Jump to content

09.01.2022 - PR - Ratta Prime III


Recommended Posts

vor 15 Stunden schrieb Leif Johannson:

Ich beantrage dann eine gründliche Untersuchung der wichtigen Arkonidensysteme auf Rattennester. Bürokratie 26 / Militär 28

Der zuständige Beamte teilt dem Herrn Attache mit das es auf den Systemen des Imperiums keine Niederlassung von Ratten gibt aber einen Antrag für eine diplomatische Niederlassung auf Arkon

Edited by jul
Link to comment
vor 1 Stunde schrieb Leif Johannson:
vor 1 Stunde schrieb jul:

Der zuständige Beamte teilt dem Herrn Attache mit das es auf den Systemen des Imperiums keine Niederlassung von Ratten gibt aber einen Antrag für eine diplomatische Niederlassung auf Arkon

Sehr interessant, danke

Ein paar Pilgrim- Rattennester auf Arkon.... Was der Sonderbotschafter wohl dafür übrig haben wird, wenn sein Attachée ihm das zuflüstert..... :popcorn:

Link to comment

Slüram läßt schonmal die Kristalldiva für ihren ersten Einsatz nach ihrer Umrüstung bereit machen. Mit mindestens 2 Kompanien Cadniden, zusätzlichen Kampf- und Ungeziefervernichtunsrobotern ausgestattet. er ist sehr gespannt, wie sich das Schiff bewähren wird. 

  • Like 1
Link to comment
Am 7.1.2022 um 17:27 schrieb Slüram:

Deswegen fühlen sich die terroristischen Pilgrim- Ratten, die Aras und die Galaktik Guardians dort auch so geborgen und wohl. 

Eigentlich wäre die logische Entscheidung, diesen Einsatz der USO zu überlassen. Aber

  1. wir sind die Spielercharaktere,
  2. dann wäre das Abenteuer zuende, bevor es beginnt,
  3. Celadors Auftrag ist es, so viele Ratten wie möglich lebend gefangen zu nehmen fürs Kristallimperium,
  4. Planeten in Schutt und Asche zu bomben würde uns vors galaktische Gericht bringen wegen Völkermord.
  • Like 1
Link to comment
Am 2.1.2022 um 14:06 schrieb jul:

Ihr habt die Koordinaten der Rattenbasis aus den Daten des Hackers extrahieren können.

Und einiges über den Planeten:

Fast komplet von sehr tiefen Meeren bedeckt nur wenige Felseninseln ohne Vegetation.

Die Meere wimmeln von Leben.

Es wurde eine Station übernommen.

 Station.thumb.png.c3d11909c32366a3127165511af44ddd.png

 

vor 1 Minute schrieb Celador da Eshmale:

Na hoffentlich nicht auf dem gesamten Planeten, ansonsten sind die Meere tot.

Hervorhebung durch mich....Das sieht wohl glücklicher Weise nicht so aus. :D 

Link to comment
Gerade eben schrieb Leif Johannson:

Komplikation für morgen:

Töchterchen hat sich das böse C eingefangen und ich kann morgen nicht die ganze Zeit dabei sein.

Muss noch schauen wie wir das hinbekommen.

Grüße vom chaotischen Diplomaten / diplomatischen Chaoten ;)

 

Oh man.... Gute Besserung! :thumbs: 

Link to comment

Technologie-Fragen:

  • Wie reagieren eigentlich HÜ-Schirme, wenn man sie unter Wasser aktiviert? Muss man da einen Prallschirm außen drumherum legen?
  • Wieviel Wasserdruck halten die einzelnen Kategorien von Prallschirm aus, die es als Individualschirme bzw für Beiboote, Raumschiffe gibt? (Und die Umrechnung Wasserdruck-zu-Wassertiefe hängt ja sicherlich auch von der Gravitation auf dem jeweiligen Planeten ab?)
  • Schiebt ein kugelförmiger Schutzschirm das Wasser nach außen weg, oder befindet sich dann im Innern weiterhin Wasser? (Bei Stationen unter Energiekuppeln könnte das ja nach draußen abgepumpt werden, aber bei einem SERUN wohl kaum.)
Link to comment
×
×
  • Create New...