Jump to content

Popanz

Mitglieder
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Popanz

  1. Sollte ich trotz Suchhe übersehen haben, dass es diese Frage schon gab, bitte ich um Entschuldigung. Ich hoffe auch, dass die Kategorisierung korrekt war. Der Regeltext lautet: "Misslingt der Wurf [auf Scharfschießen], findet er in dieser Runde keine sichere Schussmöglichkeit, und er verzichtet auf seinen Angriff." Darf ich also, wenn der Wurf für Scharfschießen misslungen ist, nicht für mich entscheiden, ob ich das Risiko eingehe meinen Mitstreiter zu treffen und einen Angriffswurf rollen? Weil es steht dort ja nicht, dass verzichtet werden kann.
  2. Zu Yon: Es gibt keine neue Vergiftung, der Zauber bannt nur nicht tatsächlich, sonder schützt nur vor dem täglichen Verlust eines LP bei den Vergifteten. Zu Slüram: Die (eigentlich doch recht einfache) Idee mit dem reisenden Heilkundigen ist ganz schick, vielen Dank, so mach ich's.
  3. Hallo zusammen, wir spielen das Abenteuer nach M5 (in welchem ich noch nicht so firm bin). Einer der Charakter kann Bannen von Gift, lt. Kasten Seite 10 verhindert der erfolgreiche Einsatz des Zaubers den LP-Verlust. Gehe ich zum einen Recht in der Annahme, dass er pro Einsatz 12 EP bekommt (sonstiger Zauber: 3EP je AP-Einsatz) und zum anderen die Frage (wenn vorheriges stimmt): Vergebe ich tatsächlich ggf. jeden Tag 60 EP? Die Figur würde in Hinsicht auf den ES den anderen der Gruppe dann doch sehr weit wegziehen. Vielen Dank für eure Hilfe.
  4. Schön, dass hier der Autor selbst bedient. Tausend Dank für die Infos. Gerade noch rechtzeitig, in 15 Minuten geht's los.
  5. 1. Reicht es bei dem Becken des brennenden Wassers nicht aus den Schieber offen zu lassen um die Falle zu entschärfen? 2. Vor dem Gezeitenlabyrinth: Kann an oder neben der "Fahrkunst" nicht auch herunter geklettert werden so lange diese nicht in Betrieb ist, ggf. an/mit Seilen (Selbst wenn sich die Türe dann nicht öffnen lässt.)? Popanz
  6. Hi Xan, für den von den Dir genannten Zweck gibt das Heft leider kaum etwas, bzw. nichts her. Über die Kultur der Gnome wirst Du dort nichts lesen.
  7. Im Zauber wird keineswegs erwähnt, dass ein betroffener Charakter "laut schreiend" davonläuft, sondern er flieht lediglich 2 Minuten panisch. Wenn diese Flucht ihn natürlich in Richtung der Quartiere o. ä. bringt, werden ihn die Bettler wohl bemerken, aber selbst dann wissen sie nicht zwangsläufig, dass noch weitere Leute im Untergrund herum tollen.
  8. Lese ich die Zauber richtig, dass hier, anders als bei "Heilen von Wunden", keine 3-Tage Regel bzgl. der nochmaligen Anwendung besteht?
  9. Hallo KageMurai, ich ziehe meine skeptische Frage zur Drachenzunge als Material zurück. Ich hatte gedacht, dass es Probleme mit der Beschaffung geben könnte. Die Population von Zwergdrachen scheint ja aber doch ausreichend zu sein. Ich hätte ansonsten die bei anderen Zaubern aus dieser Kategorie häufiger benötigten Rubinsplitter vorgeschlagen.
  10. Hi KageMurai, soll das benötigte Material tatsächlich eine Zunge von einem Drachen sein?
  11. Hast Du vielleicht Beispiele wo sich die "Amok-Blogger" (hahahaha) rumtreiben? Ich lache so gerne.
  12. Hi Grad 5, warum hat der Drache denn nicht auch SG eingesetzt um den Wurf wiederholen zu lassen? (Musste ich jetzt fragen, auch wenn es ohne Bezug zum Thema ist, sondern nur zum letzten Posting. Es ist auch keine Antwort nötig.)
