Jump to content

Zu Gast bei den MacConcils [Neue Runde] evtl. 05.05.


Recommended Posts

Zu Gast bei den MacConcils - voraussichtlich 05.05.

Spielleiter:                                       Khun apTe alias Sven Große
Anzahl der Spieler:                         4-5 Spieler/innen
System:                                            Midgard nach M4 (Grad 3-5)
Grade der Figuren:                         M4 (Grad 3-5) oder M5 (Grad 7-10) beide Systeme sind möglich als Charakter
Beginn:                                            siehe Thread
Voraussichtliche Dauer:                wahrscheinlich 5-6h (1 Session)
Plattform:                                       Roll20 und Discord - MOAM probiere ich gerne als SL mal aus...
Abenteurer auf MOAM:                Ja - denkt daran den Charakter auf "Öffentlich" zu stellen.
Art des Abenteuers:                      Entdeckung, Rätsel
Voraussetzung/Vorbedingung:   Ihr müsst vorher einen Account bzw. test von Roll20 und Discord machen...

Beschreibung:

Welch ein wunderbarer Tag im spätsommerlichen Alba... Es ist noch angenehm mild und seit Tagen keine Wolke am Himmel. Ihr seid gerade aufgebrochen und reist auf der königlich albischen Straße im Westen Albas, als Euch ein herrnloser Wagen entgegen kommt...

Der Tag entwickelt sich irgendwie anders Du heute morgen noch dachtest, denn ehe Du dich versiehst, schallt in die vordergründige Friedlichkeit der Ruf nach wahren Helden!! !!

Nach erfahrenen Abenteurern, die jene seltsamen Vorfälle aufklären, die das Leben verschiedener Dorfbewohner bedrohen. Immer wieder wird das detektivische Gespür und beherztes Eingreifen der Helden gefragt sein, um Schlimmeres zu verhindern. Dabei könnt ihr selbst in Lebensgefahr kommen, wenn ihr euch lebensrettend in die Bresche werft. Unvermittelt geht es um Leben und Tod! Schnell muss aufgeklärt werden, woher all der Hass kommt, denn es wird auch vor Mord nicht zurückgeschreckt.

Die Abenteurer lernen das kleine  Dorf Byrestane kennen samt ihrer Bewohner.

Die Abenteurer sollen alle albisch sprechen und eine grundsätzlich gute Gesinnung haben. Fiese Charaktere oder zwielichtige Abenteurer werden das Abenteuer evtl. sprengen. Da das Abenteuer ausschließlich in und um Byrestane spielt, werden reine Stadtcharaktere es schwerer haben.

Das Abenteuer wurde erstmalig 2010 auf dem MIDGARD-Breuberg Con geleitet. Es ist der Auftakt zu einer Reihe von Abenteuern, die in den folgenden Jahren immer wieder auf unserem BreubergCon angeboten wurden. Dieses Abenteuer sowie die weiteren Abenteuer stammen alle von @Ardor Lockenkopf, die Texte und Illustrationen unterliegen Copyright des MIDGARD Konzil e.V.

2011 wurde das Abenteuer dann in sehr kleiner Stückzahl auch gedruckt, weshalb es auch so ausgearbeitet wurde, dass man es gut in Roll20 anbieten kann!

 

Spieler:

  1. @PaPPaCobra
  2. @Hellcat
  3. @Pit_87
  4. @ChrisM
  5. @Saboriak

 

Edited by KhunapTe
Spieler hinzugefügt...
Link to comment

Hallo,

ich würde gerne auch gerne Mitspielen, habe zwar jetzt einige Onlinerunden hinter mir und sonst auch kein Neuling, aber als erfahren würde ich mich noch nicht bezeichnen. Ich hab einen starken Glücksritter Stufe 1, denn könnte ich noch auf Level 3 pimpen, wenn gewünscht.

Viele Grüße
Peter

Link to comment

Hallo zusammen,

wow, ist das ein cooles Gefühl wieder hier zu sein.
Ich glaube, ich habe jetzt gut sechs Jahre kein Midgard mehr gespielt. Seit kurzem jucket es mich aber wieder in den Fingern und ich würde es gerne mal wieder ausprobieren. Gerne auch online.
Ich wäre daher an der Runde interessiert, wenn das noch aktuell ist.

Was die Grade angeht, hätte ich einen Elfen aus Moravod, grauer Hexer (Grad 4, M4) oder einen Menschen aus den Küstenstaaten (Grad 6, M4). Beide sprechen Albisch.
Bei Roll20 und Discord bin ich registriert. Da haben wir vor kurzem in der Gruppe "Savage Worlds" gespielt und das hat geklappt.

Ist es zwingend, dass man seinen Char bei MOAM online hat?

Wie es schlussendlich aussieht, hängt ja auch vom möglichen Termin ab. Würde mich aber freuen, wenn's klappt.

