Jump to content

Kämpfe spannend gestalten - aber wie?


Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb jul:

das funktioniert aber nur wenn SL und Spieler das gleiche Verständnis von Dimensionen haben

Stimmt. Ich versuche das vorher immer genau verständlich zu machen. Den da scheitert es meiner Meinung nach an der Kommunikation die im Kampf wichtig ist um niemanden zu überhören, falsch zu verstehen und generell Missverständnisse und "Fehler" zu vermeiden. Dafür, sollten sich die Leute am Besten schon früh überlegen was sie in dieser Runde machen, und nicht erst anfangen die 5 Seiten Zauber durch zuschauen die sie haben oder auch nicht. Klar ist das nicht immer möglich da ja Bewegung in einem Kampf ist und sich die Situation schnell verändern kann aber dennoch sollte man so 1-2 Sachen im Kopf haben und nicht erst 10 minuten brsuchen bis man sich entscheiden hat, den das kostet sehr viel Zeit und macht es für alle anderen Langweilig.

  • Like 1
Link to comment

Ich dachte ich hätte hier auch schon geantwortet aber anscheinend nicht. Den problem verstehe ich gut, weshalb bei meine Runde die Kämpfe etwas dynamischer laufen mit ein Paar DnD Regeln. 1. Es gibt eine Initiative Reihenfolge, Kampftaktik lässt das ändern. 2. Reaktionen und Aktionen Halten erlauben ich. Das alles wurde woanders ausführlich im forum diskutiert. Meine Meinung wenn man es andern möchte kann man das probieren. 

 

Sonstige Rat, wenn die Kämpfe nicht spannend genug sind, mache sie Tödlicher. Wenn SC unter 2LP fallen und alle müssen reagieren dann stehen die Nackenhaare auf. 

  • Like 1
Link to comment
Am 19.4.2024 um 13:34 schrieb Raven:

Das ist doch mE sehr unterschiedlich und kann von Kampf zu Kampf variieren. Wenn ich gegen ein Wesen antrete, von dem ich vermeindlich denke: "Och, das wird nicht viele LP haben, 4 Runden und dann isses aus - ich baller dem ordentlich Schaden rein!" kann das eine ganz andere Wendung nehmen, wenn ich nicht weiß, mit welchen Werten es mich angreift oder wie stark meine Trffer auch LPs wegnehmen. Da ist dann manchmal die Überraschung groß: "Warum lebt es immer noch??"

Famous last words: "Das ist kein Troll, ich geh ins Handgemenge" - so passiert bei uns zu M3 Zeiten. Man kann sich denken was der Gegner war,...

ps: Wirklich spannend war der Kampf aber auch nur für einen,... aber die Spannung endete bei negativen LP

Edited by Irwisch
  • Like 1
Link to comment
vor 7 Minuten schrieb Mugga:

Ich dachte ich hätte hier auch schon geantwortet aber anscheinend nicht. Den problem verstehe ich gut, weshalb bei meine Runde die Kämpfe etwas dynamischer laufen mit ein Paar DnD Regeln. 1. Es gibt eine Initiative Reihenfolge, Kampftaktik lässt das ändern. 2. Reaktionen und Aktionen Halten erlauben ich. Das alles wurde woanders ausführlich im forum diskutiert. Meine Meinung wenn man es andern möchte kann man das probieren. 

 

Sonstige Rat, wenn die Kämpfe nicht spannend genug sind, mache sie Tödlicher. Wenn SC unter 2LP fallen und alle müssen reagieren dann stehen die Nackenhaare auf. 

Yes aber ich glaube was das angeht habe ich mir einen kleinen Ruf ergattert also das mit dem tötlicher😂😂😂

Link to comment
vor 9 Minuten schrieb Mugga:

Sonstige Rat, wenn die Kämpfe nicht spannend genug sind, mache sie Tödlicher. Wenn SC unter 2LP fallen und alle müssen reagieren dann stehen die Nackenhaare auf. 

Ich denke die SG und die GP sind da auch etwas kontraproduktiv was Kämpfe belangt, wobei ich bei all den immer wieder gerade auf cons erlebe das sie für Dinge ausgegeben werden wo ich mir sage "Höh?"

Etwa: "Mein Thaumagral soll nicht ausbrennen,..." 2 SG verbraten - und? Ists halt ausgebrannt, geh zum Thaumatrugen und lass es wieder reparieren, kostet nur Geld, wenn aber ohne SG mal dahstehst kostet es vieleicht das Leben,...   Verführen auf die Schankmaid,... SG verbraten,... 

Wachsen die SG bei machen Leuten auf Bäumen?

Ich hatte mal einen "naja" spannenden Kampf wo ich am Ende alle GG und noch 1 SG rausgebraten habe um einfach wegzukommen (Irgednwie finde ich kämpfe in denen ich irgendwie keine Chance habe auch nicht wirklich spannend,...).

Will sagen wenn du mich dazu bringst diese Sorte Punkte (SG/GG) rauszuhauen dann hast du als SL auch vieleicht Spannung bei mir erzeugt. (Vieleicht hast mich aber auch einfach nur generft mit deinem heubeldeubelsupermanmonster).

Ich glaub es gibt da aber auch kein wirkliches immer funktionierndes Rezept dafür,... dafür sind die Spieler am Tisch doch zu verschieden und was der eine Spannend findet lässt den anderen Gähnen,...

  • Like 1
Link to comment

Kämpfe werden dann spannend, wenn sie eben nicht das sture AP-runterkloppen sind. Wir hatten z. B.  kürzlich die Situation, dass wir eine größere Gruppe Gegner an einer taktisch geschickten Stelle mit Überzahl packen wollten. Leider ließen die da, statt blind reinzurennen, eine Steinkugel vorwegrollen. Damit wurde dieser Kampf eine ziemliche Herausforderung! 

Allgemein halt nicht nur alle auf der Pläne aufeinander zurennen lassen wie bei Braveheart, sondern Terrain, Ereignisse, Ziele einbauen, die dem Kampf weitere Struktur geben. 

Später dieses Jahr kann ich dazu wahrscheinlich noch ein paar Beispiele nennen…

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...