  13. Hi Chualinn, ich will nicht kleinlich kritteln, aber kann es sein, dass Du Blackstead während der Pubertät ausgearbeitet hast? Einwohner: "Mit Bergarbeitern ca. 450 Einwohner (inkl. Frauen und Kindern)." Und dafür 2 Bordelle und das Badehaus mit insgesamt 21 Damen? Es scheint ein reges Treiben in dieser Stadt zu herrschen.
  14. Hi Helgris, ich hoffe Du bist dem Link in Post 57 gefolgt. Das ist tatsächlich ein sehr schönes Abenteuer. Gruß Popanz
  15. Hi Markus, erstmal vielen Dank für die Schilderungen. Es wird mir bestimmt eine Hilfe sein, wenn ich das Abenteuer mit meiner Gruppe spielen, auch wenn meine Spieler bestimmt irgend einen anderen/neuen Unsinn machen. Ich habe allerdings ein kleines Problem mit Deiner Aussage: "- Das Abenteuer spielt zwischen den Jahren 2410 und 2413 nL (nach dem Abenteuer [[sturm über Mokattam]] und vor [[Die Säulen der Macht]] - möglichst mit jeweils 1-2 Jahren Abstand)." Den Abstand von 1-2 Jahren zwischen der Hochzeit und Säulen der Macht kann ich nachvollziehen, aber da Du "jeweils" schreibst, gehst Du anscheinend von dem gleichen Zeitraum von 1-2 Jahren zwischen SüM und der Hochzeit aus. Das ist m. E. aber nicht möglich, da laut SüM, Buch 2, Seite 183: "Neuer Kalif wird der jugendliche Großneffe Muadhs, Suliman III., [...] Wie soll ein Jugendlicher nur zwei Jahre später einen 10 Jahre alten Sohn haben? Wenn ich allerdings nur etwas falsch verstanden habe bitte ich für mein Geschwafel um Entschuldigung.
  16. Hi obw, ich habe die Abenteuer Druidenmond und Spinnenliebe als Spieler erlebt. Unser SL hat Spinnenliebe direkt nach Druidenmond (er hatte keine Motivationsprobleme) gesetzt und wir waren tatsächlich an einem sehr kurzen Abend durch, obwohl wir eigentlich eine ziemlich lahmarschige Gruppe sind. Es wird normalerweise sehr häufig diskutiert, geplant, wieder verworfen und neu geplant. Spinnenliebe ist m. E. jedoch ein ziemliches Einbahnstraßenabenteuer ohne große Abschweifungsmöglichkeiten und daher schnell durch. Gruß Popanz
  17. Hallo Experten, wenn ich das obige richtig verstehe, ist es im Pfortenarchipel also nichts mit Dschungel, Gorillas und/oder Echsen?
  18. Vielen Dank ganzbaf, aber... zu 3. aber wieso würde sich die Spielfigur nach dem ersten Scheitern um weitere Möglichkeiten bemühen? Ich denke, dass der Auftrag wörtlich genommen werden kann? Es heißt doch, dass die Spielfigur das Tor öffnen soll: "...wirst Du Orsamancas Stadttor im Westen öffnen..."
  19. Guten Abend, nachdem ich lange dieses Forum lediglich als Leser begleitet habe benötige ich nunmehr doch Hilfe. Da ich sehr kurzfristig als SL einspringen muss, habe ich ein paar Fragen zu diesem Abenteuer, bzw. benötige ein paar Schubser: 1. Bei den NPCs wird keine Resi bzgl. des Auftrags gewürfelt? Ich denke nein. 2. Da in dieser Runde nur drei Spieler sind versehe ich sie alle mit Aufträgen (es sei denn sie resistieren)? Ich denke ja. 3. Es ist ja prima, dass Witzlaf sein Pferd mit einsetzt um das Tor zu öffnen, aber ist es auch ok wenn ein Spieler sich nicht bemüht die 160 Stärkepunkte aufzubringen um den Riegel zu bewegen? Er oder Sie also alleine hilflos herumzappelt ohne Möglichkeit den Auftrag zu erfüllen? 4. (Sollte ich u. U. aus den Regeln wissen.) Müssen die Makarareiter einen EW: Angriff machen um das Tor zu beschädigen? Wenn ja, EW +4 da das Tor wehrlos ist? Vielen Dank und vielleicht später noch mehr Fragen
×
×
  • Create New...