Jump to content

Jinlos

Mitglieder
  • Posts

    145
  • Joined

  • Last visited

About Jinlos

  • Birthday 11/10/1987

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Jan
  • Wohnort
    Buchloe
  • Beruf
    Computer Fachdepp (FYSI)

Recent Profile Visitors

1,945 profile views
  1. Guten Tag zusammen, Fährt jemand über Göttingen zum Südcon? Ich bin am überlegen mit dem Zug zu fahren oder eine Fahrgemeinschaft zu bilden (ich kann auch fahren). Grüße Jinlos aka Jan
  2. Angemeldet und Überwiesen! Freu freu
  3. Im Arkanum Erreta und Erreta V3 steht folgendes: "Seite 203, Zaubermittel (letzter Eintrag) Waffe aus Alchimistenmetall Waffenpreis×10 (mindestens 250 GS) > Waffe aus Alchimistenmetall Waffenpreis×10" Im Kodex Erreta ist nichts aufgeführt. Somit ist dies die "aktuellere Version" ? I guess?
  4. Ok Allheilung verstanden. Mir gehts eher um die -2 oder -4 und sollte der Konsens -4 sein was sind die auswirkungen ich finde da nämlich nichts zu im Regelwerk, ist das überhaupt vorgesehen? Wenn ichs in relation setzten würde dan wären damit 2/3 der Sehkraft weg, also quasi Blind?
  5. Irgendwie hat die diskussion den bezug zu meiner frage verloren
  6. Frage zu diesem Thema da gerade Passiert: Abenteuer ist von Geburt an Kurzsichtig (-2 auf Sehen) und hat einen Augentreffer bekommen 90-93, was sind jetzt die Auswirkungen? Der Regeltext auf Seite 63 sagt Zitat " Auge: Durch eine Wunde am Auge leidet das Sehvermögen eines Abenteurers dauerhaft. Er wird wie ein von Geburt an Kurzsichtiger behandelt (–2 auf EW:Wahrnehmung für Sichtbares). Verliert der Verwundete sogar ein Auge, kann er zusätzlich Entfernungen nicht mehr zuverlässig abschätzen." -4 auf sehen oder bleibt der wert von -2? Danke für die hilfe PS: Wenn -4 was sind die Regeltechnischen Auswirkungen?
  7. Leider muss ich auch für nächste Woche absagen, mir ist Familiär etwas dazuwischen gekommen. Feiert für Sundrim mit ! Grüße Jinlos
  8. Danke Char ist Importiert, bitte um zuweisung Dann kann ich ihn aktualisieren sollte irgendwas nicht passen.
  9. Moin moin, Roll20 sagt der Char Import sein nicht aktiviert, kannst du das bitte nochmal Prüfen. Danke dir
  10. Guten morgen, Grundlegend habe ich intresse. Habe schon gutes gehört. Ich kann leider nicht sagen ob wir schonmal zusamen gespielt haben oder ich bei dir oder du bei mir xD. Ich hätte entweder: Zwergischen Schlachtenwüter (G22) (Anführen 18, Beredsamkeit 15 und Ettikette 15), er ist Herscher über eine Binge, könnte aufgrund Diplomatischer verhandlungen dort gelandet sein. Waelischer Schamane (G20) kämpfer für das gleichgewicht, war schon in vielen ländern und ist immer an Kultur intressiert. Mein aber: vor April habe ich leider keine Zeit :(, wenns nicht klappt wäre das schonmal eine voranmeldung für einen anderen Druchgang Viele Grüße Jinlos
  11. error error keine Ahnung was hier passiert ist. ich kanns leider nicht mehr löschen
  12. Meinen Char habe ich dir ja vor einiger zeit per PM geschickt. Ich bin gespannt habe noch nie über Moam gespielt. Ich hoffe das beste
  13. Meinen Char habe ich dir ja vor einiger zeit per PM geschickt. Ich bin gespannt habe noch nie über Moam gespielt. Ich hoffe das beste
  14. Muss ich leider etwas einhacken, Lähmung ist ein 20sec mit 30m Reichweite (Ark. 94)
  15. Ich habe zu diesem Thema auch schon viele kontroverse disskusionen geführt. Meine erfahrung dazu: Einen berührungszauberer zu spielen hat immer ein Handicap. Die berühunrgszauber die ich nutze sind meistens aber 1 sec können alls nicht unterbrochen werden. bei Strumhand ist es so diesen Zaubere ich und gehe erst dan in den Nahkampf, sobalt ich treffe ist der gegener wieder außerhalb meines Kontrollbereiches :). Mein Problem mit dieser Zaubergattung ist folgendes (für mich auch nicht lösbar das das jeder spielleiter anders spielt) Variante 1: Du machtst die Berühung mit 4 +4 also 8 schafst du es auf 20 berührst du den gegner, dieser würfelt eine "normale" abwere schaft er diese hast du ihn berührt aber keinen Schwerern Zauber treffer. Variante 2: Du macht die Berühung mit 4+4 also 8 du schafst es auf 20 berührst damit den gegner, die Berührung gelingt danach machst du deinen Zaubern und der Zauberwert ist das was der gegner dan Abwehren kann Varinate 3: du machst die Berührung mit deinem Raufen wert auch hier kenn ich beide Varianten wie oben Varinate 4: du machst die Berührung mit deinem Waloka wert auch hier wieder beide Varianten. Variante 5: du machst die Berührung mit Raufen oder Waloka +4 auch hier wieder beide Varianten danach. Problem du hast immer nur eine Chance mit dem Zauber zu treffen und danach noch das "Zauberduell". Vorteil da es meistens Augenblickzauber sind fallen die etwaigen AP kosten erst an wenn die Berühurng gelungen ist. Meine Persönliche meinnung. Ich würde Raufen oder Raufen+4 machen da es hier nur um eine mechanik geht um den Gegner zu Berühren und meiner meinung nach ist es IMMER möglich einen gegener zumindest zu Berühren. Ich sage auch das die Zauberresistenz unabhängig von der Berührung sein muss da das eine die Treff mechanik ist und das andere die Zaubermechanik. Sprich: Ich möchte Ziehl berühren Würfel Raufen (oder Raufen+4) schaffe ich es auf 20+ gelingt es mir mein Ziel zu berühren, danach Würfel ich meinen Zauber und der berührte wert meinen Zauberangriff mit entsprechend Körpfer/Geist/Abwehr Wurf ab. Raufen finde ich eine Faire Lösung da diese nicht durch Lernen Teigerbar ist und es genügent "Fernkampfzauber" wie z.B. Feuerbinen gibt die auch mit 8-10 angreifen. Allerdings ist Raufen durch Zauber Steigerbar z.B. Bärenwut was ich ok finde da du dich ja auch im Nahkampf einem höhren Risiko aussetzt als im Fehrnkampf. Und nun let the hate begin. Grüße Jinlos PS: @Panther dazu gibt es keine Regelstelle, aber siehe Sturmhand du lädst deine Hand mit der Energie des Windes auf das ist Runde 1 10sec Zauber mit wehrlos etc, danach hast du d6 Runden zeit mit deiner Hand jemanden zu berühren, da das eine Normale Aktion ist ist es kein Berührungszauber mehr sondern ein angriff mit blosser hand somit geht Raufen oder Waloka.
×
×
  • Create New...