Jump to content
Sign in to follow this  
Uigboern

2013 Midgard 1880: Die weißen Federn

Recommended Posts

Spielleiter: Uigboern

 

Anzahl der Spieler: 4-5

 

Grade der Figuren: irrelevant, da 1880

 

Voraussichtlicher Beginn: Samstag, 10 Uhr

 

Voraussichtliche Dauer: ca. 12 Stunden zzgl. Pausen

ggf. versuche ich bis 21 Uhr fertig zu werden, falls ich bei amberle mitspiele.

im Notfall Nachspielzeit am Sonntag

 

 

Art des Abenteuers: Agenten und Wildlife - Abenteuer

 

Voraussetzung/Vorbedingung: Fertigkeiten, um sich unerkannt in einer arabischen Kultur zu bewegen sind überlebenswichtig!

 

Beschreibung:

 

Rettungsaktion: Ihr werdet angeheuert, um einen Mann aus dem Soudan zu holen.

 

:grim: Das ist nichts für Weicheier. In einem Kriegsgebiet kann ein kleiner Fehler tödlich sein. Möglicherweise finden einige Abenteurer den Heldentod. :grim:

 

 

Das Abenteuer spielt zu Beginn des Mahdi-Reiches um 1884/85. Wenn es besser in die Timeline der Spielfiguren passt, ist es auch möglich, das Abenteuer irgendwann zwischen 1883 und 1897. 1884 habe ich gewählt, da dann ein (sehr loser!) Bezug zum Abenteuer "Hart, schön und leer" von Blaues Feuer möglich ist.

 

 

 

Ach ja: Das Abenteuer wurde inspiriert durch den Film "Die vier Federn" und greift einige Elemente des Films auf.

Man kann das Abenteuer aber auch spielen, wenn man den Film kennt. Besser ist es sicher, sich den Film hinterher anzusehen.

 

 

1) McSkull / James Edward Heartcort

2)

3)

4)

5)

6)

Edited by Uigboern

Share this post


Link to post

Ohhh. Da wär ich gern dabei...

Ich halte die Augen offen.

 

McSkull aka 2nd Lieutenant James Edward Heartcort 10th Hussars ´The Prince of Wales Own´

Share this post


Link to post

Nur um mich auch gemeldet zu haben. Hätte schon Interesse aber leider bin ich an der 60 Personen Schwelle gescheitert. Ich stehe auf der Warteliste und habe die Nummer 70. Ich bin nicht optimistisch.

Share this post


Link to post
Nur um mich auch gemeldet zu haben. Hätte schon Interesse aber leider bin ich an der 60 Personen Schwelle gescheitert. Ich stehe auf der Warteliste und habe die Nummer 70. Ich bin nicht optimistisch.

 

Dabei habe ich doch letzte Woche 2 Plätze von meinen Söhnen zurückgegeben. Das sollte die Chancen um 20% verbessern. Hätte ich das vorher gewusst, hätte man die Plätze evtl. gezielt weitergeben können ...

Share this post


Link to post
Nur um mich auch gemeldet zu haben. Hätte schon Interesse aber leider bin ich an der 60 Personen Schwelle gescheitert. Ich stehe auf der Warteliste und habe die Nummer 70. Ich bin nicht optimistisch.

 

Celador wollte auch Plätze zurückgeben

 

Hallo Leute,

 

der WestCon 2013 vom 15.-17. Februar hat ja dieses Jahr leider nur 60 Spielerplätze anstatt wie normal 120 Plätze.

 

Ich hatte mich schon im November letzten Jahres angemeldet, aber ich würde gern hören, ob und wer von den Perry-Rhodan-Spielern, die ich kenne, überhaupt zum WestCon fährt? Falls die Antwort ist: Keiner, und keine PR-Runde stattfindet, würde ich nämlich meine Teilnahme stornieren und den Platz lieber für jemanden auf der Warteliste freimachen. Das muss ich aber bis zum bis 18.01. entscheiden.

 

Frag sie doch mal direkt

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Dror
      Der Jubiläums WestCon 15 Jahre - 15 Cons findet vom 28.02 - 01.03.2020 mit einer Frühanreise ab dem 27.02 auf der Burg Blankenheim statt.
       