Viele Grüße

Chris

Link to comment

Hallo,

damit haben wir an Interessenten:

Einen Platz hätten wir noch - bitte teilt mir Eure Charakternamen mit, damit ich sie in MOAM finden kann und setzt sie vorher auf öffentlich! :type:

vor 11 Stunden schrieb ChrisM:

….
Was die Grade angeht, hätte ich einen Elfen aus Moravod, grauer Hexer (Grad 4, M4) oder einen Menschen aus den Küstenstaaten (Grad 6, M4). Beide sprechen Albisch.
Bei Roll20 und Discord bin ich registriert. Da haben wir vor kurzem in der Gruppe "Savage Worlds" gespielt und das hat geklappt.

Ist es zwingend, dass man seinen Char bei MOAM online hat?

Wie es schlussendlich aussieht, hängt ja auch vom möglichen Termin ab. Würde mich aber freuen, wenn's klappt....

Welcome back in der Familie... :beer:

MOAM ist keine Pflicht, aber es macht es dir leichter einen M5 Charakter zu erstellen und bis zum 01. Mai gibt es noch die M5-Regelwerke auf Branwens Basar kostenfrei...

Was haltet ihr als Termin vom Di 05. oder Mi 06. Mai?? So ab 18 Uhr...??

Link to comment

Nikodemos Phokas, junger Magier aus Chrysea, besuchte seine Freunde in Alba. Es war ein wilder Abend mit viel Wein. Daher schlief er unter einem Baum an der königlichen Straße von Alba seinen Rausch aus, als er blinzelnd die Aufregung um einen herrenlosen Wagen bemerkt. Er schüttelt die benebelten Gedanken aus dem Kopf ... hey, endlich passiert mal wieder was aufregendes...

 

PS: ich könnte zu den genannten Terminen, soweit noch möglich...

Link to comment
vor 7 Stunden schrieb KhunapTe:

MOAM ist keine Pflicht, aber es macht es dir leichter einen M5 Charakter zu erstellen und bis zum 01. Mai gibt es noch die M5-Regelwerke auf Branwens Basar kostenfrei...

Danke für den Tipp!
Ich werde mich mal bei MOAM anmelden und meinen Char auf M5 "umbauen". Ich geb Dir Bescheid, sobal er online ist. Kann aber bis Sonntag dauern.
Am liebsten würde ich natürlich meinen Menschen spielen. Der ist gerade Grad 6. Daher die Frage: Ist der dennoch möglich? Falls nicht, würde ich den Elfen (Grad 4) "umbauen".
 

Terminlich wären bei mir beide möglich.

Gruß

Chris

Link to comment
Zitat

Am liebsten würde ich natürlich meinen Menschen spielen. Der ist gerade Grad 6. Daher die Frage: Ist der dennoch möglich?

Hah, gestern Abend habe ich gesehen, dass mein Mensch - umgebaut auf M5 - den Grad 10 hat. Damit ist es im grünen Bereich.
Sobald er auf MOAM ist, schick ich Dir ne pn.

Gruß

Chris

Link to comment

Hallo,

wir treffen uns um 18 Uhr und spielen ab 19 Uhr.
Da es mit der Technik immer wieder Probleme gibt, wir die Skripte gemeinsam erstellen/durchschauen etc... hat es sich bewährt eine Stunde früher damit anzufangen.

Hier der Link zum Spiel: Roll20

Link to comment

@KhunapTe: Ich hab auf der Arbeit die Papierform nicht vorliegen, müsste ich noch mal nachschauen. Kann aber durchaus hinkommen, das war der zweite Char, den ich mir je gebaut habe. Der hat auch noch kein Spiel gesehen, den hab ich direkt mit Grad 10 erstellt. Entsprechend wird der an der einen oder anderen Stelle wahrscheinlich etwas "ungeschickt" gebaut sein. Muss ich halt entsprechend besser würfeln! 😛

Link to comment

Mit würfeln hat ein gut aufgestellter Grad-10-Charakter nur in eingeschränktem Umfang zu tun... ist mehr eine Sache der Balance von Kampf- und sonstigen Fähigkeiten sowie der Zauber.  Auch ein Voll-Zauberer sollte -als Abenteurer-  auf Grad 10 im Nahkampf nicht auf Grad 1-Niveau sein. Solltest Du dabei Hilfe brauchen, wäre ich auch heute eine halbe Stunde vor Beginn- also gg. 17.30 dafür auf Discord ansprechbar!

Link to comment
vor 8 Stunden schrieb KhunapTe:

Hallo,

wir treffen uns um 18 Uhr und spielen ab 19 Uhr.
Da es mit der Technik immer wieder Probleme gibt, wir die Skripte gemeinsam erstellen/durchschauen etc... hat es sich bewährt eine Stunde früher damit anzufangen.

Hier der Link zum Spiel: Roll20

Schätze, das beantwortet die Frage...

Link to comment
×
×
  • Create New...