Jump to content

Ismathril

Mitglieder
  • Content Count

    91
  • Joined

  • Last visited

About Ismathril

  • Rank
    Mitglied

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/showthread.php?t=5910

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Genau das habe ich gemeint!!!! Aber ich bin auch der Meinung, dass, wenn es in gereleten Maßen vorkommt schon in Ordnung geht!!! Gute Nacht Ismathril
  2. Hallo zusammen Ich war schon eine ganze Weile nicht mehr hier im Forum und bin mir eigentlich sicher, dass es solch eine Frage, wie mein gleich, schon gibt. Nur finde ich diesen Thread nicht.... Auf jeden Fall würde mich mal interessieren, wie ihr es mit den, ich will sagen "Blödeleien" beim Spielen haltet? Ich meine solche Dinge, dass man die momentane Situation, die eigentlich gerade sehr angespannt sein sollte, mit etwas Irnoie betrachtet, und eventuell sogar einen blöden Spruch loslässt, der dann vom Spielleiter oder sogar anderen Spielern aufgenommen wird, und somit in die momentane Spielsitutation integriert wird. Oder ist es bei Euch so, dass ihr ernste Situationen auch total ernst spielt und sowas wie ein blöder Spruch im wahrsten Sinne des Wortes nur blöd kommt oder wie sieht es da bei Euch aus? Eine Frage, die wohl auch noch dazu passt ist, wieviel OT-Geballel bei Euch nebenher läuft? Wir spielen oft in einer Gruppe von sieben bis neun Leuten, da lässt sich sowas auf Grund der langen Inaktivität der Charaktere nicht vermeiden. Letztens haben wir zu dritt gespielt. Da gab es sowas nicht, was richtig schön war. Wünsche Euch noch nen schönen Abend Ismathril
  3. Hi Vielen Dank für die reichlichen Inforamtionen. Jetzt habe ich die Qual der Wahl! Schönen Abend noch Chris
  4. Hallo zusammen Ich habe gestern meinen "alten" Laptop verkauft, da er, wenn er kühlt einem Staubsauger Konkurrenz macht. Mit dem kann ich natürlich an der Uni nicht in die Bibliothek sitzen. (Habe mir da schon viele böse Blicke eingehandelt). Auch kann ich nicht daheim lernen, wenn dann ab und zu immer wieder die Kühlung anspringt und mich aus der Konzentration reisst. Ich weiss, ich leide auf sehr hohem Nievau, aber ich kanns nunmal nicht ändern. Von daher nun meine Frage, kennt einer von Euch nen Laptop-Modell wo komplett leise läuft, also man nicht mal den Kühler hört? (Gibts sowas überhaupt)? Der Laptop sollte die Preisobergrenze von 1.100Euro nach Möglichkeit nicht übersteigen. Ich habe mal gehört, dass ich mich in dem Fall unbedingt nach einem Centrino-Prozessor umschauen sollte. Wer kann mir da bitte mir Rat und Tat zur Seite stehen? Gruss Scout
  5. Wünsche einen wunderschönen guten Morgen Hm, das mit den Ferigkeiten ist interessant. Vielleicht mache ich anstatt eines Musikers einfach einen Char. der sich voll und ganz auf das Erkunden der Pflanzenwelt konzentriert. Da dürfe es dem Spielleiter auch einfacher fallen, den Char da irgnendwie einzubauen. Vielleicht lässt mich dann ein eventueller Aufraggeber nach erfolgreichem Abenteuer einen Blick in seine Bibliothek werfen, oder mein Char. kann sich auf Grund des Abenteuers neue Einblicke zu irgendwelchen Pflanzen machen.... Ich denke, das lässt sich noch ausarbeiten, aber so die grobe Richtung müsste spielbar sein... Besten Dank Ismathril
