Jump to content

LO Kwan-Tschung

Mitglieder
  • Content Count

    458
  • Joined

  • Last visited

About LO Kwan-Tschung

  • Rank
    Der Gute
  • Birthday 07/14/1970

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Persönliches

  • Name
    Matthias
  • Wohnort
    Tübingen

Recent Profile Visitors

3,391 profile views
  1. Und genau deshalb arbeite ich mit einem Hauptmonitor (IDE) gerade aus vorne und einem abgewinkelten rechts (Browser, PDF, Word, Terminal). Das Köpfchen ein bisschen hin und her bewegen geht ja. Die Produktivität ist deutlich besser, je mehr Fenster man offen haben kann. Und meine IDE teilt ja eh schon alles in zwei oder drei Bereiche. Das habe ich dann gerne "breit und voll", sonst nichts anderes auf dem Monitor. Mein Schreibtisch ist nur 160cm breit, passt trotzdem gut.
  2. Ich verwende 2x 27" LG 27UK670-B bzw. 2x dasselbe von BenQ. Ohne "4K" (aka High-DPI) würde ich nix mehr kaufen. Die Textdarstellung ist sooo viel besser. Gerade wenn es auch im geschweifte Klammern und 1l O0 usw. geht. Zwei Monitor finde ich ideal, da man die Fenster geschickt anordnen kann (z.b. Monitor #1 IDE Voll und Monitor #2 Browser plus Terminal). Und man kann die "anwinkeln" wie man sie braucht. Den LG würde ich dem BenQ vorziehen. Der hat einen schmaleren schicken Rand und die Bedienung beim BenQ nervt. Bildmäßig ist es egal. Beide haben Höhenverstellbare Ständer, USB usw.
  3. Ich habe Gerüchte gehört, dass wenn man das Buch bei Vollmond unter Schwarzlicht anschaut und nebenher Black Sabbath hört ... - das richtige Cover erscheint.
  4. Ich leite gerade "Schattenspiele" und habe die gefälschten Dokumente, die an den Orcmann verkauft werden sollen, als Handout angefertigt. Ich fand es lustiger, den Spielern kommentarlos was zu geben und sie sollen dann von selbst darauf kommen, dass da was nicht stimmen kann. Vielleicht kann das ja der ein oder andere auch noch verwenden... Thame - Entwendete Dokumente.pdf
  5. Zwei verschiedene HDDs (im RAID1?) sind nicht unklug. Und 4 EUR für 2 Jahre Garantie schaden auch nichts.
  6. Generös würde ich dir die Hälfte der 500 Mio. abgeben. So, dann fang mal an zu arbeiten, die fauler Anwalt, du!
  7. Eigentlich hatte ich das vor drei Jahren erfunden! Der neue TV war groß und schwarz, wenn er ausgeschaltet ist. -> WAF extrem niedrig. Also wollte ich auf ein entsprechend großes Stück Stoff ein Kunstwerk drucken und das dann tagsüber drüberhängen.
  8. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

    :cdg:

    Du hast wieder ein Jahr ohne Vorstellung geschafft! :D

  9. Alles Gute zum Geburtstag! :beer:

  10. Zu groß gibt es eigentlich nicht. Im Kino den Kopf hin-und-her bewegen (müssen) finde ich klasse!
  11. Split-Screen würde man heute dazu sagen.
  12. MIDI Maze auf dem Atari ST. Mit selbst gelöteten MIDI-Kabel.
×
×
  • Create New...