Jump to content

Eleri

Mitglieder
  • Posts

    1,519
  • Joined

Everything posted by Eleri

  1. Eleri

    Essen

    Ich plane auch, dabei zu sein.
  2. Adele - Make you feel my love Ihre Stimme zu seinen Worten, das ist schon schön.
  3. Sicher? ... Ich hatte da so ein paar Spuren, die nicht nach Mücken aussahen.
  4. Dann will ich auch mal. Achtung, das wird ein bisschen länger... Erstmal ein ganz großes DANKE an die Orga, die das alles möglich gemacht hat, immer ansprechbar war, wenn ich etwas brauchte und dank derer ich trotz der verwirrend großen Burg und meinem miesen Orientierungssinn in Gebäuden immer wusste, wo ich hin muss. 😄 Danke an @Kejuro für die Con-Begleitung. Es war sehr schön, nach so vielen Jahren mal wieder gemeinsam auf einem Con zu sein. Danke an meine Spieler vom Freitag @Lukarnam, @KhunapTe, @Wolfgang, @Hadschi Halef Omar, @Boindil Zweiklinge und @Kejuro für einen schönen Con-Auftakt mit einem sehr unerwarteten aber epischen Duell in der Luft. Nach so langer Zeit wieder in der Realwelt für 6 Spieler zu leiten, hat mich ehrlich gesagt ganz schön nervös gemacht – Aber das ist zum Glück schnell verflogen. Danke an @Fimolas für ein beeindruckendes, episches, bewegendes Spielerlebnis, bei dem ich viel Spaß hatte, eine ganze Menge über Spielleiten und Rollenspiel gelernt habe und neue Erkenntnisse über meine Spielfigur hatte. Es war sehr faszinierend, wie du den ganzen Raum genutzt hast, um uns mit in die einzelnen Szenen zu nehmen. Und natürlich danke an die Mitspieler @Nyarlathotep, @Diotima für die sehr amüsante Darstellung der "etwas" eingebildeten Bardin, @Kejuro, @Hadschi Halef Omar und @Alas Ven, die die Stimmung so wunderbar mitgetragen haben. Eleri dankt Wywwer dafür, dass er ihr in entscheidenden Situationen den Vortritt gelassen hat , ihm und Nandor fürs tragen durch die Unterwasserwelt, Ethnea für stetige gute Unterhaltung, Eika dafür, dass sie sich auf diese wilde Truppe eingelassen hat. Und natürlich @Einskaldir dafür, dass er ihr eine seiner Äxte überlassen hat, die sich plötzlich als sehr richtungsweisend herausstellte. Danke an @Bruder Buck für das Zusammensuchen meiner Sonntagsrunde, nachdem ich selbst wohl eine 1 in Gassenwissen hatte und dachte, auf einem Con bestimmte Menschen zu finden sei total einfach... Danke an meine Spieler am Sonntag, @Raven, @Wibiv, @Bruder Buck, @Kejuro und die beiden, deren Forumsnamen ich nicht kenne, weil ich nicht mehr auf meinen Spielrundenaushang geschaut habe. Zu dem Zeitpunkt fehlte mir schon etwas zu viel Schlaf. Jedenfalls: Danke, dass ihr zugelassen habt, dass ich euren Figuren ein paar Hemmungen nehme und sie in etwas skurrilen Situationen aufwachen lasse. Es war ein sehr schöner Con-Abschluss mit euch! Danke an @Akeem al Harun für eine so angenehme Heimfahrt, dass ich dabei eine ganze Menge Schlaf nachholen konnte. 😄 Und ganz zum Schluss danke an alle, mit denen ich zwischendurch ein wenig plaudern konnte. Wie immer war es schade, nicht alle, mit denen ich gerne gequatscht hätte, auch wirklich getroffen zu haben, aber so ist das nunmal bei so vielen Leuten.
  5. Eleri