  6. Tachen zusammen. Mir kam gerde vorhin in der Vorlesung , dass ich ja eigentlich auch mal nen Char. spielen könnte, der nicht in dieser typitsche Heldenbild passt, sonder eher, nun sagen wir, ein Angsthase ist, der jeder Konfrontation aus dem Weg geht. z. B. nen Musiker, der hier und da herumreist, und sich aber beim kleinsten Anzeichen von Ärger unter dem nächst besten Tisch versteckt. Problematisch wird dann nur, den Char. auf irgendwelche Abenteuer zu schicken, denn aus welchem Grund soll er sich denn auf diese begeben, wenn er der totale Schisser ist? Hat da der eine oder andere Erfahrungen mit solchen Char. Wünsche noch nen schöne Tag. Gruss Istmathril
  7. Besten Dank an alle!!!! Jetzt habe ich echt ne riesige Auswahl. Da kann der Winter ja lang und kalt werden.... Schönen Tag noch Ismathril
  8. Hi Nachdem ich mich mal aufgerafft habe, um den ersten Teil von Harry Potter auf englisch zu lesen, bin ich gestern Nacht fertig geworden und muss sagen, dass es sogar richtig Spass machen kann, englischsprachige Bücher zu lesen. Mein Frage an Euch wäre nun, ob Ihr ein paar gute englische Bücher kennt, die natürlich mit Fantasy und so zu tun haben, dass Englisch aber nicht zu schwer ist?! Klar, kann man eigentlich fast jedes Fantasybuch auch auf englisch bestellen, allderdings brignt mir das ja nichts, wenn das Englisch darin Hammer schwer und kompliziert geschrieben ist. Von daher wäre ich Euch echt dankbar, wenn Ihr mir ein paar Tipps hättet. Besten Dank schon mal und noch ne schöne Adventszeit Istmathril PS: Bevor jemand mekert: Ich habe die Suchfunktion schon benutzt, bin aber auf nicht brauchbares gestossen...
  9. @Wulfhere Es sollte hier auch nicht um die Vergleichbarkeit von Fantasy zu Sciene Fiction hergestellt werden. Es ist nur so, dass mir auffällt, dass doch immer mehr Spieler sich von Midgard "abwenden" und zu Perry Rohan wechseln. - mal hart ausgedrückt. Und das Ganze mal ohne den Vergleich zwischen Fantasy oder Sciene Fiction herzustellen
  10. Hallo allerseits Nun, mal liest ja immer mehr hier über das neue "Perry Rohan" und es wird auch von immer mehr hier aus dem Forum mal gespielt. Sogar meine Gruppe daheim hat gestern mal angefangen, Perry Rohan zu zocken. Mögen sie aber wieder auf den rechten Weg gelenkt werden und zurück zu den wahren Wurzeln Midgards finden. Meine Frage wäre nun, in wieweit Perry Rohan Einfluss auf die übrigen Midgard Spieler hat/hatte? Gibt es hier schon welche, die nurnoch Perry Rohan spielen weil sie es einfach besser finden oder, ergo, gibt es hier auch Leutz die Perry Rohan schon gespielt haben, und es aber nicht so gut fanden und jetzt wieder auf reines Midgard umgestiegen sind? In diesem Sinne noch ne schöne Adventszeit Gruß
  11. Juhu Schandmaul kommen auch mal in eine Gegend, in die ich es mir leisten kann zu reisen. Sie spielen am 24.02.05 in Ludwigsburg bei Stuttgart Ich hoffe mal, diese Art der Werbung ist erlaubt?!
  12. Wünsche einen wunderschönen Guten Morgen Es gibt hier ja diverse Threads in denen es um verschieden Musikrichtungen und -gruppen geht. Und da würde mich mal interessieren, was Ihr den so von der Gruppe "Schandmaul" haltet. Ich persönlich finde die Gruppe klasse und hoffe doch mal, dass die bald mal ein Konzet bei mir in der Nähe schmeissen!!!!! Schönen Tag Ismathril PS: Danke hk für das löschen des "falsch" erstellten Threads!
  13. Nun, ich musste für "siehe unten" stimmen. denn wenn ich daheim bin (Semesterferien), dann spielen wir in einem Raum von der KHG. Und wenn ich hier in Würzburg zocke, dann sind wir immer bei einem der Spieler daheim...
  14. Hi Solwac Vielen Dank für den Beitrag. Das bringt mich auf viele schöne neue Ideen, was man so in seine Abenteuer einbauen kann!!! Schönen Tag noch
×
×
  • Create New...