Jump to content

Artikel: Priester des Wölund (Waelischer Gott)


Recommended Posts

Seit dem Erscheinen des Waeland QB in seiner neuen Auflage ist ja der Gott Wölund auch dort zu finden. Ich habe diesen Gott vor längerer Zeit zusammen mit einem meiner Spieler erfunden und auch gleich ein Konzept für Priester dieses Gottes gebaut. Das Konzept ist noch aus der M4-Zeit und orientiert sich an den Beschreibungen im Alba QB der M4-Edition. Vielleicht hat jemand Verwendung dafür. 

 

Wölundpriester-Kulthandlungen und Festtage.pdf

Seit dem Erscheinen des Waeland QB in seiner neuen Auflage ist ja der Gott Wölund auch dort zu finden. Ich habe diesen Gott vor längerer Zeit zusammen mit einem meiner Spieler erfunden und auch gleich ein Konzept für Priester dieses Gottes gebaut. Das Konzept ist noch aus der M4-Zeit und orientiert sich an den Beschreibungen im Alba QB der M4-Edition. Vielleicht hat jemand Verwendung dafür. 

Wölundpriester-Kulthandlungen und Festtage.pdf


artikel vollständig sehen

  • Like 6
  • Thanks 6
Link to comment
Am 19.5.2023 um 13:13 schrieb KoschKosch:

Ich habe dazu eine Hausregel über einen Heimdall-artigen Gott, dessen Priester grundsätzlich auf Wanderschaft gehen sollen und das auch häufiger mal in Anrainerländer. Ich hab mir überlegt, den demnächst hier im Forum zu veröffentlichen. Ich hatte ihn auch schon mal dem Gildenbrief geschickt, aber er wurde als Widerspruch zum QB abgelehnt. 

Hier hatte ich das schon mal geteasert. Hier ist er nun also @Orlando Gardiner, @Eleazar, @Fabian, @Jan Eric

  • Like 1
Link to comment

Mir gefällt die Beschreibung des Priesters außergewöhnlich gut. Auch dass er nicht mit großen Powergamer-Vorteilen daherkommt. Schöne, stimmige Details, die sich bei einer NSF oder einer Spielfigur schön darstellen lassen. Und freundliche, nützliche, nicht nervende Charakterzüge, die sein Kodex so mit sich bringt. Sehr schön!

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Eleazar:

Mir gefällt die Beschreibung des Priesters außergewöhnlich gut. Auch dass er nicht mit großen Powergamer-Vorteilen daherkommt. Schöne, stimmige Details, die sich bei einer NSF oder einer Spielfigur schön darstellen lassen. Und freundliche, nützliche, nicht nervende Charakterzüge, die sein Kodex so mit sich bringt. Sehr schön!

Wenn man es allzu genau nimmt mit den Regeln, kann es aber nervig werden. Man kommt an einer Baustelle vorbei und muss erstmal eine Woche Pause einplanen... 

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...