Jump to content

Artikel: Marios Phaistos von Solwac


Recommended Posts

  • 2 years later...

Hallo,

 

ich habe den Char mal in M4 Magus nachgebaut und ich komme - ohne dass ich die Zauber alle drin habe, schon auf 3800 GFP - Grad 5! Du gibst den GFP aber mit 1174 und Grad 4 an.

 

Wie kommt das? Habt Ihr mit Tonnen von PP gearbeitet, die nicht in die GFP eingeflossen sind unter M4?

  • Like 1
Link to comment
Hallo,

 

ich habe den Char mal in M4 Magus nachgebaut und ich komme - ohne dass ich die Zauber alle drin habe, schon auf 3800 GFP - Grad 5! Du gibst den GFP aber mit 1174 und Grad 4 an.

 

Wie kommt das? Habt Ihr mit Tonnen von PP gearbeitet, die nicht in die GFP eingeflossen sind unter M4?

Keine Ahnung was Du da machst. Mit etwas Optimierung kann man die Figur auch für weniger bauen, aber die Lernpunkte waren nicht am Anschlag.

 

Wie kommt das? Habt Ihr mit Tonnen von PP gearbeitet, die nicht in die GFP eingeflossen sind unter M4?
Du kannst halt nicht rechnen, aber vielen Dank für die Unterstellung.
Link to comment
  • 3 weeks later...

So, ich habe mir das nun noch mal angeschaut.... Ergebnis: Magus ist bei Beschwörern als Rechengrundlage nicht zu gebrauchen, aber trotzdem komme ich dann noch (mittlere Lernpuntke bei Erschaffung angenommen) auf 2480 Punkte.

 

Teuer ist das Menschenkenntnis, die Wahrnehmung und beim Belebunghauch kann man wohl von einer Spruchrolle ausgehen... Solwac, auch mit 10 PP, was 400 GFP wären, komme ich nicht auf 1100 sorry. Ihr müsst mit Hausregeln spielen. Gerne schicke ich dir meine Lernplan (ODS) zu.

 

Marios	Solwac 	6965	Ers	2480

Dolch 9		190	120	120
Stichwafen	1600	0	0
Kurzschwert 7	110	110	110
Abw 14		30	30	30
Gr 4 res	30	30	30
Erzählen +14	170	170	170
LvZ 13		100	40	40
MK 5		350	350	350
SK 7		125	50	50
Schausp 11	270	270	270
Schwimmern 12	100	100	100
Stimmen nach 17	210	210	210
Verbergen 10	600	20	20
Wahr 5		400	200	200
ZK 7	        250	50	50
Zauber 15	70	70	70
AP	Grad 3  20	20	20
Angst		120	120	120
Bannen vKaoba	160	160	160
Belebungshauch	500	100	100
Coluscar be 1	60	60	60
Dom Kaobar	100	0	0
Halebant bes 1	60	60	60
Kaligin bes 1	80	80	80
Knecht entlass	200	0	0
Knecht rufen	200	0	0
knechten kaoba	200	0	0
Lehrersuche	600	0	0
Schutzkr kaob	60	60	60

 

Ich frage nur nach, damit ich ich auch die anderen Charaktere in der NSp-Datenbank besser einschätzen kann. Die Gradangaben sagen dann wohl nicht so viel aus. Oder der, der einen Char einstellt, sollte noch ergänzen, nach original M4 "mehr Punkte" oder "kleinerer Grad"

 

Auf jeden Fall werde ich bei Magus in Sachen Beschwörer noch einiges an Arbeit stecken müssen.

Link to comment
(mittlere Lernpuntke bei Erschaffung angenommen)
Tja, wenn Du natürlich nicht richtig rechnen willst...

 

Die Waffen kosten nur 170 GFP, Stimmen nachahmen nur 105, Sagenkunde nur 25, LvZ gar nichts, Wahrnehmung, Menschenkenntnis und Schaupielern kommen aus dem Lernschema und kosten nur 75 (für Schauspielern +10 und +11), Erzählen kostet nur 80...

Dafür komme ich bei Verbergen auf 50. :dunno:

Angst ist auch von Spruchrolle gelernt und für die Beschwörungen habe ich insgesamt 180 notiert.

