die Vorteile, die ein Tool wie Discord mit sich bringt. Für mich sind die Anwendungsbereiche einfach leicht anders.

  • Like 2
Link to comment
vor 24 Minuten schrieb Abd al Rahman:

Jitsi hat irgendwie auch mein System verbogen.

So ging es mir umgekehrt mit Discord damals. Und jetzt hat sich Discord beim Download der .exe Datei in den Autostart gesetzt. Das finde ich übergriffig und ich habe es dort sofort wieder raus geschmissen. 

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...