Jump to content

Regelfragen Midgard-Online

Lokale Moderatoren
  • Content Count

    17
  • Joined

2 Followers

About Regelfragen Midgard-Online

  • Rank
    Mitglied

Contact Methods

  • Website URL
    http://midgard-online.de/kontakt.html

Profile Information

  • Interests
    Dies ist der Forums-Account des MIDGARD-Online Regelservice.
    Falls ihr Fragen habt, benutzt bitte ausschließlich den Kontakt über die angegebene Webseitenadresse. Danke!

Recent Profile Visitors

2,658 profile views
  1. Falls es noch Unklarheiten geben sollte: Es ist so, wie von Yon Attan vermutet. Der Begriff "Waffenfertigkeit" umfasst eine Gruppe von Waffenarten.
  2. Regelantwort von Midgard-Online: Nein, das ist nicht gewollt, Priester beherrschen ebenfalls Schreiben+12. Mit Gruß Christoph Diese Antwort soll die laufende Diskussion nicht beenden, sondern lediglich die Regelgrundlage verdeutlichen, von der aus weiterdiskutiert werden kann. Nähere Informationen zum Regelservice findet ihr in diesem Strang.
  3. Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Hat ein mit dem Zauberspruch Versteinern Verzauberter eine durch den schwarzmagischen Spruch hervorgerufene finstere Aura? Wenn nicht, wie sind die Erklärungen bei Erkennen der Aura zu verstehen? Antwort: Erkennen der Aura wirkt nicht auf normale Magie (vgl. Seite 139 im Arkanum), sondern nur auf Zauberei von besonderer Herkunft, also unter anderem die genannten Wundertaten und die Schwarze Magie. In der mit Spiegelstrichen abgesetzen Aufzählung auf Seite 140 wird dies etwas stärker präzisiert, unter "finster" findet sich die Formulierun
  4. Da die Antwort hier angekündigt und inzwischen vor einer Woche verschickt wurde, werde ich sie mal veröffentlichen: Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Hat ein mit dem Zauberspruch Versteinern Verzauberter eine durch den schwarzmagischen Spruch hervorgerufene finstere Aura? Wenn nicht, wie sind die Erklärungen bei Erkennen der Aura zu verstehen? Antwort: Erkennen der Aura wirkt nicht auf normale Magie (vgl. Seite 139 im Arkanum), sondern nur auf Zauberei von besonderer Herkunft, also unter anderem die genannten Wundertaten und die Schwarze Magie. In der mit Spiege
  5. Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Beim Zauber Blitze schleudern kann ein Zauberer mehrere Blitze gegen ein oder mehrere Opfer richten, die einzeln abgewehrt werden müssen. Das oder die Opfer können dabei in einer Schwarzen Zone stehen und/oder ein Amulett gegen Blitze Schleudern tragen. Frage: Wie oft muss die ABW für die Schwarze Zone und ggf. für die von den Opfern getragenen Amulette gewürfelt werden, wenn z.B. ein Zauberer 2 Opfer mit je 5 Blitzen angreift, die in einer gemeinsamen Schwarzen Zone stehen und von denen einer ein Amulett trägt? Antwort:
  6. Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Eine Spielfigur trägt einen 'Glücksbringer gegen Blitzzauber' (s. ARK, S. 181) und wird mit Blitze schleudern angegriffen. Wird die Verringerung des LP-Schadens auf jeden Blitz einzeln oder auf den Gesamtschaden des Zauberspruchs angerechnet? Antwort: Der Glücksbringer verringert den Gesamtschaden des Zauberspruchs. Er wird also pro Zauberspruch einmal angerechnet. Ein Glücksbringer-1 verringert also den Schaden eines Blitzangriffs mit beispielsweise fünf Blitzen insgesamt um 1 LP. Diese Antwort soll die laufende Diskussion
  7. Regelantwort von Midgard-Online: Mogadil, du hast schon Recht mit deiner Vermutung, was die Intention dieser Regelung angeht. Wie sagte Jürgen gerade: "So viel Glück kann niemand haben." Die Abzüge werden auf den Gesamtschaden aller Blitze angerechnet. Grüße Christoph Diese Antwort soll die laufende Diskussion nicht beenden, sondern lediglich die Regelgrundlage verdeutlichen, von der aus weiterdiskutiert werden kann. Nähere Informationen zum Regelservice findet ihr in diesem Strang.
