Jump to content

Bluttränen


Recommended Posts

Hallo Daaavid!

vor 4 Minuten schrieb daaavid:

Geöffnet kannst du es auch weglassen, da es ja schließlich dann leer sein dürfte. 

Wie kommst Du darauf? Der Raum scheint zuletzt von Corwynn genutzt und seitdem nicht mehr betreten worden zu sein - oder habe ich da einen Denkfehler?

Liebe Grüße, Fimolas!

Link to comment
vor 12 Minuten schrieb Fimolas:

Hallo Daaavid!

Wie kommst Du darauf? Der Raum scheint zuletzt von Corwynn genutzt und seitdem nicht mehr betreten worden zu sein - oder habe ich da einen Denkfehler?

Liebe Grüße, Fimolas!

Er geht davon aus, dass Corwynn das Geheimfach ausgeräumt hat bzw. später nicht mehr genutzt hat, da es ja durch die gewaltsame Öffnung (und die damit herbeigeführte Sichtbarkeit) seien Funktion nicht mehr erfüllt.

Best,

der Listen-Reiche

  • Like 1
Link to comment

Eine alternative Öffnungsmethode könnte man noch dadurch bieten, dass die Heldengruppe durch einen Schemen oder eine Erscheinung auf das Geheimfach und die Öffnungsmethode aufmerksam wird. Möglicherweise ist jemand bei der Erstürmung der unterirdischen Anlage vor Ort getötet worden, als er gerade versuchte das Geheimfach zu öffnen. Oder es war einer von Corwynns Leuten, welcher dort (in seiner Gier) sein Ende fand...

Best,

der Listen-Reiche

  • Like 1
Link to comment
vor einer Stunde schrieb Odysseus:

Er geht davon aus, dass Corwynn das Geheimfach ausgeräumt hat bzw. später nicht mehr genutzt hat, da es ja durch die gewaltsame Öffnung (und die damit herbeigeführte Sichtbarkeit) seien Funktion nicht mehr erfüllt.

Best,

der Listen-Reiche

Richtig, der Inhalt ist ja von erheblichem Wert. Ein leicht offen stehendes Fach hinter einer Garderobe wäre jetzt kein besonders gutes Versteck. 

  • Like 1
Link to comment
  • 10 months later...

Hallo zusammen, 

wir haben nun in unserer Gruppe das Abendteuer durchgespielt und mehrere wunderbare Abende verbracht. 

Eine kurze Frage noch:

In Z4 Mahals Halle ist von einem flammenhaarigen Zwerg mit seiner rubinbesetzten Kupferkrone "Baukruftkurun" die Rede .. 
Die besagte Krone wurde von den Abenteurern mitgenommen .. leider findet sich weder im Buch noch sonst wo (Internet) einen Hinweis darauf was es mit dieser Krone auf sich hat. 

Kann hier jemand helfen ?

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Siri:

Eine kurze Frage noch:

In Z4 Mahals Halle ist von einem flammenhaarigen Zwerg mit seiner rubinbesetzten Kupferkrone "Baukruftkurun" die Rede .. 
Die besagte Krone wurde von den Abenteurern mitgenommen .. leider findet sich weder im Buch noch sonst wo (Internet) einen Hinweis darauf was es mit dieser Krone auf sich hat. 

Kann hier jemand helfen ?

Wenn ich das richtig verstehe, ist das keine echte Krone mit Rubinen, sondern nur die Abbildung einer solchen - der Stein ist also nur entsprechend bemalt.

Best,

der Listen-Reiche

Link to comment
vor 10 Stunden schrieb Odysseus:

Wenn ich das richtig verstehe, ist das keine echte Krone mit Rubinen, sondern nur die Abbildung einer solchen - der Stein ist also nur entsprechend bemalt.

Best,

der Listen-Reiche

Danke dir. Dies wäre dann aber sehr unschön beschrieben. Vor Allem da ein Absatz darüber von "sehr aufwendigen Steinmetz und Schmiedearbeiten" die Rede ist. Wenn man der Krone noch einen Namen gibt ... Nungut jemand ne Idee wie man jetzt damit umgeht ? Einfach ne x-beliebige Krone draus machen ? VG Siri

Link to comment
vor 14 Stunden schrieb Siri:

Hallo zusammen, 

wir haben nun in unserer Gruppe das Abendteuer durchgespielt und mehrere wunderbare Abende verbracht. 

Eine kurze Frage noch:

In Z4 Mahals Halle ist von einem flammenhaarigen Zwerg mit seiner rubinbesetzten Kupferkrone "Baukruftkurun" die Rede .. 
Die besagte Krone wurde von den Abenteurern mitgenommen .. leider findet sich weder im Buch noch sonst wo (Internet) einen Hinweis darauf was es mit dieser Krone auf sich hat. 

Kann hier jemand helfen ?