 

Ich kann damit insgesamt die Figur nachbauen, auch wenn ich nicht mehr alle Notizen habe.

Solwac, auch mit 10 PP, was 400 GFP wären, komme ich nicht auf 1100 sorry.
:confused:

 

GFP sind doch unabhängig von den PP.

 

Ihr müsst mit Hausregeln spielen.
:dozingoff:

 

Wenn Du mit solchen Unterstellungen kommst, dann rechne doch bitte selbst erst einmal richtig (es stecken verdammt viele Fehler in Deiner Aufzählung, mir wäre das mehr als peinlich!) und versuche es mit etwas mehr Wohlwollen und weniger Annahmen.

Ich will nicht ausschließen, dass ich bei meinen NSC hier im Forum Fehler drin habe. Aber wenn ich GFP angegeben habe, dann habe ich diese und keine anderen bei der Erstellung errechnet.

Link to comment

Marios DBe	5845	Bei Erschaff	1410	LKDX

Dolch 5	800	0	0	LP
Dolch 6-9 	170	170	170	+5 umsonst
Stichwafen	800	0	0	LP
Kurzschwert 7	110	110	110	
Abw           14	30	30	30	
Gr 4 res	30	30	30	
Erzählen +8	80	80	80	
Erzählen +9 -14	90	90	90	
LvZ 13	100	0	0	wegen Int Leit
MK 5	        350	0	0	LP
SK 5  	50	0	0	wegen Int Leit
SK 6-7	50	50	50	
Schausp 9	270	0	0	LP
Schausp 10-11	75	0	0	LP
Schwimmern 12	75	75	75	
stimmen nach 12	50	50	50	Standard
Stimmen nach 13-17	160	160	160	nicht grund
Verbergen +7	150	0	0	LP
Verbergen 8 – 10	125	125	125	
Wahr 5	400	0	0	LP
ZK 7	250	50	50	
Zauber 15	70	70	70	
AP Grad 3	20	20	20	
Angst	120	40	40	SPR
Bannen von Kaobargen	160	160	160	
Belebungshauch	500	100	100	SPR
Coluscar be 1	60	00	0  LP	
Dom Kaobar	100	0	0	LP
Halebant bes 1	60	60	60	
Kaligin bes 1	80	0	0	LP
Knecht entlass	200	0	0	LP
Knecht rufen	200	0	0	LP
knechten kaobargen	200	0	0	LP
Lehrersuche	600	0	0	LP
Schutzkreis kaobargen	0	0	00 LP	

 

So, mit Angaben, was bei Erschaffung gelernt, komme ich 1410 - hast 13 Lernpunkte bei Eschaffung... Das mit den PP meinte ich so, dass du sie hier in dieser Rechnung noch abziehen musst, bei 256 Unterschied wären das dann 6 PP und komische Rest GFT. Aber immerhin kann man es so ca. mit Lernpunkten am / 1 über Anschlag erklären. :dunno:

 

Also OK... Ich checke das ganze Magus mal in Sachen Beschwörer....

Link to comment
hast 13 Lernpunkte bei Eschaffung...
Verstehe ich nicht, es müssten mehr sein.

 

Das mit den PP meinte ich so, dass du sie hier in dieser Rechnung noch abziehen musst, bei 256 Unterschied wären das dann 6 PP und komische Rest GFT.
Verstehe ich erst recht nicht. PP ändern nichts, aber auch gar nichts an den GFP.

 

Und prüfe mal lieber mit den Regelbüchern, in Deiner Rechnung sehe noch mindestens 3 Fehler und komme mit weiteren Abweichungen auf eine Differenz von 236. Damit wären wir dann bei 1174...

Link to comment

in meiner Rechnung, Lernkosten mit LKDX kann ich natürlich nicht sehen, was mit PP umsonst gelernt wurde, daher meine Vermutung der 6 PP, die dann ca. 240 GFP ausmachen würden.

 

Damit sieht man auch, dass in niedrigen Graden das Hochlernen so ca. zu 25% durch Praxispunkte bestimmt wird und nicht durch erarbeitete Punkte, es ist einfach das Würfelglück in niedrigen Graden, was das Hochlernen einer r Figur in niedrigen Graden mindestens/ca. zu 25% bestimmt.

