Jump to content

12.06.2022 - PR - Eine Premiere auf Arkon


Recommended Posts

vor 40 Minuten schrieb jul:

Liste der Fragen:

1. Was halten Sie von dem Film?

2. Was halten sie von den Vorwürfen der GEHK?

3. Was können sie uns zum Historischen Hintergrund des Films sagen?

4. Sie sind mit der Darstellerin der Kristall Prinzessin persönlich Befreundet, können sie da überhaupt Objektiv die Authentizität beurteilen?

@jul (Machen wir das hier im Forum oder spielen wir das Sonntag aus?)

Link to comment
vor 6 Minuten schrieb Celador da Eshmale:

(Vielleicht sollte ich auch mehr ausspielen, daß Celador ja Diplomatie +14 hat und sogar einen Vorteil, der ihm einen Bonus auf Diplomatie gibt. 🤫 Aber er hat nunmal nur eine durchschnittliche persönliche Ausstrahlung und für Arkoniden total durchschnittliches Aussehen und ist introvertiert, und war daher Zeit seines Lebens gewohnt, neben seinem strahlenden Bruder Talur "unsichtbar" zu sein.)

deshalb ist für Diplomatie auch die soziale Kompetenz ausschlaggebend (Regeln S.148) - nicht die pA und schon gar nicht das Aussehen - wäre bei diversen Völkern auch eher kontraproduktiv.

  • Thanks 2
Link to comment
Am 16.5.2022 um 17:52 schrieb Karim:

Tara fragt Carl wie die Hochzeitszeremonie auf Asgard abläuft, sie hat ja noch keiner Hochzeit auf Asgard beigewohnt.

Und da wir ja am Nationalfeiertag heiraten, ist die Zeremonie sicher dann in diesen Feierlichkeiten eingebettet.

Tara möchte natürlich das auch das Volk von Asgard an der Hochzeit teilhaben kann.

Tara will Königin der Herzen und der Medien werden. 😁

  • Like 1
Link to comment
vor 2 Minuten schrieb alf04:

deshalb ist für Diplomatie auch die soziale Kompetenz ausschlaggebend (Regeln S.148) - nicht die pA und schon gar nicht das Aussehen - wäre bei diversen Völkern auch eher kontraproduktiv.

Celadors sK ist 78 (er war ein wohlerzogener Junge aus "gutem Hause"), aber seine pA ist.... huh, die ist auch 77? Äh, ich dachte, die wäre nur 50, so wie sein Aussehen. Ich sollte mal häufiger aus die Attribute auf dem Charakterbogen gucken... aber auf die würfelt man selten.

Trotzdem war Celador es nicht gewöhnt, als jüngster "Nachrückersohn" im Rampenlicht zu stehen. Die Entscheidung, sich durch die ARK SUMMIA zu beißen, hat er in der "Trotzphase" zu Beginn seiner Pubertät getroffen, um seinen 11 Jahre älteren Bruder, der sich damit brüstete, die Ehre einer Extrasinn-Aktivierung erreicht zu haben, eins auszuwischen. Daher hat er sich in seiner Teenager- und Studiumszeit hauptsächlich auf akademische Bildung, Rhetorik, körperliche Abhärtung und Dagortechniken zur Stärkung der Willenkraft konzentriert, anstatt zwischenmenschliche Fertigkeiten in geistreicher Plauderei, Flirten und Menschenkenntnis zu entwickeln. Das "Schauspielern" (Bluffen und Lügen) hat er notgedrungen erst in seiner Zeit als durch Drogen gefügig gemachter Schmuggler für ein akonisches Syndikat der Eastside gelernt, denen er nach seiner ARK SUMMIA auf seiner Grand Tour durch die Milchstraße auf Lepso in die Hände gefallen war.

