Jump to content

Sprache - mit welchem Startwert beginnt man?


Recommended Posts

Nur indirekt, da ja einfach gilt, dass man die verwandte Sprache auf einem EW-10 beherrscht. Wenn du also Valinga auf +20 beherrscht, kannst du Neu-Valinga automatisch auf +10.

Wenn ich Albisch +20 habe, habe ich Erainnisch +10.

 

Powergamerfrage: Habe ich dann auch Eldalyn +0?

Link to comment
  • 5 years later...
Hallo Bro!

 

Wenn ich Albisch +20 habe, habe ich Erainnisch +10.

 

Powergamerfrage: Habe ich dann auch Eldalyn +0?

Nein, das hast Du nicht, weil Du Erainnisch nur ungelernt beherrschst.

 

Liebe Grüße, :turn: , Fimolas!

 

... und um diesen bereits angestaubten Gedanken noch weiter zu spinnen: Wie gehe ich vor, wenn ich (z.B. als Krieger) dann irgendwann mein "ungelerntes" Erainnisch weiter auf +11 verbessern möchte? Geht das so salopp ... einfach lt. DFR, S.297 mit 50 EP bezahlen und fertig?

 

LG Andraax

Link to comment
... und um diesen bereits angestaubten Gedanken noch weiter zu spinnen: Wie gehe ich vor, wenn ich (z.B. als Krieger) dann irgendwann mein "ungelerntes" Erainnisch weiter auf +11 verbessern möchte? Geht das so salopp ... einfach lt. DFR, S.297 mit 50 EP bezahlen und fertig?
Nein, Sprechen lernt man immer von +4 aus. Beispiel: Albisch+20 und daher Erainnisch (+10). Jetzt gibt es einen PP Erainnisch, mit diesem kannst Du Erainnisch+7 lernen (Standardkosten). Anwenden kannst Du aber weiter die ungelernten +10 bis irgendwann der gelernte Wert gleich oder höher ist.
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Bro
      Ich fände es schön, wenn es bei 1880 auch ein System verwandter Sprachen und Schriften gäbe analog zu der Regelung bei Midgard Fantasy.
       
      Vorschlag:
      Nordgermanische Sprachen (Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch),
      Westgermanisch (Englisch, Deutsch, Holländisch, Friesisch),
      Keltisch (Schottisches und irisches Gälisch, dazu Cymrisch [Walisisch] und Bretonisch)
      Romanisch (Latein, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, Rumänisch),
      Westslawisch (Tschechisch, Polnisch, Sorbisch, Slowakisch),
      Südslawisch (Serbokroatisch, Bulgarisch),
      Ostslawisch (Russisch, Ukrainisch), wobei ich sicher noch einige vergessen habe.
       
      Wie es bei außereuropäischen Sprachen aussieht, weiß ich nicht.
       
      Die meisten westeuropäischen Sprachen benutzen das Lateinische Alphabet mit regionalen Abweichungen und Sonderzeichen (so gibt es im Isländischen 36 Zeichen, im Gälischen nur 18), während in Osteuropa das Kyrillische Alphabet verbreitet ist, auf dem Südbalkan das Griechische.
       
      Wie wäre es?
    • By Tywyn
      Tach zusammen,
       
      im Kodex heißt es bei Sprechen: "Ab Fertigkeitswert +12 versteht der Abenteurer die Fremdsprache problemlos, und ab +14 spricht er sie fließend."
      Nun hat man ja bei der Charaktererschaffung die Muttersprache auf +12. Heißt das, man spricht sie nicht fließend? Oder gibt es für die Muttersprache andere Regeln? Hab dazu leider nichts gefunden.
       
      Grüße
      Rainer
    • By glorin
      Hallo,
       
      kann man eine Sprache mit einem Buch besser/schneller/für weniger FP lernen?
      Ich dachte an meine eigene Schulzeit: "Workbook english" oder "Cahier d' exercices".
      Im Arkanum ist ein Buch mit dem man seinen Angriffswert verbessern kann bzw. genau die gebrauchten KEP bekommt.
       
      Das Buch muss natürlich in einer Sprache verfasst sein, die man lesen und schreiben kann.
      Für das korrekte erlernen der Ausprache braucht man dann noch einen Lehrer. Lautschrift alleine hilft ja selten ;-)
       
      Wie könnte der Bonus aussehen bzw. wieviel FP Erlass ist möglich?
    • By Verimathrax
      Hei,
      In M3 stand im Buch der Magie, Seite 186, das auf den Inseln unter dem Westwind die Sprache
      Tril'ng gesprochen wird.
      In M4 gibt es die Sprache nicht mehr.
      Ist zwischenzeitlich der letzte native speeker von Tril'ng gestorben ?
    • By Mala Fides
      Moin zusammen!
       
      Ich bin gerade auf Namenssuche für einen NPC (Finstermagier). Wenn sein dämonischer Meister mit ihm in Kontakt tritt, spricht dieser ihn mit seinem Namens-Pendant in der Dunklen Sprache an. Nun kann ich mir darunter aber so einiges vorstellen...Gibts irgendwo Verweise auf den Klang/die Schreibweise dieser Sprache? Bzw. wie seht ihr die Thematik?
       
      Gruss,
      Matze
×
×
  • Create New...