Die beschrieben Krone ist kupfern, mit Edelsteinen besetzt und vor allem ein Zeichen Mahals. Was kann ein Abenteurer damit anfangen? Er/sie kann sich bei allen Zwergen wegen Blasphemie in die Nesseln setzen oder den Materialwert einlösen (Handwerkskunst dürfte nicht viel bringen, ist teuer bei Erstellung) und die Rubine dürften als Set mehr wert sein als einzeln.

Ob bei einem bestimmten Exemplar noch weitere Eigenschaften vorhanden sind, ist Sache des Spielleiters. Bei mir wäre ein respektloser Umgang einen mächtigen Göttlichen Blitz wert... :devil:

Link to comment
  • 5 months later...

Uii! Am Samstag will ich diese Kampagne, nach einer 2 monatigen Pause, mit meiner Anfängerrunde wieder starten. Da geht es ja in die vollen. Ich habe erst 3 kleine Einsteigerabenteuer mit denen gespielt.  Da werde ich mit den Regel- und Hintergrundlücken von mir schon zu kämpfen haben, da ich was Midgard betrifft auch ein Neu-SL bin.

Habe es leider erst einmal überflogen. Finde es sehr gut, aber wie gesagt, habe schon gemerkt wo ich Wissenslücken habe, falls Nachfragen der Spieler kommen. Ich hoffe den Spielern nochmal verdeutlichen zu können, dass Notizen essentiell sind. Der Strang ist sehr hilfreich, leider konnte ich ihn eher nur überfliegen.

  • Like 2
Link to comment
Am 4.10.2019 um 14:57 schrieb Malte:

Falls jemand Bluttränen digital / online spielen möchte, hier ein paar der Nichtspielerfiguren als Tokens (aus diesem Strang) und die Karte eingefärbt.

Beispiel-Token aus dem ZIP-File:

2053857782_BolgurMeisterschumer.png.80a1bf09d8be4730369b72f80aef23ec.png

 

 

 

Bluttränen_Tokens_v2.zip 3.07 MB · 127 Downloads

 

 

Vielen, vielen Dank! 🙏 Danke das Du das teilst.  👍Habe sie gestern spontan verwendet, hat das ganze runder gemacht.  

  • Thanks 1
Link to comment

Gestern gespielt, ich fand es super. Tenor war positiv, mal sehen was ich im Nachgang noch höre.  Den Hünen haben Sie besiegt und nach Diskussion am Leben gelassen.  Liegt jetzt bei Owena.  Mit einigen Leuten im Dorf gesprochen.  Nach einTechtelmechtel mit Henwyn sind sie Nachts in den Keller.  Bei der Überraschung aus dem Sack habe ich den Cliffhanger gesetzt.  

Blöd ist, dass auf der Spielerkarte ( haben mit Bolton geredet) das Lager des Hünen ist.  

Link to comment
  • 3 weeks later...
vor 4 Stunden schrieb Okas:

So, morgen 2ter Termin.  Ich habe gerade etwas gelesen und frage mich, warum Verwalter Filian auf der Burg ist bzw.  für wen er noch arbeitet. Für  die McRathgars oder die Königsmannen? 

Ich hätte an die Krone gedacht, aber das spielt für das Abenteuer keine Rolle, den kannst du als Joker nutzen.

Edited by Läufer
Link to comment
  • 8 months later...

Hallo zusammen, ich hätte da mal zwei Fragen zur Verknüpfung von "Blutmond" und "Bluttränen".

Meine Gruppe hat gerade den "Blutmond" erfolgreich abgeschlossen. Ich würde gerne demnächst (wahrscheinlich nach einem anderen Abenteuer zwischendrin) mit den Bluttränen weitermachen. Ich hab das Abenteuer bisher noch nicht im Detail gelesen, nur ganz grob überflogen, will mir aber nicht von vornherein was verbauen. Daher meine Fragen:

- Die Gruppe hat sich im Blutmond ganz gut mit Flemlind bekannt gemacht und ihr nach dem Abenteuer angeboten (und auch nahegelegt), ein gewisses Amulett zu zerstören. Hat das für die Bluttränen noch irgendeine Relevanz?

- Mir ist noch nicht ganz klar, wie ich für den Einstieg in die Bluttränen begründen kann, dass Brion jetzt in Flemlinds Vergangenheit forscht, ohne anscheinend Flemlind direkt einzubinden (v.a. was die Informationen aus dem Tagebuch angeht). Im Blutmond haben sich die beiden bei mir wieder halbwegs miteinander arrangiert. Flemlind könnte natürlich über den Winter verschwunden oder verstorben sein, wenn es sein muss. Oder hat jemand eine bessere Idee?

Link to comment
vor 29 Minuten schrieb sarandira:

Hallo zusammen, ich hätte da mal zwei Fragen zur Verknüpfung von "Blutmond" und "Bluttränen".

