Jump to content

M4 Heilerfrage/-tuning.


Recommended Posts

7 hours ago, Panther said:

Natürlich geht das nach Regelwerk,  ist aber keine Doppelklasse, 

Das sind regeltechnisch (!) keine Beschwörer, sondern Heiler, die zusätzlich den Zauber Lehrersuche und Beschwörungen gelernt haben. Beschwörungszauber haben eigene Lernkosten für Heiler angegeben.

Regeltechnisch ist die Figur dadurch in der Tat ein normaler Zauberer, d. h. die KEP und ZEP werden nicht halbiert.

Edited by dabba
  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
  • 2 weeks later...

Der Charakter ist immer noch nicht fertig. Momentan habe ich noch Mühe mit den beiden Sprüchen Elfenfeuer und Zaubermacht

Elfenfeuer würde dem Charakter die Möglichkeit des Fernkampfes geben. Der Nachteil ist, dass der Zauber halt EP-Mässig teuer ist.
Hat der Zauber Beschleunigen einen Einfluss, wie viele Elfenfeuerpfeile pro Runde verschossen werden können? Wenn es trotz Beschleunigen immer noch nur ein Pfeil ist, macht der Zauber noch weniger Sinn.

Zaubermacht würde nur beim Dominieren und beim Knechten was bringen, weil man genügend Zeit hat und der Bonus ist gut für die Resistenzüberwindung. Für die übrigen Anwendungen ist die Sprechdauer schlichtweg zu lang.

Link to comment
vor 44 Minuten schrieb Gunthar:

Elfenfeuer würde dem Charakter die Möglichkeit des Fernkampfes geben. Der Nachteil ist, dass der Zauber halt EP-Mässig teuer ist.
Hat der Zauber Beschleunigen einen Einfluss, wie viele Elfenfeuerpfeile pro Runde verschossen werden können? Wenn es trotz Beschleunigen immer noch nur ein Pfeil ist, macht der Zauber noch weniger Sinn.

Da Beschleunigen die körperlichen Reflexe verbessert, nicht aber das Denken schneller macht, bleibt es bei einem Angriff pro Runde, schließlich ist das Verschießen der Pfeile eine gedankliche Geschichte (Konzentration muss aufrecht erhalten werden).

  • Like 2
Link to comment
  • 2 weeks later...
Posted (edited)

So. Habe an meinem Charakter weiter gebaut.
Elfenfeuer und Zaubermacht habe ich gestrichen. 
Jetzt habe ich 2205 EP frei zum Verteilen.

Theoretisch könnte ich diese Zauber nehmen: (S = Standard, G = Grund)
Laufen wie der Wind 400 G
Bärenwut 100 S
Besänftigen 100 G
Erkennen v. Leben 80 S
Pflanzenfessel 600 S (Hier werden aber die eigenen Leute auch mit betroffen.)

Was mir fehlt, ist ein Zauber, der die Gs/AnB steigert und ein Zauber, der die Gw steigert (AbB).

Edited by Gunthar
Link to comment
vor 16 Stunden schrieb Gunthar:

Ist Alchemie brauchbar für einen Heiler? Könnte für die gruppe tränke machen. Doch wie fleissig braucht man das überhaupt?

Ist ne Frage für den SL. Wenn die Tränke zusätzlich zu Heilzaubern wirken, dann sind sie sinnvoll. Ansonsten hast du nur den Vorteil, dass du Heilungen vorneweg speichern kannst, die dann auch schneller durchgeführt werden können.

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Kar'gos:

Ist ne Frage für den SL. Wenn die Tränke zusätzlich zu Heilzaubern wirken, dann sind sie sinnvoll. Ansonsten hast du nur den Vorteil, dass du Heilungen vorneweg speichern kannst, die dann auch schneller durchgeführt werden können.

Arkanum Seite 224 steht, dass man an einem Tag mehrere Heiltränke einnehmen darf und erst noch Heilzauber zu empfangen.

Link to comment
vor 41 Minuten schrieb Gunthar:

Arkanum Seite 224 steht, dass man an einem Tag mehrere Heiltränke einnehmen darf und erst noch Heilzauber zu empfangen.

Ich meine nur, die Stelle wird aus der Erfahrung raus gerne gehausregelt.

Link to comment
vor einer Stunde schrieb Kar'gos:
vor 1 Stunde schrieb Gunthar:

Arkanum Seite 224 steht, dass man an einem Tag mehrere Heiltränke einnehmen darf und erst noch Heilzauber zu empfangen.

Ich meine nur, die Stelle wird aus der Erfahrung raus gerne gehausregelt.

:confused: Ich kenne nur Runden in denen es genau so gespielt wird. Zusätzlich zu den (limitierten) Heilzaubern können beliebig viele Heiltränke eingenommen werden.

  • Like 1
Link to comment

Suboptimal ist, dass man als SC die 3W6 AP und die 2W6 LP Tränke nicht selber herstellen darf. Und wie gut ist Alchemie im Spiel überhaupt einsetzbar? Vor allem, da man von Ort zu Ort zieht und selten mal Zugriff auf ein Alchemielabor hat. 

Link to comment
  • 2 weeks later...
vor 2 Minuten schrieb Gunthar:

Ich brauch effektiv einen anderen Charakterbogen. Die Sprüche, die noch kommen werden, haben keinen Platz.

Das ist für mich die Stärke von Moam, ein automatisch erzeugtes Datenblatt mit all diesen Informationen.

Link to comment
vor 4 Minuten schrieb daaavid:

Hilft ungemein bei einem M4 Abenteurer...

Die Idee ist dieselbe wie bei MAGUS. Die Anpassung ist bei M4 sicher unfangreicher, ich habe mich damit seit M5 aber nicht mehr beschäftigt.

Link to comment

Die Figur ist sicher gut spielbar. Mit den Erfahrungen der letzten Jahrzehnte habe ich festgestellt, dass es DIE richtige Figur nicht geben kann, zuviele Entscheidungen hängen vom persönlichenGeschmack ab. Ich bevorzuge z.B. eine Vielzahl kleiner Sprüche vor wenigen großen Sprüchen. Die Faustregeln im Kompendium sind gut, aber nicht der Weisheit letzter Schluss.

Ich würde beim Format noch die Fertigkeiten sortieren. Das hilft auch bei der Suche nach eventuellen Fehlern. Und ich würde die Sprachen und Landeskunden auch getrent aufführen, aber da sollte der Spielleiter auch mitwirken.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...