Jump to content

Breuberg 2008: Ein Gott in Nöten


Ma Kai

Recommended Posts

[drupal=1196]Abenteuertitel: Ein Gott in Nöten[/drupal]

 

Achtung! Bitte hier keine Änderungen vornehmen, sondern immer über [drupal=1196]diesen Link[/drupal] gehen!

 

Spielleiter: Markus Kässbohrer (Markus K.)

 

Anzahl der Spieler: bis zu 6

 

Grade der Figuren: 3-6

 

Voraussichtlicher Beginn: Samstag, 10.00h

 

Voraussichtliche Dauer:: der Samstag wird gefüllt

 

Art des Abenteuers: von allem etwas

 

Voraussetzung/Vorbedingung Abenteuerbeginn in Diatrava, Küstenstaaten. Die Spielerfiguren sollten einen triftigen Grund haben, die Stadt recht rasch verlassen zu wollen. Mindestens eine der Figuren sollte ein wenig (weitläufige Verwandtschaft, schon mal was für ihn erledigt) mit einem lokalen Handelshaus verbunden sein.

Das Kaufabenteuer "Ein Geist in Nöten" sollte nicht bekannt sein.

 

Beschreibung: O.g. Geist in Nöten ist ein sehr schönes Abenteuer, leider aber an Anfang und Ende etwas unbefriedigend (Schiffbruch, ja vielen Dank, und am Ende sind so viele Handlungsstränge offen). Hier gibt es daher einen Prolog und einen Epilog. Der Mittelteil ist GIN, mit einigen Kürzungen, damit wir an einem Tag auch fertig werden. Die atemberaubende (vielleicht in mehr als einer Hinsicht) Königin Radamalona ist natürlich noch dabei, ebenso ihre menschenfressenden Akimba, die politische Gemengelage auf Serendib und noch ein bißchen mehr...

 

Achtung! Bitte hier keine Änderungen vornehmen, sondern immer über [drupal=1196]diesen Link[/drupal] gehen!

Link to comment
  • 2 weeks later...
×
×
  • Create New...