Jump to content
Saboriak

M5 - anderes kritischer Fehler beim Zaubern - Zauberer verzaubert sich selbst

Recommended Posts

Moin,

der kritische Fehler mit dem Würfelergebnis 91-96 beim Zaubern sagt:

"Bei einem Geistes- oder Körperzauber trifft die volle Wirkung der Magie den Zauberer selbst, wenn ihm ein WW:Resistenz misslingt.  [...]"

Der Zauberer hat ja eine 1 gewürfelt... also im Zweifel den Zauber gar nicht geschafft, also die 20 für den EW Zaubern nicht erreicht. Muss er dann wirklich nur einen WW Resistenz gegen seinen schlechten Zauberwurf (also z.B. bei zaubern +14 gegen eine 15) schaffen? 

Oder wird ein neuer EW zaubern gewürfelt oder muss der WW gegen eine fiktive 20 geschafft werden?

 

Share this post


Link to post

Grundsätzlich sollte er dann sich selber so sehen, wie er anderen erscheinen wollte. Das durchschaut er aber automatisch. Faktisch also Glück im Unglück, keine wirksame Auswirkung.

Share this post


Link to post

Falls sich der Zauberer ohnehin selbst verzaubern wollte, wirkt der Zauber normal.  ;)

Just now, Mogadil said:

Grundsätzlich sollte er dann sich selber so sehen, wie er anderen erscheinen wollte. Das durchschaut er aber automatisch. Faktisch also Glück im Unglück, keine wirksame Auswirkung.

Macht über das Selbst, nicht über die Sinne.

Edited by dabba

Share this post


Link to post

Oh, äh. <schäm>

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Natürlich, es passiert genau das, was er beabsichtigt hat.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By schoguen
      Hallo,
      Nach dem ich keine Liste mit magischen Gegenständen und ihren Preisen gefunden habe, habe ich angefangen, so eine Liste zu schreiben.
      Wenn es schon so etwas gibt, dann mir bitte Bescheid sagen.
      Bei einigen Sachen steht, dass man sie kaufen kann, aber ich kann keine Preise finden (z.B. bei einigen Runenbolzen, -pfeile). Bei den Steinen der Macht kann ich auch nur zwei Preise finden.
      Wer Lust hat, kann ja mal drüber schauen, ob ich was vergessen oder falsch etikettiert habe (da möge die Gilde mich bewahren). Ich schicke sie dann zu. Sind "nur" 6 Seiten.
    • By MicSlower
      Moin!
      Im Mysterium S.126 wird von nur von NSC herstellbaren Runenpfeilen gesprochen aber es fehlt die Angabe der Kosten wenn man sich zB einen Pfeil mit Fesselbann oder Feuerkugel beim niedergelassenen Thaumaturg des Vertrauen herstellen lassen möchte ... wer kann mir helfen?
       
      Gruß
      Mic
    • By Serdo
      Kann man einen Pflanzenmann mit Bannen von Finsterwerk zerstören?
      (Der Priester in unserer Gruppe wendet Bannen von Finsterwerk auf alles und jeden an. Das ist so sein Standard-Zauber, bevor er irgend etwas anderes macht - wie z.B. Nachdenken...)
    • By Onkel Hotte
      Moin 
      Ich benötige eure Hilfe. Einer meiner NPC ist ein Coleriker und regt sich über fast alles auf. Bei so einem Wesen könnte es wohl über kurz oder lang zu einem Schlaganfall kommen. Sind die Vorzeichen mit Hilfe von dem Zauber „ Erkennen von Krankheit „ erkennbar oder spricht der Zauber darauf nicht weil es ja nur Altersverschleiß ist. 
       
      Gruß Horst 
    • By Kejuro
      Guten Morgen,
      aus einer Nachbereitung eines Abenteuers hat sich mir eine Frage aufgedrängt:
      Hilft ein Ring des Lebens gegen Zauber wie Todeshauch? Und wenn ja, wie? Denn es scheint ja mehr Lebenskraft im Ring als im Flammenkreis zu stecken, denn der eine richtet Schaden an, der andere nicht. Im Arkanum steht dazu nichts, aber die Beschreibung des Effekts klingt identisch wie die des Flammenkreis.
      Zum Vergleich:
      Ring des Lebens "... Es handelt sich dabei um konzentrierte Energie des Lebens..." (Arkanum, S.157)
      Flammenkreis "...Der Verzauberte wird von einer kalten, blaugrünen Flammenlohe aus konzentrierter Lebenskraft eingehüllt..." (Arkanum, S.85)
      Man könnte ja vielleicht die 4W6 Schaden des Rings mit den 3W6 Schaden des Hauchs gegenrechnen, wenn nix vom Todeshauchschaden übrig bleibt, ist er weg, sonst nur geschwächt. Das hätte den Vorteil, dass man nicht nur sich selbst, sondern auch andere Personen vor dem Hauch schützen könnte und dafür zahlt man ja auch 4AP und nicht nur einen.
×
×
  • Create New...