Jump to content
Moonlight

D&D für Anfänger - Spielrunde gesucht

Recommended Posts

Hallo an alle, die über diesen Post hier stolpern!

Vor circa zwei Jahren habe ich das Regelwerk Dungeons and Dragons mal ausprobiert, doch zu dem damaligen Zeitpunkt hat es mir leider gar nicht gefallen. Mittlerweile bin ich auf den YouTube Kanal von Critical Role gestoßen und habe festgestellt, dass das damalige Spielerlebnis einfach auch wegen den Umständen schlecht war.

Als jemand, der nur Midgard kennt, würde ich gerne jedoch auch mal den "Klassiker" unter den Pen&Paper-Spielen ausprobieren und suche daher Leute, die Lust und Zeit haben, einem Newbee DnD zu erklären und in die dortige Welt einzuführen :) 

Ich würde mich freuen, ein weiteres Regelwerk kennen zu lernen 😁🏻

Share this post


Link to post

Hi Moonlight

Ich kenne mich in D&D nicht wirklich aus. Spiele es erst seit ein paar Sessions.

Da unsere Heimrunde (andere Runde als oben) derzeit Oneshots spielt, habe ich ein D&D Einsteiger Abenteuer in der Hinterhand, wenn ich an die Reihe komme. Es ist kostenlos bei roll20 verfügbar, Maps und Chars sind bereits enthalten, und alle Würfe und Eigenschaften werden für die Spieler erklärt. Auch der SL bekommt eine Einsteiger freundliche Anleitung. Es heisst "The Master's Vault".

Vielleicht wäre das ja was für dich? Sei es als Spieler oder SL. Ist halt die Frage, ob du überhaupt eine Online Spielrunde gemeint hast?

Btw. es gibt bei roll20 auch noch ein zweites kostenloses D&D Abenteuer ebenfalls fix und fertig vorbereitet. "Lost Mine of Phandelver"

Edited by Eswin
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hallo Moonlight,

ich spiele zwar schon lange D&D und es war auch mein erstes System - allerdings die erste Version von vor langer Zeit, die wir mangels Komplexität nach und nach weiterentwickelten haben. Das bringt dir wahrscheinlich nicht viel.

Dazu habe ich minimale Pathfindererfahrungen, aber nicht genug, um das jemandem zu erklären. Mit der Welt kenne ich mich überhaupt nicht aus, denn wir spielen auch D&D auf Midgard. Und meines Wissens nach hat D&D doch nicht Die Eine Welt, sondern viele die dafür gemacht wurden..?

Patrick

Share this post


Link to post
3 hours ago, Eswin said:

Hi Moonlight

Ich kenne mich in D&D nicht wirklich aus. Spiele es erst seit ein paar Sessions.

Da unsere Heimrunde (andere Runde als oben) derzeit Oneshots spielt, habe ich ein D&D Einsteiger Abenteuer in der Hinterhand, wenn ich an die Reihe komme. Es ist kostenlos bei roll20 verfügbar, Maps und Chars sind bereits enthalten, und alle Würfe und Eigenschaften werden für die Spieler erklärt. Auch der SL bekommt eine Einsteiger freundliche Anleitung. Es heisst "The Master's Vault".

Vielleicht wäre das ja was für dich? Sei es als Spieler oder SL. Ist halt die Frage, ob du überhaupt eine Online Spielrunde gemeint hast?

Btw. es gibt bei roll20 auch noch ein zweites kostenloses D&D Abenteuer ebenfalls fix und fertig vorbereitet. "Lost Mine of Phandelver"

Hey, ich meine Online-Runden, ich denke, anders wird es auch eher schwer...
Ich fände es für Spieler als auch SL sehr interessant 😁 melde dich gerne bei mir, wenn du eine Runde hast, in der ich mitspielen darf ✌🏻

2 hours ago, Patrick said:

Hallo Moonlight,

ich spiele zwar schon lange D&D und es war auch mein erstes System - allerdings die erste Version von vor langer Zeit, die wir mangels Komplexität nach und nach weiterentwickelten haben. Das bringt dir wahrscheinlich nicht viel.

Dazu habe ich minimale Pathfindererfahrungen, aber nicht genug, um das jemandem zu erklären. Mit der Welt kenne ich mich überhaupt nicht aus, denn wir spielen auch D&D auf Midgard. Und meines Wissens nach hat D&D doch nicht Die Eine Welt, sondern viele die dafür gemacht wurden..?

