Jump to content

31.10.2021 14:00 - PR - Home at the range


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Karim:

Soviele Brote wird Tara nicht kaufen, ist nicht gut für die schlanke Linie.

Tara lebt eigentlich sehr bescheiden, sie investiert ihr Geld in kostspielige Projekte und Firmen.

Die Springer die früher von @Ruk-Tho Planet, Rohstoffe mit ihren Beibooten zur Basis transportiert hatten ( Ihr Raumschiff wurde leider durch die HI Erhöhung damals zerstört ), haben von Tara einen umgebauten 500m Frachter erhalten um wieder als Händler aktive zu werden. Und solche Projekte kosten sehr viel, da ist Tara sehr froh über die Einkünfte, da sie noch viele kostspielige Projekte in Planung hat.

Die Raumschiffshülle des 500m Frachters vom Schrottplaneten hat 30 MG gekoster, der Umbau nochmal 150 MG also insgesamt 180 MG ( Ein Neubau hätte 350 MG gekostet )

An Tantiemen hat Tara in den letzten zwei Monaten insgesamt 115 MG erhalten, wenn Tara Glück hat und ihre Fans treu bleiben, hat sie vielleicht mit den Tantiemen im Februar den Umbau komplett finanziert und kann sich dem nächsten Projekt widmen.

Ynes investiert soweit es Tara weiß die kompletten Tantiemen ( fast 50 MG ) in ihre Stiftung.

Link to comment
vor 12 Stunden schrieb stefanie:

Seltsam, daß eine Psino-Netz nur 5 Galax kostet, ich hätte immer gedacht, daß es mehr als nur ein Drahtnetz sei. 

Die Psi-Isolations-Netze, kurz PsIso-Netze, die das Gehirn des Trägers gegen hypnosuggestive Einflüsse von außen schützen (und nicht, wie gern von manchen Leuten behauptet wird, alle Psionik am Funktionieren hindern, als ob es ein Antimagisches-Feld-Zauber in D&D sei, sonst hätte Gucky so ein Ding ja nicht tragen und dabei seine Psikräfte nutzen können), wurden zur Zeit der terranischen Monochrommutanten-Krise Anfang des 14. Jhd NGZ als Massenware produziert und in der LFT verkauft.

Als die Netze sich auch gegen die mentale Übernahme durch die negative Superintelligenz SEELENQUELL als effektiv erwiesen, wurden sie erneut in Massenproduktion hergestellt bzw die alten Netze wieder hervorgekramt.

Zitat

Zur Zeit SEELENQUELLS waren die PsIso-Netze in der LFT zum staatlich subventionierten Preis von 5 Galax pro Stück erhältlich.

Die feinen Netze enthalten (wahrscheinlich geringe) Mengen des hyperphysikalisch aufgeladenen Metalls CV-Embinium, das auch wissenschaftlich und militärisch Verwendung findet [siehe Zitat unten], und da das Metall in der Milchstraße recht selten ist, dürfte der tatsächliche Herstellungspreis weitaus höher liegen!

Allerdings wird das CV-Embinium (anders als manche Hyperkristalle) bei Benutzung nicht aufgebraucht und kann, vermute ich mal, aus einem alten/kaputtgegangen Netz extrahiert und neu verarbeitet werden... so wie Platin in Autokatalysatoren.

Zitat

CV-Embinium ist ein Metall mit den Eigenschaften von Hyperkristallen. Ähnlich dem PEW-Metall scheint es sich bei diesem Material um einen Howalgonium-Sextagonium-Zwitter zu handeln.

Eigenschaften

Im physikalisch erfassbaren Zustand ist CV-Embinium gediegenes Nickel mit einem Isotopengewicht von 60 g/mol. In seiner reinen Form ist es relativ spröde und zeigt einen silbrigen Glanz. Mit hypersensorischen Methoden lässt sich ein ständig fluktuierender Anteil an Hyperbarie anmessen.

Im Gegensatz zu anderen Materialien erzeugt CV-Embinium keine mehrdimensionalen Schwingungen, es absorbiert sie. Nach Erreichen der energetischen Sättigung des Metalls wird die Energie in den Hyperraum abgeleitet.

Vorkommen

Gediegenes Nickel kommt im Allgemeinen nur in Meteoriten vor. Daher sind die meisten Vorkommen relativ klein und müssen erst aufwendig lokalisiert werden.

Anwendungsgebiete

Dieses Metall wird vor allem in Bereichen eingesetzt, in denen Hyperstrahlung einen bestimmten Bereich nicht verlassen oder in ihn eindringen soll.

 

Edited by Celador da Eshmale
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
vor 11 Stunden schrieb stefanie:

Das ist interessant, dankeschön. 

Es blockiert also z.B. Telepathie nicht?

Telepathie + PsIso-Netz haben unterschiedliche Spielleiter in unterschiedlichen Kampagnen bisher unterschiedlich gehandhabt... 🤔:dunno:

Da müßte man die alten Romane aus der SEELENQUELL-Ära hervorkramen bzw. jemand, der die Romane als PDFs besitzt, mal schauen, ob und wo da Psioniker des Neuen Terranischen Mutantencorps (also damals neuem) mit PsIso-Netz herumliefen...

Das Netz war hauptsächlich ein Plotdevice.

Edited by Celador da Eshmale
Link to comment
vor 4 Stunden schrieb Celador da Eshmale:

Telepathie + PsIso-Netz haben unterschiedliche Spielleiter in unterschiedlichen Kampagnen bisher unterschiedlich gehandhabt... 🤔:dunno:

Da müßte man die alten Romane aus der SEELENQUELL-Ära hervorkramen bzw. jemand, der die Romane als PDFs besitzt, mal schauen, ob und wo da Psioniker des Neuen Terranischen Mutantencorps (also damals neuem) mit PsIso-Netz herumliefen...

Das Netz war hauptsächlich ein Plotdevice.

bevor hier jetzt wieder rumdiskutiert wird

PsIso-Netz Träger können Psi wirken, das Netz schützt der Träger von Psi Einsatz gegen ihn

  • Thanks 2
Link to comment
×
×
  • Create New...