Jump to content
Payam Katebini

Heimstein - Wirksamkeit gegen Teleportationszauber?

Empfohlene Beiträge

Im Arkanum steht schwarz auf weiß geschrieben, dass es sich bei dem Kleinen und Großen Seiltrick eindeutig um Bardenlieder handelt (siehe S.204-205 ARK). Somit hat der Heimstein keine Einschränkungen auf diese Zauberlieder. Doch muss ein Charakter eine plausible Erklärung dafür haben, warum gerade er das Glück hat, diese nur in Rawindra zu lernenden Bardenlieder spielen zu können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Im Arkanum steht schwarz auf weiß geschrieben, dass es sich bei dem Kleinen und Großen Seiltrick eindeutig um Bardenlieder handelt (siehe S.204-205 ARK). Somit hat der Heimstein keine Einschränkungen auf diese Zauberlieder. Doch muss ein Charakter eine plausible Erklärung dafür haben, warum gerade er das Glück hat, diese nur in Rawindra zu lernenden Bardenlieder spielen zu können...

Ich denke das wird auch der Grund sein, warum man weiterhin Heimsteine benutzt. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand diese umgehen kann ist einfach sehr gering. Entweder ein Barde aus Rawindra, oder ein hochgradiger Zauberer mit Entstofflichung/Sphärenreisen, der den Heimstein durch den Wechsel zwischen den Sphären umgeht.

 

Mfg Yon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo LarsB,

 

wieso kommst Du darauf, dass der Heimstein nicht auch gegen Bardenlieder wirkt? Für mich ist das nicht ganz so klar, wenn es sich dabei um feindliche Magie handelt.

 

Grüsse Merl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo LarsB,

 

wieso kommst Du darauf, dass der Heimstein nicht auch gegen Bardenlieder wirkt? Für mich ist das nicht ganz so klar, wenn es sich dabei um feindliche Magie handelt.

 

Grüsse Merl

Pssst, Merl... lies doch bitte erstmal ein bißchen im Strang, bevor Du schreibst, z.B. meinen Beitrag hier...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Krayon,

 

huch - hab deine Antwort erst jetzt entdeckt. Auch wenn Bardenlieder anders wirken, so ist es dennoch Magie. Im Spruch aufgeführt sind explizit Zaubersprüche, Artefakte und Wesen. Für mich ist diese Aufzählung nicht endlich. Zumal in dem Kontext Zauberlieder auch unter Zaubersprüche fallen. Ich denke Zauberspruch ist hier der Oberbegriff für alle Magieformen (Es wird im Spruch nicht unterschieden zwischen dweomer, dämonisch oder göttlich Magie). Ich gehe davon aus, dass der Heimstein gegen jegliche Magie wirkt oder diese zumindestens anzeigt.

 

Ob die Seiltricks wirken, ist eher eine Sache der Definition, ob man der Meinung ist, dass zwischendimensionale Zaubern, die Raum und Zeit verschieben und der Weg dorthin als von innen nach aussen oder umgekehrt betrachtet wird.

 

Ich lese das im Spruch auch so, dass auch Beschwörungen innerhalb nicht funktionieren. Vermutlich weil ja eine Art Tor nach ausserhalb aufgebaut wird. Ich denke aber auch, dass man den Heimstein "konfigurieren" kann. Also zum Beispiel "Versetzen" an einer bestimmten Stelle zulassen kann. Eingangs des Spruches, heisst es das er gegen feindliche Magie wirkt. Das könnte ein Hinweis sein, dass man konfigurieren kann was "erlaubt" ist. Ein Beschwörer könnte also evtl. sein Haus schützen und im Keller zulassen, dass dort "Tore" geöffnet werden (evtl. auch nur von ihm).

 

 

Grüsse

 

Merl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Merl,

Deine Annahmen sind, wie Du ja auch selbst zum Ausdruck bringst, genau das: Annahmen. Es sei Dir unbenommen, es so zu spielen. Ich bin - ebenfalls persönlich - der Meinung, daß es für Deine Annahmen keine Verankerungen im Regeltext und/oder den Beschreibungen gibt.