    Essen

    Ich schaffs leider nicht. Nächstes Mal wieder!
  6. Oh wow, nach einem erneuten Blick auf die Wettervorhersage packe ich dann wohl mal Sonnencreme ein. ☀️
  7. Sehr cool, das sieht doch so aus, dass sich auf jeden Fall genug zusammenfinden, damit das Abenteuer stattfinden kann.
  8. Um das zu präzisieren: Die Grade können auch ein bisschen gemischt sein, sodass man auch seine höhergradigen Charaktere "mal wieder ins Rennen schicken" kann, die haben dann aber ggf. in manchen Bereichen Einschränkungen durch die Ereignisse des vorigen Abends. Alkoholkonsum ist für das Abenteuer aber leider essentiell! Ich verstehe sehr gut, wenn gerade so hochgradige Abenteurer vorsichtig geworden sind und sich nicht total abschießen wollen, das muss nicht sein – Aber wenn dein Charakter sagt "ich trinke garnicht" wäre es schwierig. Ich bin selber kein Freund von übermäßigem Alkoholkonsum und möchte das hier auch nicht zu positiv darstellen, es gibt bloß ein paar Stellschrauben, die mit Charakteren, die überhaupt nichts trinken, nicht funktionieren. 😉
  9. Spielleiter: Christin/ Eleri Beginn: Sonntag 10 Uhr Spieldauer: ca. 3 Stunden, bis 13 Uhr Grade der Figuren: 20+ Anzahl der Spieler: 6 System: M5 Art des Abenteuers: Detektiv, Kampf, Jux und Tollerei Handlungsort: Küstenstaaten, Parduna Vorraussetzungen: Der Charakter sollte bereits einen gewissen Ruf/Ruhm/Ruch erlangt haben, Alkohol trinken und ausgelassenem Feiern nicht abgeneigt sein. Beschreibung: Ihr hattet gestern Nacht doch nur einen ganz kleinen Schluck Alkohol – oder? Die Eröffnungsfeier des neuen Gasthauses in Parduna, dem "Palast der Träume" war wild und ausgelassen und jetzt brummt euch der Schädel. Was ist gestern überhaupt genau passiert? Ihr hattet eine der begehrten Einladungen ergattert und der Inhaber Torfinn Sanftmut hat eine Runde ausgegeben. So viel wisst ihr noch, ab dann verschwimmt alles... Aber das wird sicher besser, wenn diese furchtbaren Kopfschmerzen gleich nachlassen. Erstmal vorsichtig die Augen aufmachen und sehen, wo man die Nacht verbracht hat... Da durchbricht ein lauter Schrei eure Überlegungen und weckt schlagartig die müden Sinne. Das Abenteuer dient zum gemütlichen Con-Ausklang und soll ein wenig zur am Sonntag meistens eher übermüdeten Stimmung passen. Ich freue mich sehr über Interessensbekundungen und suche euch dann ggf. auf dem Con, aber die "Auftragsvergabe" findet erst auf dem Con statt.
  10. Das hört sich gut an - je nachdem, wie spät genau müsste ich nur schauen, ob wir dann von Bonn aus noch gut weiterkommen, ich schreibe dir mal eine PN. 😊
  11. Davon wäre ich jetzt einfach mal ausgegangen, da ich auch erst am Freitag anreise und um 10 Uhr anfange zu leiten 😄 Aber zu 100% kann das natürlich nur die Orga sagen, mir fällt spontan nur nichts ein, das dagegen spricht.
  12. Super, ich hab dich schonmal eingetragen und dann klären wir, was für ein Charakter es wird. Spitzbube klingt in der bisherigen Gruppenkonstellation aber auf jeden Fall passend
  13. Fährt jemand am Sonntag Richtung Dortmund/Essen/Köln/Bonn/irgendsowas und kann zufällig noch zwei Mitfahrer aufnehmen? (Oder ist das hier im Schwampf ganz fehl am Platz? Ich war so lang auf keinem Con mehr, ich hab schon keine Ahnung mehr, wie das alles läuft... )