 

Mit den 13 Lernpunkten meine ich 13 Lernpunkte bei Zaubersprüchen, wo man nur 2W6 bekommt.

 

Wenn jetzt immer noch Abweichungen vorhanden sind, kann es es sich mMn nur noch um Fehler/Abweichungen durch LKDX oder anderes handeln, wonach hast du gelernt? Wo sind denn die 3 Fehler?

zB ist nach LKDX Stimmen nachahmen Standard und nicht Grund.

 

OK, die Sprachem habe ich noch nicht drin, Heimat Chryseia, 1.Land wohl Küstenstaaten, wenn du da noch ein paar Punkte in Sprachen reingesteckt hast.

Edited by Panther
Link to comment
in meiner Rechnung, Lernkosten mit LKDX kann ich natürlich nicht sehen, was mit PP umsonst gelernt wurde, daher meine Vermutung der 6 PP, die dann ca. 240 GFP ausmachen würden.

 

Damit sieht man auch, dass in niedrigen Graden das Hochlernen so ca. zu 25% durch Praxispunkte bestimmt wird und nicht durch erarbeitete Punkte, es ist einfach das Würfelglück in niedrigen Graden, was das Hochlernen einer r Figur in niedrigen Graden mindestens/ca. zu 25% bestimmt.

Nochmals, was gibt es bei PP umsonst an GFP?

 

Mit den 13 Lernpunkten meine ich 13 Lernpunkte bei Zaubersprüchen, wo man nur 2W6 bekommt.
Also beim nachrechnen komme ich auf 8 Lernpunkte für Zauber, etwas über dem Durchschnitt von 7, aber definitiv nichts besonderes.

 

Wenn jetzt immer noch Abweichungen vorhanden sind, kann es es sich mMn nur noch um Fehler/Abweichungen durch LKDX oder anderes handeln, wonach hast du gelernt? Wo sind denn die 3 Fehler?

zB ist nach LKDX Stimmen nachahmen Standard und nicht Grund.

Du musst da ein fehlerhaftes Exemplar haben, meine DFR, MdS und die Luxusausgaben sind sich da einig. Stimmen nachahmen ist selbstverständlich eine Grundfertigkeit für Beschwörer.

 

OK, die Sprachem habe ich noch nicht drin, Heimat Chryseia, 1.Land wohl Küstenstaaten, wenn du da noch ein paar Punkte in Sprachen reingesteckt hast.
Was für Punkte in welche Sprachen? Alles kommt aus der Erschaffung.

 

Insgesamt finde ich es erstaunlich, wie Du hier an meiner Figur herum mäkelst und das auf einer von Fehlern nur so strotzenden Pseudorechnung. Vor allem das Beharren auf PP sowie das offensichtliche Ignorieren der Regelwerke finde ich erschreckend. Gerade weil Beschwörer wohl noch etwas länger auf ihr M5 warten müssen hatte ich eigentlich Interesse an Deiner Umsetzung für Magus, auch wenn ich Magus seit einiger Zeit nicht mehr nutze (für größere Figuren sind die Tabellen einfach zu klein und nicht optimal angeordnet). Aber Du scheinst da so viele Fehler drin zu haben, ohne ausführliche QS ist das unbrauchbar! Die Mühe will ich mir nicht machen, da bin ich von Hand deutlich schneller und besser.

 

Wenn Du so an die anderen Figuren in der NSC-Datenbank heran gehst, dann wirst Du davon nichts haben. Denn Du machst wesentlich mehr Fehler bei Deiner Rechnung als in den Figuren hier stecken.

  • Like 1
Link to comment

Zu den PP: Also in meiner Rechnung habe ich die Kosten für Fertigkeiten mitgerechnet, wenn du nun einige Fertigkeiten mit PP gesteigert hast, dann sehe ich das nicht, da deine GFP ja nicht mitsteigen. Da die Differenz bei 256 lag, hatte ich erstmal ca. 6 PP a 40 GFP angenommen.

 

Bei Stimmen nachahmen hab ich nochmal nachgeschaut, keine Ahnung, aber jetzt steht in meinem LKDX ein Be, also klar, Grund!

