Jump to content

Musik mit Abenteuerpotenzial


Recommended Posts

Angeregt durch @Fimolas Schandmaul-Kampagne und exzessiven eigenen Musikkonsum würde ich hier gerne eine Sammlung von Liedern, Alben oder Interpreten aufmachen, deren Texte bzw. Inhalt Anregungen bishin zu konkreten Vorlagen für Abenteuer oder Kampagnen bieten. Vielleicht kann sich so der eine oder andere inspirieren lassen - ich jedenfalls finde Musik eine hervorragende Quelle von Ideen.

Und jetzt kommt mir gerade noch eine Idee: Vielleicht fühlt sich auch jemand musikalisch begabtes oder tätiges berufen das Ganze umgekehrt zu machen, sich also von einem Abenteuer zu einem Lied zu inspirieren oder ein Lied für ein Abenteuer zu schreiben.

Mit freundlichen Grüßen,

Patrick :music:

Link to comment

Ich erinnere mich immer wieder gerne an das von @Herothinas geschriebene und geleitete Abenteuer zum Album "Imaginaerum" von Nightwish. Aus den einzelnen Liedern wurden Abenteuerszenen, die ich teilweise immer noch im Kopf habe, wenn ich die Musik höre. Sensationell!

  • Like 4
  • Thanks 2
Link to comment
vor 19 Minuten schrieb sarandira:

Ich erinnere mich immer wieder gerne an das von @Herothinas geschriebene und geleitete Abenteuer zum Album "Imaginaerum" von Nightwish. Aus den einzelnen Liedern wurden Abenteuerszenen, die ich teilweise immer noch im Kopf habe, wenn ich die Musik höre. Sensationell!

Bei Nightwish kann man prima klauen! :thumbs:

  • Thanks 1
Link to comment

Ich habe gerade ein Abenteuer fertiggestellt, dass ich Geisterlichter genannt habe. Die Idee dazu ist mir beim Hören von Ghostlight von Avantasia gekommen. Das Abenteuer hat allerdings gar nichts mit dem Text zu tun ;)

Generell fällt mir Avantasia mit den Alben Metal Opera I&Ii, Ghostlight und Moonglow, sowie Kamelot mit Silverthorn und Stücken aus anderen Alben wie Epica, Haven, Fourth Legacy ein. Auch manche Stücke von d'Artagnan oder Versengold, oder die Alben von Faun oder Rhapsody (8. Mountain) sind sehr inspirierend

  • Thanks 1
Link to comment
  • 2 weeks later...

Das finnische Epos Kalevala kann man gut als Ideenquelle für Abeneuer benutzen.

Die finnische Band Amorphis hat mit Hilfe des finnischen Dichters Pekka Kainulainen Teile daraus vertont. Die Alben seit "Silent water" bestehen (fast) ausschlie0lich aus solchen Texten. Aus vielen davon kann man Ideen für Abeneuer ziehen. Die Texte gibt es hier: http://www.darklyrics.com/a/amorphis.html

Der Song "Shaman" könnte von medjisischen Schamanen handeln. Er zeigt, warum man sie nicht ärgern sollte: http://www.darklyrics.com/lyrics/amorphis/silentwaters.html#8

  • Like 1
Link to comment

Ich hatte schon mal den Idee eine Dungeon Crawl Abenteuer im Chryseia mit ein Totenbeschwörer Kult zu schreiben. Ich wollte Rotting Christ als musikalischen Begleitung dafür nutzen. 

 

Oder

Ein Waeländischer Schlacht mit Amon Amarth als Begleitung. 

 

Sonst John Williams geht auch immer. 

Edited by Mugga
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...