Link to comment
vor 8 Stunden schrieb alf04:

OK. Wir trainieren den "Gegenangriff" (also nicht in die Defensive gehen, sondern selbst agressiv kontern)

"Mach dir keine Sorgen, Ynes, ich weiß bereits, was ich sagen werde. Das Problem ist, das kein noch so treffendes Argument oder wohlformulierter Konter Fundamentalisten und Fanatiker überzeugen kann, da sie über Emotionen, diffusen Ängste und Vorurteile der Massen arbeiten. Falls die Ratten im Hintergrund mit ihrer Gabe die Stimmung anheizen, könnte diesen Knoten nur noch ein linguidischer Friedenssprecher entwirren, und ich habe gelesen, die wenigen überlebenden Friedenssprecher verlassen Lingora nicht mehr, seit dem, was ES damals ihrem Volk im Rahmen der Unsterblichenkrise angetan hat." Celador schüttelt den Kopf.

"Deshalb sollten wir im Vorfeld aktiv werden. Ich weiß, du hast viel zu tun, sonst würde ich dich bitten, aber vielleicht kann ich Quickie mit Geld überreden, seine Wurzelgemüseobsession lang genug zu vergessen, um die GEHK und diesen Sender datentechnisch abzuklopfen, wer dort 'Skandal!' geschrien hat, und mit wem sie Kontakt hatten. Ob verdächtige Gelder geflossen sind... solche Dinge eben. Oder bin ich jetzt zu paranoid?"

Edited by Celador da Eshmale
Link to comment
vor 6 Stunden schrieb Celador da Eshmale:

aber vielleicht kann ich Quickie mit Geld überreden, seine Wurzelgemüseobsession lang genug zu vergessen, um die GEHK und diesen Sender datentechnisch abzuklopfen, wer dort 'Skandal!' geschrien hat, und mit wem sie Kontakt hatten. Ob verdächtige Gelder geflossen sind... solche Dinge eben.

Quicky ist nicht erreichbar, es meldet sich eine junge Terranerin, " der Herr Quick ist in einer Sitzung und darf nicht gestört werden!" Worum geht's? Vielleicht könnte ich ihnen einen Ansprechpartner nennen.

  • Like 1
Link to comment
vor 1 Stunde schrieb jul:

Quicky ist nicht erreichbar, es meldet sich eine junge Terranerin, " der Herr Quick ist in einer Sitzung und darf nicht gestört werden!" Worum geht's? Vielleicht könnte ich ihnen einen Ansprechpartner nennen.

Celador hinterläßt eine Bitte um Rückruf. Aber da er die Sekretärin nicht kennt und nicht verifizieren kann, ob der Anruf womöglich umgeleitet wurde, will er keine Details hinterlassen.

Link to comment
vor 8 Minuten schrieb Celador da Eshmale:

Celador hinterläßt eine Bitte um Rückruf. Aber da er die Sekretärin nicht kennt und nicht verifizieren kann, ob der Anruf womöglich umgeleitet wurde, will er keine Details hinterlassen.

Nach kurzer Zeit bekommt @Celador da Eshmale einen Rückruf von Hope

Link to comment
vor 11 Stunden schrieb jul:

Nach kurzer Zeit bekommt @Celador da Eshmale einen Rückruf von Hope

Dann schildert Celador (über verschlüsselte Verbindung) die Lage, warum er einene Datenspezialisten/Privatdetektiv/Hacker braucht, und fragt an, wieviel Hope (oder Quickie) monetär verlangt für eine Überprüfung der in dieser Sache aktiven Mitglieder der GEHK, und ob die Person(en) beim Sender, die das Interview angeordnet hat, seit Beginn der Dreharbeiten Geld von Lepso bekommen hat. Oder sonstwie verdächtige Verbindungen, Reisen und ähnliches.

@jul Wieviele Tage noch bis zu dem Interview und der Premiere?

  • Like 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Celador da Eshmale:

jul Wieviele Tage noch bis zu dem Interview und der Premiere?

Interview 3

Premiere 4

 

vor 2 Stunden schrieb Celador da Eshmale:

Dann schildert Celador (über verschlüsselte Verbindung) die Lage, warum er einene Datenspezialisten/Privatdetektiv/Hacker braucht, und fragt an, wieviel Hope (oder Quickie) monetär verlangt für eine Überprüfung der in dieser Sache aktiven Mitglieder der GEHK, und ob die Person(en) beim Sender, die das Interview angeordnet hat, seit Beginn der Dreharbeiten Geld von Lepso bekommen hat. Oder sonstwie verdächtige Verbindungen, Reisen und ähnliches.

das könnt ihr mit Slüram besprechen

Überprüfung GEHK, vor kurzen Anonymus Großspende 2 MG

  • Like 1
Link to comment

@jul am Sonntag kann @Patrick mitspielen, ich werde seinen Charakterbogen nach seinen Vorgaben am Samstag fertigstellen.