      Die Einladungen werden Mitte Oktober verschickt.
      Wenn ihr noch eine Einladung benötigt schickt bitte eine Mail an: info (at) midgard-westcon.de.
    • By sarandira
      Spielleiterin: Sarandira
      Anzahl der Spieler*innen: 3-5 - aufgrund der ungewöhnlichen Uhrzeit und des doch eingeschränkten 1880-Spielerkreises gerne mit Voranmeldung
      M3/M4/M5: keins davon - Midgard 1880
      Grade der Figuren: gibt's da nicht
      Voraussichtlicher Beginn: Samstag ca. 13 Uhr - Vormittags will ich noch an der Führung von Zeno durch die römischen Ruinen in Blankenheim und das Gildenhaus (siehe Westcon-Einladung) teilnehmen. Das bietet sich dann natürlich für alle Mitspieler auch an.
      Voraussichtliche Dauer: ich peile mal bis maximal 24 Uhr an
      Art des Abenteuers: Detektivabenteuer (Midgard 1880)
      Voraussetzung/Vorbedingung: 
      Für Spieler*innen: keine Voraussetzungen - wenn jemand noch nie Midgard 1880 gespielt hat und es gerne mal ausprobieren möchte (ich würde mich freuen!), kann ich evtl. auch vorgefertigte Charaktere mitbringen. Das würde ich dann nur gerne vorher wissen.
      Für die Charaktere: Englische Sprachkenntnisse wären gut und sie sollten sich schon in London aufhalten. Ideal wäre es, wenn sich alle schon kennen und mindestens einer schon vor einigen Jahren bei einem Kriminalfall geholfen haben könnte - aber das kriegen wir schon irgendwie hingedreht.
      Beschreibung:
      Das Abenteuer ist aus dem Private Eye Abenteuerband "Perfekte Verbrechen"
      Vole's Hollow, ein kleines Dorf am Flüsschen Itchen, träumt in der malerischen Landschaft von Hampshire vor sich hin. Gute zwei Stunden von London entfernt geht hier das Leben seinen gemächlichen, geregelten Gang. Und wenn hier eine alte Dame verstirbt, so ist das natürlich bedauerlich, aber auch nicht weiter ungewöhnlich - sterben muss schließlich jeder einmal. Doch die beste Freundin der Toten besteht auf einer genaueren Untersuchung und so bittet der Dorfpolizist Constable Clarke schließlich die Detektive/Abenteurer, das Ableben der alten Lehrerin näher zu untersuchen...
      Mitspieler:
      1. Zeno - Louis Lazare Delaroche
      2. Neq - Robert Dixon Denham
      3. Alf04 - Bernadette Devallier
      4. Markon - t.b.d.
      5. jul - Massimo
    • By Dror
      Der 14. WestCon findet vom 22.02 - 24.02.2019 mit einer Frühanreise ab dem 21.02 auf der Burg Blankenheim statt.
       
      Die Einladungen werden Mitte Oktober verschickt.
      Wenn ihr noch eine Einladung benötigt schickt bitte eine Mail an: info (at) midgard-westcon.de.
       
    • By ToddArkin
      WH 12 – Die Suche beginnt

      Spielleiter: ToddArkin (Markus)

      Spieler: 4 - 6

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.


      Beginn: Donnerstag oder Freitag ein halber Tag, also Beginn 10:00 oder nach dem Abendessen.

      Voraussichtliche Dauer: 6-8 h

      Art des Abenteuers:

      Ermittlungen, Mysterie, etwas (wenig) Steampunk

      Das Setting:

      nichts für historische Pursiten
      Ich versuche mich schon an die Welt um 1880 zu halten. Kleinere Abweichungen bitte ich jedoch zu akzeptieren.


      Beschreibung:

      London 1881, die National Portrait Gallery feiert ihr 25jähriges Jubiläum.
      Jeder der etwas auf sich hält versucht natürlich eine der begehrten Einladungen zur Vernissage der neuen Ausstellung zu erhalten, aber nur wenigen ist dieses Glück vergönnt.
      In ganz London findet man Plakate an entsprechenden Stellen und sogar vom Festland reisen kunstbegeisterte Gäste an um diese Ausstellung zu besuchen.
       
      Sonstiges:
      Aufgrund einiger Anfragen biete ich hier nochmla den Einstig in meine Warehouse-Kampagne an.
      Sollten sich nicht genügend Spieler finden gibts optional Teil 2 oder 3 zur Auswahl. Diese sind auch ohne Teil 1 spielbar.
    • By Zrenik
      Runde fällt aus!
       
      Spielleiter: Zrenik

      Anzahl der Spieler: 6

      M4

      Grade der Figuren: 7-9

      Voraussichtlicher Beginn: 10.00 Uhr
      Voraussichtliche Dauer: bis in die Nacht

      Art des Abenteuers: Stadt, Überland, Fremde phantastische Welten

      Voraussetzung/Vorbedingung: Keine KanThai und keine Charaktere, die schon mal in KTP waren

      Beschreibung:

      ​Dort steht es. Mit zitterndem Finger überstreicht Simone di Campa die Stelle im Manuskript.
      Hach, was war das für eine Qual überhaupt diese fremdartige Sprache zu lernen. Und was es gekostet hat; verboten sei es, einer Langnase die Sprache beizubringen! Er hofft, dass sich dieser, immer freundlich grinsende, rotnasige Suffkopf an seinem Wucherlohn nicht lange erfreuen kann. So gelb wie er aussieht hat er nicht mehr lange, aber die anderen sehen auch so aus, sie scheinen alle ein Alkoholproblem zu haben.
      ​Simone schüttelt seinen Ärger ab und konzentriert sich wieder auf seine Schriftrolle mit den fremden Zeichen.
      Wasser...Unsterblichkeit.. die Kombination muss sich auf das Elixier der Unsterblichkeit beziehen, von denen Yazhen immer erzählt hat. Die Königinmutter des Westens hat es und Simone will es!


      ​Teilnehmer:
      1. Sueredamor
      ​2. Kayllan
      3. McSkull
      ​4.
      ​5.
      6.




×
×
  • Create New...