Patrick

An sich geht es mir hauptsächlich um das Regelwerk mit den Charakterklassen und den Würfelregeln, da die ja schon sehr anders zu Midgard sind, besonders, was die Würfel angeht. Ich glaube, die neuste Version ist D&D e5, oder? Ich kenne mich leider nicht genug aus 🙈

Share this post


Link to post
vor 21 Minuten schrieb Moonlight:

Hey, ich meine Online-Runden, ich denke, anders wird es auch eher schwer...
Ich fände es für Spieler als auch SL sehr interessant 😁 melde dich gerne bei mir, wenn du eine Runde hast, in der ich mitspielen darf ✌🏻

An sich geht es mir hauptsächlich um das Regelwerk mit den Charakterklassen und den Würfelregeln, da die ja schon sehr anders zu Midgard sind, besonders, was die Würfel angeht. Ich glaube, die neuste Version ist D&D e5, oder? Ich kenne mich leider nicht genug aus 🙈

Genau. An Würfeln ist eigentlich alles dabei. W4, teilweise auch W3, W6, W8, W10, W12, W20. Bei W% bin ich mir nicht sicher, ob er nicht irgendwann rausgeflogen ist (in den neueren Regelwerken)

Share this post


Link to post
1 minute ago, Patrick said:

Genau. An Würfeln ist eigentlich alles dabei. W4, teilweise auch W3, W6, W8, W10, W12, W20. Bei W% bin ich mir nicht sicher, ob er nicht irgendwann rausgeflogen ist (in den neueren Regelwerken)

Ich kenne D&D ja nur von Critical Role (und der einen crappy Runde) und ich meine, ich hätte dort noch keinen W% gesehen, bin mir aber nicht sicher...

Share this post


Link to post

Wikipedia nennt bei W100 D&D als Anwendungsbeispiel. Ob der immer nicht verwendung findet :dunno:

Share this post


Link to post

D&D hat es sich bei mir mit der Edition 4 völlig versaut. Seitdem habe ich D&D den Rücken zugekehrt, gegebenenfalls liebäugle ich damit eine Midgardrunde in den Forgotten Relams zu spielen. Die Welten welche es zu D&D gibt/gab sind einfach klasse - wobei ich nach dem Rückzug aus D&D dann auch hören musste das WotC auch die Welten zum Teil versaut hat,... Vieleicht ist das auch ein Grund warum Midgard so statisch ist - in anderen Systemen waren große Umwälzungen immer mit Problemen gezeichnet.

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Irwisch:

D&D hat es sich bei mir mit der Edition 4 völlig versaut.

Spiel doch eine andere..? 

Wie ich schon den Öfteren erwähne bin ich nie über die erste Edition hinausgekommen :lol:  (Mit Ausnahme eines kleinen Pathfinderausflugs -> We be Goblins) 

Trotzdem macht es riesig Spaß (fairerweise muss man sagen, dass D&D 1 nicht wirkliche Spaß, in zwischen haben wir uns ein eigenes System auf Basis der ersten Edition entwickelt :D)

Share this post


Link to post

Hallo Moonlight, 

Vielleicht wäre die CONspiracy etwas für dich. Von 21.05 bis zum 24.05 findet eine Onlineconvention statt, organisiert von Pegasus und Orkenspalter. 

Wurde auch schon hier im Forum verlinkt. 

Vielleicht findet sich dort eine Spielrunde, die die das bietet, was du suchst. 

Share this post


Link to post
8 minutes ago, Patrick said:

Spiel doch eine andere..?

Wie so oft ist das Problem - Zeit - und ggf die Leute mit denen ich spielen würde.

Meistens findet man Leute eher für eine aktuelle Version eines Spieles. das leigt - unter anderem - auch daran das man die Vorgängerversion nicht bekommt oder nur sehr schwer. Ich müsste also als SL den Spielern alles zur Verfügung stellen was ich an Material habe, das regelwerk selbst könnten sie nicht, oder nur zu überteuerten Mondpreisen beschaffen. Der ein oder andere Spieler braucht aber das regelwerk, sei es weil er einen Zauberer spielt und sich seine Sprüche durchlesen will - oder eben neue Suchen wenn ein Stufenanstieg ansteht - oder weil er sonst seine Figur optimiert - und da auch seinen Spass dabei herauszieht. D&D ist ein Spiel bei dem man zwar nicht seine Figur optimieren MUSS aber wenn man es völlig verdreht - rennt man im Spiel gegen die Wand.

Und nebenbei Bemerkt steht D&D - auch in der 3.5 die ich ggf wieder Spielen würde (und von der Pathfinder abgeleitet ist) - nicht auf Platz 1 meiner Rollenspiele welche ich gerne mal wieder Spielen würde. Da gibt es Deadlands, Runequest und Spacemaster. Die deutlich vorher kommen.

Ich glaube auch gehört zu haben das 5.0 wieder etwas zurückgerudert ist, alleine die Einführung des - aus dem Onlinespieles - kommenden "Tank" "DPS" Systemes - auch wenn es hier und da anderst genannt wurde - fand ich etwas daneben.

Das ist zwar jezt auch nicht weiter der Sinn dieses Stranges - aber ich denke Moonlight sollte sich schon dazu äussern welche Version er denn gerne Spielen würde - oder es bewegt sich eben jemand der Sagt "Ich mach SL in der Version 3.754b" :D - das geht natürlich immer.