  14. Spielleiter: Christin/ Eleri Beginn: Freitag 10 Uhr Spieldauer: bis zur Begrüßung Grade der Figuren: 12-16 Anzahl der Spieler: 6 System: M5 Art des Abenteuers: Ein wenig Detektiv, ein wenig Reise. Wer kämpfen möchte, findet sicher auch Möglichkeiten Handlungsort: Küstenstaaten, Leonessa Vorraussetzungen: Das Beherrschen der Landessprache (Neu-Vallinga oder Vallinga) ist von Vorteil. Beschreibung: Salrelojes, die "Stadt des weißen Goldes" im Ordensland von Monteverdine. Vielleicht hat dich der blühende Salzhandel angelockt oder es waren die vielen Legenden über die Drachin, die ab und an ihre Runden über den Landstrich zieht... Oder bist du verwickelt in einen der vielen Kleinkriege zwischen verschiedenen Diebesgilden, dem Ordensland und Adligen aus dem naheliegenden Herzogtum Azzino? Was auch immer dich hierher verschlagen hat – Don Cabezar Arridas, Vorsteher der regionalen Händlergilde, hat einen Auftrag für dich. "Sicher, sicher, Ihr seid genau DIE Person, die ich dafür gesucht habe. Dieses Unterfangen ist wie gemacht für Euch! Weshalb sich keine Einheimischen dafür gefunden haben? Aaaaah, Details... Und unter uns: Kein geringerer als Oreste Crivelli, der über die Grenzen Leonessas bekannte Künstler, ist der Auftraggeber! Wann bietet sich schon die Chance, für eine so berühmte Persönlichkeit zu arbeiten? ... Die Gerüchte, dass er völlig verrückt sein soll? Gefährlich? Neeeein... Völlig haltloses Geschwätz. Ihr habt gehört, ein Teil seines Hauses sei abgebrannt? Lehrlinge sind von einem Tag auf den anderen verschwunden? Ach, über irgendwas müssen die Leute ja reden. Glaubt bloß kein Wort davon." Wer bereits einige Zeit in den Küstenstaaten weilt, hat sicher schon eine von Crivellis kunstvoll gefertigten Uhren gesehen, die so manchen Tempel oder den Palazzo eines reichen Adligen zieren. Wenn dich das nicht neugierig macht, dürften die gebotenen 500 Goldstücke ein Anreiz sein. Spieler: 1. @Kejuro mit (entscheidet sich noch) 2. @Hadschi Halef Omar mit Wedigo, Händler, Grad 17 3. @KhunapTe mit Brother Barwyn, Priester Streiter, Grad 16/17 4. @Wolfgang mit Helix, Spitzbube, Grad 15 5. - auf dem Con - 6. - auf dem Con - Bei Interesse melde dich gerne hier oder per PN mit ein paar Infos zu deinem Charakter (Grad, Charakterklasse oder Beruf, besondere Artefakte)
  15. Alles klar, danke für die ausführliche Antwort Das las sich zwischendurch so, als wolltest du möglichst etwas Zeit sparen – Wenn wir sie haben, ist mir vor Ort ausspielen wesentlich lieber.
  16. Kennen wir uns denn dann alle bereits, oder nur die, die jeweils zusammen gereist sind? Und sollen wir schonmal eine kleine Vorstellung/ Beschreibung der Charaktere hier teilen, oder ist dafür im Abenteuer genug Zeit?
  17. Eleri

    Essen

    Ich wäre auch gerne dabei - habe aber keine Ahnung, ob ich es in der Vor-Breuberg/ Nach-Geburtstags/ Vielleicht-im-Urlaub- Zeit schaffe. 😅 Wenn, dann eher spontan.
  18. Wunderbar! Eleri ist zur Zeit in Alba und sehnt sich nach den letzten Abenteuern ein wenig nach der Heimat, das passt also sehr gut. Falls es passt, dass sie Ethnea schon kennenlernt: Eleris "Ausbilder" hat seinen Wohnsitz in Cuanscadan und sie hat eine große Begeisterung für Barden, sie könnte also einen Abstecher dorthin machen und dann gemeinsam mit Ethnea nach Darncaer aufbrechen.
×
×
  • Create New...