 

Am Anfang konnte ich mir den Char überhaupt nicht erklären! Daher der Post, ich habe nach einem Beschwörer in der Nsp-Datenbank gesucht, es hätte auch jeden anderen "treffen" können.... Dann habe ich ja gemerkt, dass Magus sich verrechnet, nun haben wir nur noch die Diskrepanz ca. 250 Punkten, die sich mit PP erklären laesst.

 

Angst	        120	40	40	SPR	 
Bannen v Kaoben	80	80	80		
Belebungshauch	500	100	100	SPR	
Coluscar be 1	30	30	30	
Domini Kaobar	100	0	0	LP:	1
Halebant bes 1	30	0	0	LP:     1
Kaligin bes 1	40	40     40   	
Knecht entlass	200	0	0	LP:	2
Knecht rufen	200	0	0	LP:	2
knechten kaob	100	0	0	LP:	2
Lehrersuche	300	0	0	LP	0
Schutzkr kaob	30	30	30	

 

So, nun gehts... hui! Lesen der M4 Be Tabellen..., nun habe ich es geschafft! Also Solwac, hat Recht, 160 gelernt und 8 Lernpunkte, damit geht es! Entschuldigung. Den Rest erkläre ich mir mit PP.

 

Also Sorry Again!

 

Fazit: Lesen, genau Lesen, bei Be nochmal genau lesen mit dem Vortext, nicht Magus trauen und: Praxispunkte machen bei niedrig gradigen Charaktern viel aus, was sie können! Es wirkt nicht auf ihre GFP bei M4.

 

Mein Vertrauen in die NSP-Datenbank ist wieder OK, das in Magus ist nachhaltig gesunken in Sachen Be. Mir ging es darum, das die NSP in der Datenbank so ca. stimmen und da kam mir eben am Anfang ein über Grad 8 DBe vor, der als Gr4 angegeben war. Aber das alles lag an Magus und an mir. Es ist ja Grad 4 nach Orig-M4.

Edited by Panther
Link to comment
Zu den PP: Also in meiner Rechnung habe ich die Kosten für Fertigkeiten mitgerechnet, wenn du nun einige Fertigkeiten mit PP gesteigert hast, dann sehe ich das nicht, da deine GFP ja nicht mitsteigen.
nun haben wir nur noch die Diskrepanz ca. 250 Punkten, die sich mit PP erklären laesst.
Praxispunkte machen bei niedrig gradigen Charaktern viel aus, was sie können! Es wirkt nicht auf ihre GFP bei M4.

Wie begriffsstutzig bist Du eigentlich? PP wirken sich bei M4 nicht auf die GFP aus! Sie spielen für die Betrachtung hier überhaupt keine Rolle! Die Herkunft der GFP ob aus EP, GS oder PP ist beim NSC-Format vollkommen unwichtig und wird nicht angegeben! Wie viele Leute sollen Dir das noch sagen?

 

Also Sorry Again!
Du entschuldigst Dich und behauptest weiterhin Blödsinn!

Vorhin warst Du noch bei 236 GFP Differenz, Schauspielern hat sich wohl geklärt (105 Differenz) und jetzt Du behauptest immer noch etwas von inzwischen 256! Differenz und schiebst das auf irgendwelche obskuren PP. Vielleicht korrigierst Du einfach mal alle Deine Fehler und rechnest einmal sauber durch!

 

Du schreibst was von verlorenem Vertrauen in die NSC-Datenbank (als ob da irgendeine einheitliche Instanz dahinter stecken würde), ich kann nur sagen, dass ich Dich bei irgendwelchen Regeldiskussionen nicht mehr ernst nehmen kann. Aber wer weiß, vielleicht lassen sich Deine Fehler ja mit mangelnden PP Regelkenntnis erklären...

Link to comment

Hallo Solwac!

 

Reg Dich nicht auf: Der Diskussionsverlauf hier zeigt sehr schön, auf welch unterschiedlichen Verständnis- und Kommunikationsebenen manche Leute unterwegs sind. Da kann es nun einmal zu unüberbrückbaren Differenzen kommen. Glücklicherweise hat dies keine Auswirkungen auf die Richtigkeit bestimmter Feststellungen.