  • Like 2

Share this post


Link to post
3 minutes ago, daaavid said:

Hallo Moonlight, 

Vielleicht wäre die CONspiracy etwas für dich. Von 21.05 bis zum 24.05 findet eine Onlineconvention statt, organisiert von Pegasus und Orkenspalter. 

Wurde auch schon hier im Forum verlinkt. 

Vielleicht findet sich dort eine Spielrunde, die die das bietet, was du suchst. 

Hey, cool, ich werde direkt mal nachsehen, vielen Dank 😁

Share this post


Link to post

Mindestens eine Runde gibt es dort - wirst aber auch nur D%D 5.0 finden - für den Con gibt es nämlich eine Liste was man dort an Systemen spielen darf.

https://trello-attachments.s3.amazonaws.com/5e8b2177a8edb534a9bcf315/5e8b7bae03d6300a2b527d02/0f8120d496ab9efa06423a4956022982/Systeme_CONspirancy.pdf

es ist aber auch Pathfinder dabei.

Share this post


Link to post
vor 12 Stunden schrieb Moonlight:

Hey, ich meine Online-Runden, ich denke, anders wird es auch eher schwer...
Ich fände es für Spieler als auch SL sehr interessant 😁 melde dich gerne bei mir, wenn du eine Runde hast, in der ich mitspielen darf 

Wäre die Frage, ob es hier im Forum genügend Interessenten für ein D&D Einsteiger Abenteuer gibt. :dunno:

Gibt es denn jemand? Wenn ja, sag Mal Piep! :ody:

Share this post


Link to post
2 hours ago, Eswin said:

Wäre die Frage, ob es hier im Forum genügend Interessenten für ein D&D Einsteiger Abenteuer gibt. :dunno:

Gibt es denn jemand? Wenn ja, sag Mal Piep! :ody:

Vielleicht hat ein Freund von mir noch Interesse an einem D&D Einsteiger Abenteuer, dann wären wir schonmal drei (wenn ich dich mitzähle). Ich frag ihn mal 😁

Share this post


Link to post

1) Da ich ebenfalls durch Critical Role nach langer Pause wieder die Lust am Rollenspiel entdeckt habe, würde es mich auch interessieren mal zum Vergleich ein D&D Abenteuer zu spielen.

Auf der CONspiracy war bisher nur ein D&D Abenteuer angeboten, das auch schon ausgebucht ist.

2) Natürlich unterscheiden sich die Systeme (soweit ich das allein vom "zusehen" beurteilen kann) aber man sollte trotzdem nicht den Fehler machen sich in irgendeiner Form an CR zu messen. Egal welches System die spielen, es ist eine Gruppe die inzwischen jahrelang meist wöchentlich gemeinsam spielt und sich daher sehr gut kennt. Und als Voice Actors haben die nicht nur das Talent ihre Figuren sehr gekonnt zu spielen und zu sprechen, sondern auch eine Schauspieler Ausbildung hinter sich, in der sie auch Improvisieren geübt haben.

Die Spielweise ist also sehr stark auf "Rollen Spielen" ausgelegt, was sie also eigentlich fast unabhängig vom Regelsystem machen können. Es kommt auch immer noch vor dass der DM eigentlich einfache Regeln oder Würfe nochmal erklärt da das Lernen der Regeln eben nicht die Hauptsache ist.

3) W100 kam schon ein paar Mal vor, aber nicht regelmäßig. Zuletzt habe ich es zum Beispiel bei einem Teleport Zauber gesehen, da wurde mit W100 auf einer Tabelle ausgewürfelt ob und wie weit der Teleport daneben geht.

Anderes Beispiel: der Cleric kann ab Level 10 um "Divine Intervention" beten, dafür muss er mit einem W100 unter seinem Level würfeln.

Share this post


Link to post

@Eswin Och, ich hätte natürlich auch mal Interesse wieder als Spieler an D&D teilzunehmen, daher "piep" :)

 

Share this post


Link to post

 Ich piepe mal leise. :D Ich schaue mir gerne mal was anderes an D&D, ShadowRun, 1880 stehen da so auf der Liste.
Allerdings bin ich irgendwie auch schon ganz gut in fantastische Welten eingespannt. 😅  Oder andersherum: Die reale Welt fordert auch noch einiges an Zeit. Von daher weiß ich nicht ob ich es terminlich hinbekomme. Aber das Roll20 Einsteiger Abenteuer würde mich interessieren. 😁

Share this post


Link to post

OK, das sind doch schon Mal ein paar Leute. Dann stelle ich nachher ein Abenteuer Angebot rein. Und wir schauen, ob wir einen Termin finden. :D

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten schrieb Ardor Lockenkopf:

Aber nicht, dass mir hier jemand abtrünnig wird! Gell😁

Zu spät! Neq ist Schuld! :lol:

 

In unserer Heimrunde könnte es höchstens zu einer Star Trek Kampagne kommen... :lookaround: das hat dann aber nichts mit D&D zu tun. Wir probieren gerade nur sehr viel aus!

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...