  8. Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Schützt der Zauber Heimstein auch vor den nicht magischen Auswirkungen von Umgebungsmagie, also beispielsweise den Flammen des Feuerregens? Antwort: Der Heimstein bewahrt den von ihm geschützten Bereich vor den Auswirkungen feindlicher Magie (vgl. die Spruchbeschreibung). Im Vergleich zu den vorherigen Regelauflagen hat sich in M5 die Definition der Umgebungsmagie nun aber dergestalt verändert, dass die mittelbaren Auswirkungen der Umgebungsmagie in einigen Fällen, so beispielsweise Feuerkugel oder Feuerregen, nicht mehr als magisc
  9. Und hier die Antwort: Regelantwort von Midgard-Online: Frage: Schützt der Zauber Heimstein auch vor den nicht magischen Auswirkungen von Umgebungsmagie, also beispielsweise den Flammen des Feuerregens? Antwort: Der Heimstein bewahrt den von ihm geschützten Bereich vor den Auswirkungen feindlicher Magie (vgl. die Spruchbeschreibung). Im Vergleich zu den vorherigen Regelauflagen hat sich in M5 die Definition der Umgebungsmagie nun aber dergestalt verändert, dass die mittelbaren Auswirkungen der Umgebungsmagie (in der Diskussion als Sekundäreffekte bezeichnet) in einigen Fällen, so
  10. Nur ein kurzer Hinweis, bevor hier vielleicht weiter diskutiert wird: Es ist eine Regelanfrage eingegangen, deren Antwort hier dann auch hoffentlich bald veröffentlicht werden wird.
  11. Regelantwort von Midgard-Online: Muss sich das zu verzaubernde Ziel eines Geistes- oder Körperzaubers während der gesamten Zauberdauer innerhalb der Reichweite des Zauberspruchs befinden? Die Antwort auf diese Frage lautet äußerst kurz: Ja! Diese Antwort soll die laufende Diskussion nicht beenden, sondern lediglich die Regelgrundlage verdeutlichen, von der aus weiterdiskutiert werden kann. Nähere Informationen zum Regelservice findet ihr in diesem Strang.
  12. Möglicherweise liegt hier ein Missverständnis vor: Der Regelservice von Midgard-Online ist nicht freiwillig in dem Sinne, dass ich mir aussuche, ob und welche Fragen ich beantworte. Selbstverständlich werden alle Fragen beantwortet, die an die entsprechende Mail-Adresse geschickt werden. Insofern kann jeder Kunde dieses Angebot in Anspruch nehmen, wenn er es wünscht. Natürlich steht die Antwort damit nur dem Fragesteller zur Verfügung. Angesichts der Vielzahl an gespielten und damit gewünschten Regelinterpretationen halte ich das aber gerade für einen Vorteil. Man könnte es auch so formuli
  13. Nein, das kommt sehr selten vor, da die meisten Spieler sich glücklicherweise einfach das Recht nehmen, die Regeln nach ihren Wünschen auszulegen. Die meisten der tatsächlich recht selten gewordenen Regelfragen (der Einfluss von M5 ist meines Erachtens deutlich zu erkennen) beziehen sich auf konkrete und kleinere Details, weil der Fragesteller vielleicht eine Passage übersehen hatte oder weil ein Regeltextabschnitt für ihn unklar formuliert wurde. Das sind dann meistens individuelle Probleme, die bei der Mehrheit der Spieler so nicht auftreten, weswegen eine Veröffentlichung nicht nötig ist. S
  14. Um mich auch einmal zu Wort zu melden: Regelfragen, die mir per Mail zugeschickt werden, beantworte ich per Mail und veröffentliche ich so gut wie niemals hier im Forum. Der Hauptgrund für diese Entscheidung ist, dass das Regelwerk einige Aspekte nur zusammenfassend und bewusst nicht im Detail regelt, um den Spielern einen größeren Regel-Spielraum zu gewähren, in dem sie sich ihren eigenen Vorlieben gemäß einrichten können. Einige Spieler möchten aber manchmal gerne eine Antwort auf eine solche Detailfrage. Wenn ich diese Antworten dann im Forum veröffentlichen würde, würden diese Regel-Spielr
  15. Regelantwort von Midgard-Online: Wie ist die Regelung der kritischen Erfolge und Misserfolge beim Zaubern und beim WW:Resistenz zu verstehen? Die abgestuften Möglichkeiten, den Auswirkungen eines kritischen Zaubererfolgs zu entgehen, lassen diese Regelpassage möglicherweise relativ kompliziert erscheinen. Als Hilfsüberlegung mag dienen, dass zusätzliche Auswirkungen vom Spieler des Zauberers nur dann ausgewählt werden dürfen, wenn es einen direkten logischen Zusammenhang zwischen dem Auslöser der zusätzlichen Wirkung und der Wirkung selbst gibt. Oder konkret gesagt: Wenn der Zauberer ein
×
×
  • Create New...