@Celador da Eshmale könntest du etwas zu der Hintergrund Geschichte der Eltern von Maleo Argen ( Patricks Charakter ) schreiben, das hast du ja schon beim Majordomus sehr gut gemacht.
 

Vater ist ein verarmter Kolonial Arkonide von ihm hat Maleo seine rotbraunen Haare, seine Mutter stammt von Arkon aus einer Familie in der jeder in der Flotte gedient hat ( Militärischer Hintergrund). Sie lernten sich bei einem gemeinsamen Einsatz kennen wo sie für den Schutz der Forschungsstation zuständig war, wo Maleos Vater ein Biologe gearbeitet hatte.

Bis zu seinem seinem 6 Lebensjahr ist Maleo viel mit seinen Eltern umhergereist ( Forschungsaufträge , bzw Aufträge der Eltern )

Danach ging Maleo auf ein Internat und dann auf die Militärakademie auf Arkon , wo er dann rausgeflogen ist.

Seine Mutter ist seit einem Einsatz vor einigen Jahren verschollen ( Der wurde als Geheim eingestuft, und die Familie erhielt keine Informationen )

Die Beziehung zu seiner Mutter ist zwiegespalten, er möchte sie gerne finden, macht ihr aber Vorwürfe das sie nicht für ihn da war.

Mit dem Vater nicht viel gemeinsam, aufgrund der Entfremdung als Maleo zur Schule nach Arkon ging und sein Vater weiter als Biologe verschiedene Planeten erforschte.

@Celador da Eshmale Ich hoffe du kannst darauf aufbauen und etwas zum Hintergrund von Vater und Mutter schreiben.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
vor 21 Minuten schrieb Karim:

@jul am Sonntag kann @Patrick mitspielen, ich werde seinen Charakterbogen nach seinen Vorgaben am Samstag fertigstellen.

@Celador da Eshmale könntest du etwas zu der Hintergrund Geschichte der Eltern von Maleo Argen ( Patricks Charakter ) schreiben, das hast du ja schon beim Majordomus sehr gut gemacht.
 

Vater ist ein verarmter Kolonial Arkonide von ihm hat Maleo seine rotbraunen Haare, seine Mutter stammt von Arkon aus einer Familie in der jeder in der Flotte gedient hat ( Militärischer Hintergrund). Sie lernten sich bei einem gemeinsamen Einsatz kennen wo sie für den Schutz der Forschungsstation zuständig war, wo Maleos Vater ein Biologe gearbeitet hatte.

Bis zu seinem seinem 6 Lebensjahr ist Maleo viel mit seinen Eltern umhergereist ( Forschungsaufträge , bzw Aufträge der Eltern )

Danach ging Maleo auf ein Internat und dann auf die Militärakademie auf Arkon , wo er dann rausgeflogen ist.

Seine Mutter ist seit einem Einsatz vor einigen Jahren verschollen ( Der wurde als Geheim eingestuft, und die Familie erhielt keine Informationen )

Die Beziehung zu seiner Mutter ist zwiegespalten, er möchte sie gerne finden, macht ihr aber Vorwürfe das sie nicht für ihn da war.

Mit dem Vater nicht viel gemeinsam, aufgrund der Entfremdung als Maleo zur Schule nach Arkon ging und sein Vater weiter als Biologe verschiedene Planeten erforschte.

@Celador da Eshmale Ich hoffe du kannst darauf aufbauen und etwas zum Hintergrund von Vater und Mutter schreiben.

@Slüramder bewirbt sich für Schürferalliance Sicherheitsdienst

  • Like 1
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb jul:

@Slüramder bewirbt sich für Schürferalliance Sicherheitsdienst

Da Tara gerade Erfahren hat ,das gleich drei Killer auf sie angesetzt wurden um sie auf der Premiere zu töten, können wir eine Verstärkung des Sicherheitsdienstes gut gebrauchen. ( @Patrick ich freue mich schon auf Sonntag ).