Aber solang wir uns nicht als SL und Spieler bei einem Con darüber streiten müssen, ist die Diskrepanz unserer Annahmen glücklicherweise völlig wurst. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema Pforte und Heimstein wird auch in "Das graue Konzil" angesprochen.

Die Magier mussten extra eine Einrichtung ausserhalb des Wirkungsbereiches ihres Heimsteins errichten um Pforten in andere Regionen Midgards zu öffnen.

Weiß jemand, wo das in besagtem Abenteuerband steht?

 

Mfg Yon

bearbeitet von Yon Attan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

kann einer das auch gleich checken:

 

 

Außerdem kann man aus Mord am Schwarzdornsee meiner - allerdings vagen - Erinnerung nach erkennen, dass magische Tore außerhalb des von Heimsteinen geschützten Bereichs liegen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Das Thema Pforte und Heimstein wird auch in "Das graue Konzil" angesprochen.

Die Magier mussten extra eine Einrichtung ausserhalb des Wirkungsbereiches ihres Heimsteins errichten um Pforten in andere Regionen Midgards zu öffnen.

Weiß jemand, wo das in besagtem Abenteuerband steht?

 

Mfg Yon

 

Auf S. 24 wird es ganz unten angesprochen.

bearbeitet von Prados Karwan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

 

Das Thema Pforte und Heimstein wird auch in "Das graue Konzil" angesprochen.

Die Magier mussten extra eine Einrichtung ausserhalb des Wirkungsbereiches ihres Heimsteins errichten um Pforten in andere Regionen Midgards zu öffnen.

Weiß jemand, wo das in besagtem Abenteuerband steht?

 

Mfg Yon

 

Auf S. 24 wird es ganz unten angesprochen.

 

Vielen Dank :thumbs:

Damit verhindert ein Heimstein wohl grundsätzlich den Zauber Tor, wenn er nicht wie die Türme in Erainn speziell modifiziert ist.

Das hilft allerdings für die Frage, ob ein Wechsel zwischen verschiedenen Ebenen stattfindet nicht viel weiter, ein Tor wirkt ja nur auf einer Ebene...

 

Mfg Yon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema Pforte und Heimstein wird auch in "Das graue Konzil" angesprochen.

Die Magier mussten extra eine Einrichtung ausserhalb des Wirkungsbereiches ihres Heimsteins errichten um Pforten in andere Regionen Midgards zu öffnen.

Weiß jemand, wo das in besagtem Abenteuerband steht?

Auf S. 24 wird es ganz unten angesprochen.

Vielen Dank :thumbs:

Damit verhindert ein Heimstein wohl grundsätzlich den Zauber Tor, wenn er nicht wie die Türme in Erainn speziell modifiziert ist.

Das hilft allerdings für die Frage, ob ein Wechsel zwischen verschiedenen Ebenen stattfindet nicht viel weiter, ein Tor wirkt ja nur auf einer Ebene...

 

naja, auf der einen Seite hast du eine Beschreibung aus einem Abenteuer, auf der anderen Seite ein Regelwerk, in dem steht das Tor und Weltentor letztlich gleich funktionieren und es eine Veränderung (!) der Multiversums ist (4D-prinzipielle Achse) in M4. In M5 haben wir noch keinen Sphärenband.

bearbeitet von Panther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 19.2.2002 um 10:32 schrieb Payam Katebini:

Der Zauber verhindert, dass Magie von außen nach innen, oder von innen nach außen dringt, sei es die Wirkung eines Zauberspruchs oder ein durch Magie heraufbeschworenes oder erzeugtes Wesen. Dämonen, Elementarwesen, belebte Skelette oder magische Automaten erkennen die schützende Barriere und meiden sie. Werden diese Wesen gewaltsam über die Grenzen des Wirkungsbereiches getrieben, so wirkt Bannmagie mit Zaubern +35 auf sie ein... .

Wenn ich meinen Automaten in eine Metalltruhe packe und ihn dann über die Schwelle eines Heimsteins bewege, wird er dann auch gebannt?

dHiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Der Himmel ist blau:

Wenn ich meinen Automaten in eine Metalltruhe packe und ihn dann über die Schwelle eines Heimsteins bewege, wird er dann auch gebannt?

dHiB

Nein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb daaavid:

Nein.

