Jump to content
Sign in to follow this  
Panther

M4 - Anderes Trinken - lernen auf +7/8 via Leiteigenschaft - fehlt im Regelwerk

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe Ko über 80 oder 96 und will mit Praxispunkten Trinken +7 oder gar +8 lernen.

 

Im Regelwerk fehlen die Kosten!

 

Vorschlag: 800 zweimal?

 

 

Share this post


Link to post

Da das hier das Regelforum ist: Wenn es keine Lernkosten dafür gibt, geht das wohl nicht.

 

So wie Wahrnehmung+9 und Winden+11 nicht geht.

 

Wenn das hier nicht das Regelforum wäre, wäre die logische Fortsetzung der Folge wohl Trinken+7+Ko/10 1600 - Trinken+8+Ko/10 3200.

Edited by dabba
  • Like 1

Share this post


Link to post

Das Maximum ist +6+Ko/10, da keine höheren Werte in Tabelle 5.2 angegeben sind. Trinken kann nur mit PP gesteigert werden und hat einen Sonderstatus.

Share this post


Link to post

Da das hier das Regelforum ist: Wenn es keine Lernkosten dafür gibt, geht das wohl nicht.

 

So wie Wahrnehmung+9 und Winden+11 nicht geht.

Mit dem kleinen aber wichtigen Detail, das in Tab. 5.1 bei diesen (und den anderen Fertigkeiten) der "normal" lernbare Wert um zwei geringer ist als der in 5.2 angegebene höchste Wert.

 

Auch bei der Fertigkeitenbeschreibung steht als "normaler" höchster Wert bei +6+Ko/10, was darauf hindeutet, dass entweder die Werte in 5.2 fehlen oder der vorher angegebene Wert falsch ist.

Share this post


Link to post

Tatsächlich. :o

 

Dann steht mein grüner Text oben. Ein offizielles Erratum kommt wohl nicht mehr.

Edited by dabba

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Ulmo
      Hallo!
      Ich habe eine M4-Karteileiche wiedergefunden, bzw. ich hatte den Zettel mit dem damals neu ausgewürfelten M4-Berggnom ganz sicher weggepackt. So sicher, dass ich ihn erst kürzlich wiederentdeckte.
      Frage: Was ist bei einem Berggnom aus dem Artross Gebirge unter Allgemeinwissen, Landeskunde "Heimat", genau zu verstehen? Zwerge & Berggnome allgemein? Zwerge & Berggnome des Artross Gebirges? Zwerge & Berggnome des Artross Gebirges & Alba allgemein? Ich habe da für mich noch keine eindeutige Antwort gefunden.
       
      Mit gar freundlich getippten Maulwurfsgrüßen
    • By Assiral Thruradiuz
      Hallo zusammen,
      ich lese hier immer fleißig mit und würde gerne mal auf eure Erfahrung und euer Wissen zurückgreifen.
      Wir haben in unserer festen Gruppe letzten gespielt und da ich sonst der Spielleiter bin, habe ich eine neue Figur ausprobiert.
      Ich spiele einen Runenschneider aus dem Waeland Quellenbuch und habe mich mit allerlei Runen gestärkt.
      Unser Gegner war ein Feuer-Elementar, der primär meine Figur angegriffen hat. Meiner Figur hat das auch wenig gemacht, da sie mit Hitzeschutz usw. durch ihre Runen den Schaden gut "minimieren" konnte. Ich habe mich dann irgendwann dazu entschieden mich nur noch konzentriert zu verteidigen. Der erhöhte Abwehrwurf hat meine Figur noch länger durchhalten lassen.
      Die Hexe unserer Gruppe hat den Feuer-Elementar währenddessen mit Eiskugeln (Feuerkugel nur als Eisvariante, da sie eine Eishexe ist) bombardiert.
      Im Endeffekt bekommt unsere Hexe nun die Erfahrungspunkte und ich gehe leer aus, da ich ja keinen Schaden gemacht habe. Das halte ich für ein wenig unfair, da ich sogar die Gefahr auf mich genommen habe gegen den Feuer-Elemntar zu kämpfen.
      Wir sind in der Gruppe jetzt etwas unschlüssig, wie wir das in Zukunft handhaben wollen. Zählt diese Kombination von "Fähigkeiten" als Gegner überwunden und ich teile mir die EP mit der Hexe?
      Oder zählt in dem Fall das konzetrierte Abwehren als nutzen einer Fähigkeit und ich bekomme dafür EP?
      Da diese "Kampfweise" bei uns in Zukunft wohl noch öfter vorkommen wird, würde ich hierfür gerne eine Lösung finden und bin auf eure Anmerkungen und Ideen gespannt.
    • By Panther
      Hallo,
      ich hätte da mal eine Frage
      Da dauert eine Spielsitzung, ein Abenteuer sagen wir mal 10h (14h bis 24h minus Essenspause)
      Das Abenteuer wird gelöst und alle haben ganz ansehnlich ihre Rolle gespielt sowie Mut in ihren Aktionen bewiesen.
      Das sie pfiffige Lösungen hatten, ist klar...  (Ein Kampf war auch dabei, was aber nichts zur Sache tut).
      So: 5 Abenteuer a M4 Grad 10:
      Wieviel Punkte gebt Ihr da so?
       
      Nach M4 kann man ja aus den vergebenen EP auch ca. die Goldvergabe bestimmen, aber das wäre eine andere Frage...
       
    • By Norgel
      Hallo zusammen,
       
      vielleicht bin ich einfach nur zu blöd zum Suchen , aber ich muss trotzdem Fragen: Gibt es irgendwo eine tabellarische Auflistung aller M4-Fertigkeiten? Ich konnte nichts finden...
       
      Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar! 
    • By glorin
      Hallo,
       
      kann man eine Sprache mit einem Buch besser/schneller/für weniger FP lernen?
      Ich dachte an meine eigene Schulzeit: "Workbook english" oder "Cahier d' exercices".
      Im Arkanum ist ein Buch mit dem man seinen Angriffswert verbessern kann bzw. genau die gebrauchten KEP bekommt.
       
      Das Buch muss natürlich in einer Sprache verfasst sein, die man lesen und schreiben kann.
      Für das korrekte erlernen der Ausprache braucht man dann noch einen Lehrer. Lautschrift alleine hilft ja selten ;-)
       
      Wie könnte der Bonus aussehen bzw. wieviel FP Erlass ist möglich?
×
×
  • Create New...