Jump to content
Gunthar

Werden vergriffene Regel- und Quellenbücher wieder gedruckt?

Recommended Posts

Keine Ahnung wohin mit dieser Frage. 

Die Frage ist, ob vergriffenen Bücher eigentlich wieder mal nachgedruckt werden? zB gibt es zu Die Meister von Feuer und Stein (Zwergenquellenband) nur noch den Ergänzungsband. Der eigentliche Quellenband ist scheinbar vergriffen. Und dann wäre es noch interessant zu wissen, was eigentlich sonst noch vergriffen ist.

Share this post


Link to post

Alles was man nicht bei Branwen bekommt ist vergriffen. ^^

Ich wüsste jetzt keine Ausnahme, daher: Alles was zu M3 und M4 gehört ist vergriffen und wird, wenn überhaupt, als M5 neu aufgelegt. Alte Regelversionen werden vom Verlag nicht mehr supportet.

Share this post


Link to post

Faustformel:

  • M5-Regelbücher werden ggf. mehrmals aufgelegt, was bereits geschah.
  • Andere Bücher werden i. A. nicht neu aufgelegt.
  • Medien, die ein Regelwerk M4 oder älter nutzen, werden nicht mehr (nach)gedruckt und auch nicht als PDF verfügbar gemacht. (Ausnahme: alte Gildenbriefe)

Was vergriffen ist? Leider vieles. Es gibt von dem ein oder anderen M4-Buch bei verschiedenen Händlern evtl. noch Restbestände. Cuascadan - Tor nach Erainn ist tatsächlich noch bei branwensbasar.de zu bekommen.

Das Problem: Viele alte Bücher enthalten nicht unerheblich Bezug auf Regeln. Wenn man einfach das alte Zwerge-Quellenbuch oder das alte KanThaiPan-Quellenbuch neu druckte, würde ein Produkt erscheinen, welches für M5-Spieler ohne M4-Vorwissen schlecht zu benutzen ist.

 

Edited by dabba

Share this post


Link to post

Unveränderte M4-Neudrucke wird es nicht geben.

Mit Ausnahme des Zwergenergänzungsbandes, der als Druck sowieso nur in sehr geringer Auflage gedruckt wurde, gibt es keine noch vorhandenen M4-Quellenbücher als PDF. Unveränderte M4-Quellenbände werden nicht als PDF rausregeben werden, weil man sich so die Kundschaft für eine Neuauflage nehmen würde. Der Meister der Sphären-Teil ist eine Ausnahme, weil es darin keinerlei Regeltechnik gibt. Die PDF ist also "zeitlos".

Ansonsten werden einzelne Quellenbände nach und nach aktualisiert, andere werden neu geschrieben. Letztere haben Vorfahrt.

Von dem Zwergenband habe ich nichts gehört, dass aktuell an einer Neuauflage gearbeitet würde.

Aktuell sind die Quellenbücher Eschar (Neubearbeitung), Küstenstaaten (neu) und Moravod (neu) weit gediehen in der Fertigstellung (es liegt was vor, muss aber noch durchs Lektorat). Das Bestiarium kann wohl auch bald kommen.

Regeltechnische Exoten (Buluga, KanThaiPan und Beschwörer) sind hinten angestellt. Vielleicht kommen mal offizielle Umarbeitungsregeln.

Nichts gesagt wurde über die Quellenbände Waeland, Nahuatlan, Zwerge, Nihavan, Corinnis, Cuanscadan.

 

Share this post


Link to post
20 hours ago, Eleazar said:

Nichts gesagt wurde über die Quellenbände Waeland, Nahuatlan, Zwerge, Nihavan, Corinnis, Cuanscadan.

Zwei Anmerkungen:

  • Corrinis ist eine deutsche, midgardisierte Übersetzung des Midkemia-Stadt-Buches The City of Carse. Das lässt sich auf midkemia.com noch kaufen.
  • Cuanscadan ist noch in branwensbasar.de zu bekommen. Dass das noch einmal für M5 aufgelegt wird, obwohl die 1. Auflage nach 14 (!) Jahren immer noch nicht weg ist, halte ich für stark unwahrscheinlich. ;)

Share this post


Link to post
vor 23 Stunden schrieb dabba:

Cuanscadan ist noch in branwensbasar.de zu bekommen. Dass das noch einmal für M5 aufgelegt wird, obwohl die 1. Auflage nach 14 (!) Jahren immer noch nicht weg ist, halte ich für stark unwahrscheinlich.

Wer weiß, vielleicht bewirkt der Midgard QB - Die Welt einen Erainn-Schub und das Land mausert sich zu einer beliebten Spielgegend, dann vielleicht wird der Cuanscadanband neu aufgelegt ...

  • Like 1

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...