:thumbs:

Aber: Sobald die Metalltruhe im Inneren des Heimsteins geöffnet wird, wird der Automat gebannt. Viel gewonnen hat man dadurch also nicht.

Mfg Yon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Yon Attan:

:thumbs:

Aber: Sobald die Metalltruhe im Inneren des Heimsteins geöffnet wird, wird der Automat gebannt. Viel gewonnen hat man dadurch also nicht.

Mfg Yon

Hallo Yon,

Wie kommst du denn darauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Yon Attan:

:thumbs:

Aber: Sobald die Metalltruhe im Inneren des Heimsteins geöffnet wird, wird der Automat gebannt. Viel gewonnen hat man dadurch also nicht.

Mfg Yon

warum sollte er gebannt werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In dem Moment in dem die Metalltruhe geöffnet wird, übertritt der Automat die "Schwelle" zum Heimstein, nur dass diese nicht am räumlichen Rand des Heimsteins sondern eben räumlich irgendwo bereits im Inneren des Heimsteins ist. Das ein Heimstein aber auch gegen ein solches "Betreten" schützt wird daran deutlich, dass Beschwörungen aus anderen Sphären im Heimsteinbereich nicht gelingen.

Ein Gegenstand in einer Metallkiste oder in einem Metallgitter bewegt sich regeltechnisch in einer eigenen "Umgebungsblase" die nicht Teil des Heimsteingebiets wird (andernfalls würde ja auch sofort Bannmagie wirken oder der Alarm würde losgehen). In dem Moment in dem diese Blase zerstört wird (also die Kiste geöffnet wird), wird der Bereich des Heimsteins "betreten".

Andernfalls wäre ein Heimstein auch ziemlich nutzlos, da auf diese Art und Weise ja sämtliche Dinge (und Wesen) in einen Heimsteinbereich hineingeschmuggelt werden könnten, die normalerweise gebannt oder den Alarm auslösen würden.

Mfg    Yon

bearbeitet von Yon Attan
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Yon Attan:

In dem Moment in dem die Metalltruhe geöffnet wird, übertritt der Automat die "Schwelle" zum Heimstein, nur dass diese nicht am räumlichen Rand des Heimsteins sondern eben räumlich irgendwo bereits im Inneren des Heimsteins ist. Das ein Heimstein aber auch gegen ein solches "Betreten" schützt wird daran deutlich, dass Beschwörungen aus anderen Sphären im Heimsteinbereich nicht gelingen.

Ein Gegenstand in einer Metallkiste oder in einem Metallgitter bewegt sich regeltechnisch in einer eigenen "Umgebungsblase" die nicht Teil des Heimsteingebiets wird (andernfalls würde ja auch sofort Bannmagie wirken oder der Alarm würde losgehen). In dem Moment in dem diese Blase zerstört wird (also die Kiste geöffnet wird), wird der Bereich des Heimsteins "betreten".

Andernfalls wäre ein Heimstein auch ziemlich nutzlos, da auf diese Art und Weise ja sämtliche Dinge (und Wesen) in einen Heimsteinbereich hineingeschmuggelt werden könnten, die normalerweise gebannt oder den Alarm auslösen würden.

Mfg    Yon

Diese Argumentation sehe ich allerdings als sehr eigen an und keinesfalls mit den Regeln gedeckt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb daaavid:

Diese Argumentation sehe ich allerdings als sehr eigen an und keinesfalls mit den Regeln gedeckt. 

Tatsächlich gab es zu dieser Ansicht vor einer Weile schonmal eine Diskussion und (ich meine mich zu erinnern) auch eine entsprechende offizielle Antwort. Trotz Suchfunktion finde ich den Thread leider nicht mehr. Vielleicht weiß @Prados Karwan noch, in welchem Thread das war?

Mfg   Yon

PS: Ich stelle fest, dass auch dieser Thread hier Offtopic ist. Hier soll es ja eigentlich nur um Teleportationszauber in Kombination mit Heimsteinen gehen. Ev. kann ein Moderator den Thread ab den Beiträgen von gestern gabeln?

