Jump to content

Welches Isoliermaterial nehme ich für eine beheizbare Kutsche/Wohnwagen?


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Octavius Valesius:

Durchaus eher wie ein Zirkuswagen. Mein Char möchte stilvoll durch Alba reisen und nicht als Wanzen- und Läuseexpress von Schenke zu Schenke. Privatsphäre ist ihm sehr wichtig :)

Wären magische Lösungen auch vorstellbar? Oder soll es zwingend mundan sein?

Magisch: Bannen von Kälte und Pulver der Zauberbindung -> konstante +15°C

  • Haha 1
Link to comment
vor 6 Stunden schrieb Randver MacBeorn:

Ein Problem ist wohl auch, dass man bei den Temperaturen, bei denen man tatsächlich eine Heizung brauchen würde, nicht mit einer Kutsche sondern mit einem Schlitten unterwegs wäre.

Bei kühlem Wetter helfen sonst warme Mäntel, Decken und eventuell ein Hund.

Es gibt real diese Zirkuswagen mit Kutsche. Das sind nicht alles Schlitten. Es gibt also das Problem auch mit Rädern, und es gibt die Lösung in Form eines kleinen Ofens.

Link to comment
Am 7.12.2020 um 19:55 schrieb Eleazar:

Noch mal zum Ofen: Ist das überhaupt realistisch? Du brauchst so ein gusseisenes Ding (schön schwer) , eine Art Schonstein, dann Feuerholz oder Holzkohle.  Dann muss das Ding sehr standsicher sein, ebenso die Ladung und die Passagiere, damit  nicht der Ofen auf die Fahrgäste oder umgekehrt fällt oder sich die Glut über den Innenraum verteilt.  Dann darf es nicht räuchern.

Max Ophüls' LOLA MONTEZ zeigt einige schöne Reisewagen des 19ten Jahrhunderts. Insbesondere der für Lolas Fahrten nach und von München hat einen hübschen Kutschenofen mit niedlichem Schornstein - den man von außen gar nicht sieht 🤨. Jean d'Eaubonne als Designer muss man sich für ein Midgard-Abenteuer aber erstmal leisten können! 🤑

Hier ist noch ein älterer Kutschenofen.

Edited by Berengar Drexel
Fund
  • Thanks 1
Link to comment

Wenn du mal nach dem Stichwort "Schäferwagen" googelst, wirst du ne Menge Beispiele von Holzwagen finden, die auch beheizt sind.

Holz alleine hat schon gute Isolierwerte. Wenn das einigermaßen dicht verfugt wird, dann ist Doppelwand oder Isolierung völlig unnötig. So ein schon vorgeschlagenes Fell oder Wandteppich zum Abdichten und Polstern der Wände ist völlig ausreichend.

So ein gußeiserner Ofen ist schon okay. Der muss ja nicht groß sein. Für das relativ kleine Volumen so eines Wagens braucht man nicht viel Heizleistung.

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...