 

Du schreibst was von verlorenem Vertrauen in die NSC-Datenbank [...]
Das nennt man wohl eher Stichprobenanalyse einer offenen Wundertüte mit falsch kalibrierten Messgeräten und mangelnder Sachkenntnis bei stoischer Beratungsresistenz. Da wüsste ich nun wirklich nicht, welches Ergebnis dieser ungemein zeitintensiven, dafür aber umso bahnbrechenderen Arbeiten mich nun zufriedener stimmen würde. Aber möglicherweise steckt hinter der Datenbank auch eine groß angelegte M5-Verschwörung, die unbemerkt von der Forumsöffentlichkeit schon über Jahre hinweg die Stärke von M4-Nichtspielerfiguren durch Zugabe von nicht eingerechneten Praxispunkten manipuliert - die Sache hat also durchaus das Potential, sich zur handfesten Vertrauenskrise auszuwachsen, die jeglichen Glauben an die Richtigkeit des Systems ihn seinen Grundfesten zu erschüttern vermag.

 

[...] ich kann nur sagen, dass ich Dich bei irgendwelchen Regeldiskussionen nicht mehr ernst nehmen kann.
:D

 

Liebe Grüße, Fimolas!

  • Like 2
Link to comment

Beim flüchtigen überfliegen der NSC-Berechnungsbeispiele sind mir ein paar Fehler aufgefallen, die so manches erklären könnten.

Evtl. die veränderte Anfangserfolgswerte durch Leiteingenschften nicht beachtet.

(St +0, Gs +1, Gw +1, Ko +0, In +1, Zt +2, Au +0, pA +1, Wk +0, Sb +2)

Waffen Angriffsbonus nicht mit einberechnet bzw. falsch angewendet (z.B. Dolch +9 = gelernt von +4 bis +8 & +1 für AnB.), dasselbe beim Kurzschwert.

Link to comment
Zu den PP: Also in meiner Rechnung habe ich die Kosten für Fertigkeiten mitgerechnet, wenn du nun einige Fertigkeiten mit PP gesteigert hast, dann sehe ich das nicht, da deine GFP ja nicht mitsteigen.
nun haben wir nur noch die Diskrepanz ca. 250 Punkten, die sich mit PP erklären laesst.
Praxispunkte machen bei niedrig gradigen Charaktern viel aus, was sie können! Es wirkt nicht auf ihre GFP bei M4.

Wie begriffsstutzig bist Du eigentlich? PP wirken sich bei M4 nicht auf die GFP aus! Sie spielen für die Betrachtung hier überhaupt keine Rolle! Die Herkunft der GFP ob aus EP, GS oder PP ist beim NSC-Format vollkommen unwichtig und wird nicht angegeben! Wie viele Leute sollen Dir das noch sagen?

 

Ich versuche es nochmal: Als: - die PP gehen bei M4 NICHT in die GFP ein, korrekt! Wenn ich aber einen Char-Zettel anschaue, dann weiss ich nicht, welche Fertigkeiten mit PP und welche normal gelernt wurde. Ich schreibe erstmal alle Kosten zu 100% auf. Das habe ich in meiner Liste gemacht. Daher kommt in der Summe meiner Liste bei NICHT-Berücksichtigung von Fertigkeiten, die mit PP gelernt wurde (kann ich nicht, da ich nicht weiss), ein HÖHERER Wert raus. Das habe ich erwartet. Eine

Differenz von 256 / 130 GFP oder umgerechnet ca. 6 / 3 PP sind dafür mich durch PP voll erklärbar.

 

Ich hoffe du kannst die Sache mit den PP hier bei der Rechnung nun verstehen (Ich habe PP schon verstanden, keine Addition auf die GFP). Berücksichtigt man die PP, kommen wir ja beide zum gleichen Ergebnis.

 

Ich kann gut verstehen, dass andere beim Lesen dieses Strangs ein wenig meine Rechenfertigkeiten in Frage stellen, das ist mir klar, aber ich hoffe, dass ich nicht in einem General-Verdacht der Unfähigkeit gerate und bei allen Regeldiskussionen nicht mehr ernst genommen werde...