Tara fragt sich was sie getan hat, das sie @Celador da Eshmale als Target Nr. 1 abgelöst hat ???
 

@jul vielleicht kannst du die Bilder der drei Killer auch in diesem Strang posten.

  • Like 1
Link to comment
vor 20 Minuten schrieb Karim:

Da Tara gerade Erfahren hat ,das gleich drei Killer auf sie angesetzt wurden um sie auf der Premiere zu töten, können wir eine Verstärkung des Sicherheitsdienstes gut gebrauchen. ( @Patrick ich freue mich schon auf Sonntag ).

Tara fragt sich was sie getan hat, das sie @Celador da Eshmale als Target Nr. 1 abgelöst hat ???
 

@jul vielleicht kannst du die Bilder der drei Killer auch in diesem Strang posten.

a3103d43b1b86a11469dfee766bba1b2.jpg.916952d46ad5cb4b6db3254eedd656c6.jpg

Minsu Kimm

b64d25cbc80b32c84cc81e5f70f8f271.thumb.jpg.7c2da6b5a63a06fca876f46b39a945f9.jpg

Carlos Damon

517f28fc1384746af4e17375249ee6b2.thumb.jpg.44a70ed7c209d767c42ff5ee7b7b3c1b.jpg

Pietro Farinelli

Edited by jul
Link to comment
vor 36 Minuten schrieb Karim:

Da Tara gerade Erfahren hat ,das gleich drei Killer auf sie angesetzt wurden um sie auf der Premiere zu töten, können wir eine Verstärkung des Sicherheitsdienstes gut gebrauchen. ( @Patrick ich freue mich schon auf Sonntag ).

Tara fragt sich was sie getan hat, das sie @Celador da Eshmale als Target Nr. 1 abgelöst hat ???
 

@jul vielleicht kannst du die Bilder der drei Killer auch in diesem Strang posten.

Ich bin auch gespannt :) Danke, dass ich dabei sein kann

Wenn die Killer bekannt sind, kann man sich dann nicht schon vorher um die kümmern? Oder geht das erst, wenn sie nachweislich etwas getan haben?

  • Haha 1
Link to comment
vor 2 Minuten schrieb Patrick:

Ich bin auch gespannt :) Danke, dass ich dabei sein kann

Wenn die Killer bekannt sind, kann man sich dann nicht schon vorher um die kümmern? Oder geht das erst, wenn sie nachweislich etwas getan haben?

bisher habt ihr keinen Beweis das die irgendetwas illegales getan haben. die stehen auch nirgends auf der Fahndungsliste

  • Thanks 1
Link to comment
vor 18 Minuten schrieb jul:

bisher habt ihr keinen Beweis das die irgendetwas illegales getan haben. die stehen auch nirgends auf der Fahndungsliste

@jul Infoselektik 36

Tara schaut nach welche Todesfälle sich in der Vergangenheit an den bisherigen Drehorten dieser 3 „Schauspieler“ ereignet haben, auch Unfälle die nicht als Mordfälle erkannt wurden.

Tara möchte herausfinden wie sie ihre Opfer am liebsten umbringen, um etwas vorbereitet zu sein, auch wenn diese Infos nicht ausreichen um ihnen die Taten zu beweisen.

Der letzte Täter hatte ja Tiere benutzt, und Tara schätzt diese drei haben andere Talente.

Link to comment
vor 29 Minuten schrieb Karim:

Tara schaut nach welche Todesfälle sich in der Vergangenheit an den bisherigen Drehorten dieser 3 „Schauspieler“ ereignet haben, auch Unfälle die nicht als Mordfälle erkannt wurden.

Minsu Kimm Häufung von Schlaganfällen

bei den anderen nichts auffälliges

Link to comment
vor 5 Minuten schrieb jul:

Minsu Kimm Häufung von Schlaganfällen

bei den anderen nichts auffälliges

Tara wird auf jedenfall  ein verstecktes PSI Netz tragen, als Teil ihrer Frisur und hofft das es gegen eine PSI Attacke hilft die einen Schlaganfall auslösen kann.

Link to comment
×
×
  • Create New...