Jump to content

Blaues_Feuer

Globale Moderatoren
  • Content Count

    7,512
  • Joined

  • Last visited

About Blaues_Feuer

  • Rank
    Oberkrawallschnecke

Persönliches

  • Wohnort
    in der Loge von Waldorf & Statler

Recent Profile Visitors

3,739 profile views
  1. und was ist mit den Cons, die Donnerstag/Mittwoch schon die Begrüßung machen oder hast du vergessen "0. Ein Con darf erst am Freitag begrüßt werden, egal seit wann der Con eigentlich läuft" in deinen Katalog aufzunehmen?
  2. Mir ist die Location wurscht. Bin ja da zum spielen und die Location soll als Spielort und nicht als Sehenswürdigkeit dienen. Mir nicht, ich hab schon Cons in Jugendzentren oder Schulen erlebt und hab keine Lust auf sowas. Für mich gehört die (Spiel)Umgebung dazu. Muss es eine Burg sein? Vermutlich nicht zwingend, aber ich verzeihe dem SüdCon alle Mängel der ersten Jahre, einfach weil die Location so schön ist. Ich hätte mir zweimal überlegt, ob ich in das SüdCon-Ausweichquartier nochmal gekommen wäre, auch wenn das Essen fantastisch war und die Anreise kürzer.
  3. das ist doch Käse. Wenn ein achter Midgard-Con es richten würde, wo sind dann die Runs auf die verbliebenen Plätze des SüdCons? Breuberg war (ganz knapp) nicht voll, Bacharach war erst drei Wochen vor dem Con ausgebucht. Was nützt ein 8. Con z.B. im Harz, wenn die Leute auf den West- oder NordlichtCon wollen?
  4. ich hab schon Tagungen organisiert und weiß daher, was die Kosten und was für ein Kampf es jedes Mal war, eine auch nur halbwegs bezahlbare Unterkunft zu finden. Also ja, ich lehn mich mal aus dem Fenster und sage: das tolle Portal, dass du da verlinkt hast hat garantiert nichts, was auch nur halbwegs an die Anforderungen eines Cons heran kommt.
  5. Wir sprechen uns dann wieder, wenn der TagungshotelCon 400 Euro pro Nase kostet. Mal abgesehen davon, dass das Spielen in so einer Tagungsatmosphäre bestimmt total gut wird. Und wenn wir alle mit unseren abgefressenen Band-T-Shirts und den unlustigen Sprüchen drauf, dort aufschlagen...
  6. damit wäre der Con für zwei Nächte so teuer wie der aktuelle Westcon für drei Nächte. Kann man machen, aber ob du den voll kriegst? Ich denke, eher nicht.
  7. kommt drauf an: 90 Euro pro Nacht oder insgesamt und wie kommt man hin?
  8. meine allerkleinste Sorge ist, nicht mehr (ausreichend) auf Cons gehen zu können und etwas "verpassen zu müssen" wenn auch aus anderen Gründen als du vielleicht glaubst. Wenn es für mich weniger Cons wären - kein Problem.
  9. ohhh, ich kann dieses Jahr auf den WestCon kommen und sogar verlängert. Daher hätte ich auch Interesse an Teil 1.
  10. Ja doch: ich war auf dem West- und dem Bacharachcon, dafür muss ich Breuberg ausfallen lassen, weil ich ja schon so viel gegangen bin und deswegen nicht kommen darf, obwohl Breuberg für mich normalerweise der einzige Con ist, wo ich Frühanreise machen kann. Dafür "darf" ich zum NordlichtCon, wo ich zwar gar nicht hin will und hin kann, aber hej, wen interessiert's.
  11. Joa, und dann krieg ich auf dem NLC einen Platz zugwiesen? Vielen Dank, aber das geht mit der Anreise für mich nicht. Es ist ja nicht so, dass alle Cons für alle Leute gleich weit oder gleich gut zu erreichen sind (von anderen Terminkollisionen mal ganz abgesehen).
  12. Zeno hat einen Club für sowas erstellt, wenn ich mich richtig erinnere. Ansonsten sind im Studierzimmer von 1880 ein paar Stränge mit Literaturempfehlungen.
  13. Meine wenig hilfreiche Antwort ist, abwarten und Tee trinken. Mein Surface und der dazugehörige bluetoothgekoppelte Stift (Maus hab ich zwar eine, aber die hängt nicht an meinem Surface ) reden manchmal nicht miteinander und da ist nichts zu machen, sie wollen einfach nicht. Für gewöhnlich ist das Problem behoben, wenn ich das Gerät später wieder verwende.
×
×
  • Create New...