Meine Gruppe hat gerade den "Blutmond" erfolgreich abgeschlossen. Ich würde gerne demnächst (wahrscheinlich nach einem anderen Abenteuer zwischendrin) mit den Bluttränen weitermachen. Ich hab das Abenteuer bisher noch nicht im Detail gelesen, nur ganz grob überflogen, will mir aber nicht von vornherein was verbauen. Daher meine Fragen:

- Die Gruppe hat sich im Blutmond ganz gut mit Flemlind bekannt gemacht und ihr nach dem Abenteuer angeboten (und auch nahegelegt), ein gewisses Amulett zu zerstören. Hat das für die Bluttränen noch irgendeine Relevanz?

- Mir ist noch nicht ganz klar, wie ich für den Einstieg in die Bluttränen begründen kann, dass Brion jetzt in Flemlinds Vergangenheit forscht, ohne anscheinend Flemlind direkt einzubinden (v.a. was die Informationen aus dem Tagebuch angeht). Im Blutmond haben sich die beiden bei mir wieder halbwegs miteinander arrangiert. Flemlind könnte natürlich über den Winter verschwunden oder verstorben sein, wenn es sein muss. Oder hat jemand eine bessere Idee?

Je nachdem macht Flemlind sich Sorgen.  Hier im Örtchen hat ihre Vergangenheit Probleme bereitet.  Vielleicht sollte jemand nachschauen ob die Hinterlassenschaften ihres Mentors nicht auch Probleme bereiten.  Brion hilft und stößt auf die Bluttränen.   

  • Thanks 1
Link to comment
vor einer Stunde schrieb sarandira:

Hallo zusammen, ich hätte da mal zwei Fragen zur Verknüpfung von "Blutmond" und "Bluttränen".

Meine Gruppe hat gerade den "Blutmond" erfolgreich abgeschlossen. Ich würde gerne demnächst (wahrscheinlich nach einem anderen Abenteuer zwischendrin) mit den Bluttränen weitermachen. Ich hab das Abenteuer bisher noch nicht im Detail gelesen, nur ganz grob überflogen, will mir aber nicht von vornherein was verbauen. Daher meine Fragen:

- Die Gruppe hat sich im Blutmond ganz gut mit Flemlind bekannt gemacht und ihr nach dem Abenteuer angeboten (und auch nahegelegt), ein gewisses Amulett zu zerstören. Hat das für die Bluttränen noch irgendeine Relevanz?

- Mir ist noch nicht ganz klar, wie ich für den Einstieg in die Bluttränen begründen kann, dass Brion jetzt in Flemlinds Vergangenheit forscht, ohne anscheinend Flemlind direkt einzubinden (v.a. was die Informationen aus dem Tagebuch angeht). Im Blutmond haben sich die beiden bei mir wieder halbwegs miteinander arrangiert. Flemlind könnte natürlich über den Winter verschwunden oder verstorben sein, wenn es sein muss. Oder hat jemand eine bessere Idee?

Es spricht nichts dagegen, dass Flemlind von Brions Nachforschungen weiß und das Aussenden der Abenteurer unterstützt - die Verhältnisse dort im Dorf spielen für Bluttränen abgesehen von der Beauftragung keine Rolle.

An das Amulett erinnere ich mich nicht, war also glaube ich nicht so wichtig.

  • Thanks 1
Link to comment
vor 12 Minuten schrieb sarandira:

Ach ja, gleich noch eine Frage: ist es problematisch für das Abenteuer, wenn ein Zwerg dabei ist? 

nein, eher im Gegenteil. Wenn ich mich richtig erinnere gab es aber irgendwo die Option, dass ein Zwerg zum Schattenzwerg wird. Das würde ich mit den entsprechenden Warnungen versehen oder entschärfen.

  • Thanks 1
Link to comment
vor 10 Minuten schrieb sarandira:

Ach ja, gleich noch eine Frage: ist es problematisch für das Abenteuer, wenn ein Zwerg dabei ist? 

In gewisser Weise ist es sogar praktisch, weil Kenntnisse des Dvarska sehr hilfreich sind und du alle Aspekte zwergischer Kultur einfach erzählen kannst (so die Ambivalenz der Zwergengötter, was sind Schattenzwerge etc.) Und wenn der Spieler den Zwerg ausspielt, ist der Steinerne Wald sicher ein Highlight.

Andererseits geht es in einen zwergischen Nicht-Ort, der eigentlich für Tabu erklärt wurde. Da braucht es also vom Zwergen eine gewisse moralische Flexibilität, um nicht das Abenteuer zu sprengen.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Gerade eben schrieb daaavid:

nein, eher im Gegenteil. Wenn ich mich richtig erinnere gab es aber irgendwo die Option, dass ein Zwerg zum Schattenzwerg wird. Das würde ich mit den entsprechenden Warnungen versehen oder entschärfen.

Das Gift der Milchfriedel ...

  • Thanks 1
Link to comment
vor 6 Minuten schrieb Läufer:

Andererseits geht es in einen zwergischen Nicht-Ort, der eigentlich für Tabu erklärt wurde. Da braucht es also vom Zwergen eine gewisse moralische Flexibilität, um nicht das Abenteuer zu sprengen.

Es ist zwar sogar ein Priester, aber die Flexibilität traue ich ihm zu. 

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...