PPS: Nachtrag: Hier ist der Thread: Heimstein - magische Gegenstände in Metallkasten hinein bringen? - vielen Dank an Prados!

bearbeitet von Yon Attan
Thread ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke.

Allerdings war der Thread inhaltlich schwer nachzuvollziehen.

Ich glaub ich lasse den Automaten in der Truhe solange ich im Heimstein-Bereich bin und öffne diese einfach nicht .. sonst erzeuge ich noch einen Riss im Raumzeit-Kontinuum oder - nach Lesen des verlinkten Thread - ein Gehirn-Aneurysma 🙂

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Yon Attan
      Hi
       
      Heimsteine verhindern laut Spruchbeschreibung, dass Magie ins Innere dringt, bzw. von innen nach außen gelangt.
      Ebenso schützt Silberstaub vor den Zaubern Blitze schleudern, Feuerlanze, usw.
      Flammenkreis wiederum schützt gegen nebelartige Todeszauber.
       
      Alle diese Zauber haben gemein, dass dieser Schutz in der Spruchbeschreibung "unbedingt" ist. Es wird keine Möglichkeit erwähnt, dass dieser Schutz mit einem Zauberduell zumindest einmalig überwunden werden kann (anders als bei Zauberschild).
       
      Frage:
      Bedeutet allein das "Nicht-Erwähnen" der allgemeinen Regel von S.22, dass diese Regel außer Kraft gesetzt ist, hier also keine Zauberduelle stattfinden?
       
      Mfg    Yon
    • Von Kraehe
      Moin,

      im MdS sind zwar die Mittelweltenbeschwoerungen aufgezaehlt, jedoch kaum erklaert, und mir bleiben einige Fragen offen.

      - Wenn ein Daemon nicht innerhalb einer Stunde zurueck beim Beschwoerungskreis ist, so ist er auf Midgard gestrandet, so lange bis er gebannt wird oder einen anderen Beschwoerungskreis findet. Wenn ich ein Wesen der Mittelwelten davon abhalte den Beschwoerungskreis eine Stunde lang zu betreten, ist dann dieses Wesen bei mir gestrandet, oder kehrt es automatisch zurueck?

      - Was ist der Unterschied zwischen Bannen von Kreaturen und Heimsenden von Kreaturen?

      ciao,Kraehe
    • Von Panther
      Stille ist ein flächiger Umgebungszauber (3m), der sich mit dem Zauberer bewegt, aber die Wirkung ist losgelöst vom Zauberer.

      Nun stelle ich mich genau auf die Schwelle des M5-Heimstein.

      Was passiert?

      a) nichts, Stille geht weiterhin!
      b) Stillezauber ist komplett weg!
      c) Stille geht noch ausserhalb, innerhalb aber nicht mehr.
      d) was anderes
    • Von Yon Attan
      Hi
       
      Was passiert, wenn ein Zauberauge auf einen Bereich trifft, der durch Heimstein geschützt ist?
       
      Spürt der Zauberer den Heimstein-Bereich wie andere magische und beschworene Wesen (siehe Ergänzungsband zum Arkanum) und kann ihn meiden?
      Prallt das Zauberauge einfach nur am Bereich ab?
      Kann das Auge in den geschützten Bereich eindringen, bringt aber den Heimstein zum Aufleuchten?
      Oder wirkt möglicherweise direkt Bannmagie auf das Zauberauge (mit entsprechender Blindheit für den Zauberer), ohne dass der Zauberer dies vorher verhindern könnte?
       
      Kann das Auge von außen in den geschützten Bereich hineinblicken?
       
       
      Mfg Yon
    • Von Yon Attan
      Hallo ihr alle,
       
      ich lese mich gerade etwas in MdS ein und habe eine Frage zum Lernsystem.
      Müssen die Beschwörungszauber die es in verschiedenen Stufen gibt, in dieser Reihenfolge gelernt werden, oder kann ich auch Stufen auslassen und direkt eine höhere Variante lernen?
       
      z.B. bei Spaefolk beschwören I, II, III und IV oder Megant beschwören I, II, III und IV.
       
      Ist es also möglich, direkt Spaefolk beschwören IV zu lernen, ohne die anderen Stufen zu beherrschen?
       
      Mfg Yon
×