 

Für Fimolas: Ich wiederhole, die NSC-Datenbank ist OK und wunderbar, bei Magus würde ich dem Programm in Sachen Beschwörer-Berechnungen nicht mehr trauen. Die Vertrauenskrise ist bei Solwac zu mir verständlich, ich kann das verstehen und entschuldige mich für den Strang. Ob es an den Grundfesten rüttelt, kann ich nicht, kann ich aber nicht natürlich sagen.

 

PS Ich habe nichts gegen M5, warte auf den neuen Band, den ich bestimmt kaufen werde.

 

PPS: Leiteigenschaften hatte ich mit drin. bei den Waffen kann man nicht sagen, korrekt. Evtl. ergibt sich noch eine Änderung.. Egal... Bei mir war ja der Auslöser Unterschied 1200 <-> 38002400und mehr und nicht 1176 <-> 1202 (EDIT: damit es richtig ist)

Edited by Panther
Link to comment
Ich versuche es nochmal: Als: - die PP gehen bei M4 NICHT in die GFP ein, korrekt!
Ich hoffe du kannst die Sache mit den PP hier bei der Rechnung nun verstehen (Ich habe PP schon verstanden, keine Addition auf die GFP). Berücksichtigt man die PP, kommen wir ja beide zum gleichen Ergebnis.
Ich verstehe nur, dass Du es nicht verstanden hast. Bitte lies doch im DFR einfach die Passagen zu den PP durch. Noch mehr Hinweise (nicht nur durch mich) sind doch wohl nicht nötig, oder?

 

Ich kann gut verstehen, dass andere beim Lesen dieses Strangs ein wenig meine Rechenfertigkeiten in Frage stellen, das ist mir klar, aber ich hoffe, dass ich nicht in einem General-Verdacht der Unfähigkeit gerate und bei allen Regeldiskussionen nicht mehr ernst genommen werde...Egal... Bei mir war ja der Auslöser Unterschied 1200 <-> 2400 und mehr und nicht 1176 <-> 1202
Das Rechnen an sich ist ja nicht das Problem, aber die Bestimmung der Zahlen ist es.

 

Abgesehen davon bist Du bei 3800 gestartet und nicht bei 2400. :notify:

Link to comment

Panther, ich habe gerade meinen M4 "Der Kodex" (Luxusausgabe) aus dem Schrank gezogen. Seite 386. Für ein PP erhält man 40 FP.

 

Weit und breit kein ich keinen Hinweis entdecken, dass diese 40 FP nicht in die GFP einfließen. Jetzt erleuchte mich, wo finde ich die Regel, auf die dich für M4 beziehst, dass PP nicht in die GFP einfließen?

 

Azu (in M5 ist das klar - da kann man so was finden, aber nicht in M4) bi

Link to comment

Oh Azubi, was denn nu? Ich spiele das in meiner M4 Runde seit Jahren so und Solwac sagte das ja auch, PP gehen nicht in die GFP ein, daher dachte ich, stimmt, habe ich nicht nachgeprüft! Nun aber stellt es heraus doch, also lagen wir beide falsch. Hmm.. Wenn die PP in die GFP eingehen, dann könnte man - wie Sosuke gezeigt hat - den AnB dazunehmen, dann stimmt es auch wieder.

 

Allerdings wundert es mich, dass ein Grad 4 Char dann nicht einen PP bekommen hat, da habe ich andere Erfahrungen....

Link to comment
und Solwac sagte das ja auch, PP gehen nicht in die GFP ein
:nono:

 

Bitte lies doch wenigstens richtig! :dozingoff:

 

Ich (und auch Blaues Feuer) habe gesagt, PP spielen keine Rolle, mehr nicht. Es ist egal ob 1 PP oder 40 AEP oder 400 GS in die Lernsumme einfließen, es ergibt immer 40 GFP.

 

Aber bei der Regelfestigkeit erklären sich auch einige andere Fehler in Deiner Rechnung...

Link to comment

So, nun sind wir alle denk ich einer Meinung, PP gehen mit ein, die GFP Unterschiede bei der Berechnung kamen dann noch durch Waffenlernkosten.

 

Alles ist gut! Ich für mich nehme mit: Lesen, genau lesen, bevor man in einem Strang was schreibt.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...