Jump to content

Christin

Mitglieder
  • Content Count

    1,236
  • Joined

About Christin

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 08/02/1993

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich

Recent Profile Visitors

4,958 profile views
  1. Klasse. Das nächste Mal arbeite ich daran, dass es nicht nur weitestgehend ist Tjaaa.... Es war spät und im Gegensatz zum Charakter legt die Spielerin wenig Wert auf magische Waffen... 😅 Und nein, Eleri sieht da gar nichts sportlich, das ist ihr Job Aber sie konnten sich dann ja doch noch einigen.
  2. Danke für drei schöne Tage Urlaub. Danke an meinen Spielleiter @Thufir Hawatt und die Mitspieler für das Finale von Akma Smigol, bei dem Frygga mal wieder ihr Kommunikationstalent unter Beweis stellen konnte Natürlich auch ein großes Danke an einen kleinen Gnom für sehr viele Fußmassagen Und ich entschuldige mich nochmal für mein mangelndes Durchhaltevermögen Danke an @Einskaldir für eine furiose Geisterjagd mit sehr zufriedenstellender Belohnung sowie an meine Mitspieler @Raldnar, @sarandira, @Schrat und die beiden anderen (deren Forumsnamen ich leider nicht kenne) für den Teamgeist und die gute Koordination beim Geister fangen. Ich muss wohl doch nochmal den Film sehen, um mich zu erinnern, weshalb man die Strahlen nicht kreuzen darf... Danke an @Raldnar für ein durchgehend spannendes Abenteuer, die Geduld mit einfach drauf los laufenden Charakteren, eine Reise durch die Geisterwelt, eine intensive Begegnung mit einem Totenbeschwörer , die Erforschung einer sehr coolen Festung und ein neues Verständnis für Dodos. Ich wäre auch sofort dabei gewesen, auf dem Hof ein bisschen Live-Rollenspiel zu machen. Nächstes Mal, bei den Untotengeschichten, dann. Und danke an die Mitspieler @sarandira, @ohgottohgott, @Dinlair NiMurdil und @Einskaldir für ein angenehmes Zusammenspiel, den Kampf darum, wer als erstes in die Falle läuft, die Ratschläge eines weisen Elfen und noch viel mehr. Danke an meine Gruppe vom Sonntag, @Sueredamor, @Gandubán, @Die Hexe, @Chillur, @Herothinas und @Thufir Hawatt, die aus meinen wirren nächtlichen Ideen ein sehr spaßiges Abenteuer gemacht haben. Ich werde diese Bilder nie vergessen und es war mir eine große Ehre, zum ersten Mal in meiner Spielleiterkarriere einen Zwerg seines Bartes zu berauben Und abschließend natürlich danke an @Die Hexe und @Yon Attan für Massagen, schöne Gespräche und die Rettung vor der Zecke 😅😘, @Einskaldir für eine angenehme (und angstfreie ) Heimfahrt. Und für die schönen Momente zwischendurch danke an alle, mit denen ich sie teilen durfte. Ach ja, und danke an meine Zimmergenossen, die sich nicht allzu sehr darüber beschwert haben, dass ich mich im Dunkeln einfach nicht leise bewegen kann. Und im Hellen eigentlich auch nicht...
  3. Jep, ausnahmsweise mal wieder ein Con.
  4. Ansonsten - gepackt, auf nix vorbereitet, bete ich habe die richtigen Charaktere dabei und versuche wenigstens wach zu sein.
  5. 😍 Das rettet meinen Freitag.
  6. Ich finde es schwierig, dass Baldors Ausführungen nun als anmaßend und eine "Überhöhung des Spielleiters" beschreibend dargestellt werden. So, wie ich seine Beiträge gelesen habe, geht es ihm darum, eine für die gesamte Gruppe möglichst beeindruckende Szene zu schaffen, wenn die Möglichkeit dazu besteht. Ich denke auch, dass es eine Frage des Spielstils und der persönlichen Vorlieben ist. Manchen geht es darum, das Regelsystem bis ins kleinste Detail zu verstehen, es exakt zu befolgen und jedem/r einzelnen Spieler/in gleiche Chancen zu geben, ihre Fähigkeiten im Abenteuer einzusetzen. Anderen geht es darum, gemeinsam als Gruppe eine Geschichte zu erleben und die Regeln lediglich als Grundlage für diese zu nutzen. Bei letzterem ist ist es meiner Erfahrung nach auch nicht schlimm, wenn einer der Charaktere in einer Situation "mächtiger" ist als andere Charaktere, sofern dies nicht dazu führt, dass manche gar keine Handlungsmöglichkeiten mehr haben. Ich kann aber gut verstehen, dass das für Spieler, die den Fokus auf Powergaming legen und ihre Freude am Spiel daraus ziehen, unangenehm ist. Wenngleich es nicht ganz in diesen Strang gehört - ich finde aus diesem Grund den Gedanken von @Baldor, Spielstile auf Cons bei der Ausschreibung des Abenteuers anzugeben, sehr genial! Das würde den Beteiligten sicherlich manchen Frust ersparen. Da es je nach Spielstil unterschiedliche Möglichkeiten gibt, stellt sich auch mir die Frage, inwiefern es hier eine eindeutige Antwort geben kann. Ich würde persönlich, so wie es auch schon von anderen genannt wurde, stark zu der Möglichkeit eines Zauberduells tendieren. @Yon Attan Denn Sinn solcher Beiträge verstehe ich absolut nicht, das entbehrt jeglichem Nutzen für die Diskussion und ich fände es schön, wenn solche Provokationen einfach unterlassen werden könnten.
  7. Wann ist denn rechtzeitig? Ich wüsste gerne, ob ich noch steigern muss.
  8. Oh, es wäre sehr schön, mal wieder mit dir zu spielen Wenn das klappt, muss ich doch nochmal über meine Charakterwahl nachdenken, Guineth kennt meine Nisha glaube ich schon, und auch vom Geister jagen... (das war die, die am Ende vereist (samt Flammenschwert!) vor der schwarzen Hexe (oder so) stand, während Guineth alle gerettet hat...)
  9. Wie schade, dass ich Sonntag wohl selbst leite und wohl auch das Abenteuer schon gespielt habe... 😅 Sonst wäre ich sofort dabei.
  10. Auch hier: Interesse! Wenn das gradmäßig passt, auch gerne mit der Kopfgeldjägerin, das ist ja ziemlich exakt ihr Metier.
  11. Da wäre ich sehr gerne mit meiner Kopfgeldjägerin Eleri dabei. Bis dahin ist sie dann wohl auch im passenden Gradbereich Die Beschreibung zu ihr kennst du ja und kannst wahrscheinlich ganz gut einschätzen, ob sie ins Abenteuer passt
  12. I feel you, meine Rückfahrt ist auch schon geplant und bei der Hinfahrt weiß ich nicht sicher, aus welcher Stadt ich hin fahre
  13. Ich, sehr wahrscheinlich, meine Anfahrt wird hoffentlich sehr kurz sein
×
×
  • Create New...