Jump to content

Anomen

Mitglieder
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

About Anomen

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 09/23/1989

Contact Methods

  • ICQ
    246344243

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Wohnort
    Göttingen
  • Beruf
    Service Koordinator

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo liebe Midgard'ler, nach einer Weile passiven Lesens habe ich nun auch mal einmal eine Frage. Meine Gruppe (Grad 5-6) ist recht erfahren und lässt derzeit das Göttliche Spiel über sich ergehen. Bisher hat dies viel Spaß bereitet und mich als Spielleiter auch etwas gefordert. Neben einer kleinen Alasdell-Ausarbeitung, konnte ich meine Spieler nicht einfach mit einem "McGrimmond gewinnt halt. Das muss so." abspeisen. Sie waren sehr klug, sehr schnell und sehr entschlossen. Dementsprechend befindet sich meine Gruppe nun in Wargheim und sucht Hinweise auf das Grab von Wargar. McGrimmond hingegen wurde bereits in Haelgarde offensichtlich als Dieb festgesetzt und den "Behörden" übergeben. Lediglich sein Sohn bleibt bisher wie vom Erdboden verschluckt. Götterfunke "McLachlan" und "McCintal" befinden sich nun im Besitz der Gruppe. Meine Frage ist daher: Wie kann ich die Verfolgungssituation halbwegs logisch wieder aufbauen? Natürlich kann ich McGrimmonds Sohn wieder auftauchen lassen. Allerdings hat dieser meiner Meinung nach mit einem enormen Zeitverlust und mit sich selbst zu kämpfen. Ich kann mir nicht gut vorstellen, dass er ohne den Vater oder gar als Anführer einer Gruppe sehr souverän auf Reise gehen wird. Dennoch... auch wenn er sich auf die Reise gen Norden begibt: Er allein ist sicher kein Grund, dass eine Gruppe mittleren Grades sich ein Rennen mit ihm liefern würde. Kurzum: Wie baue ich die Spannungssituation vernünftig wieder auf? Danke für eure Ideen! Tobias, der gute Ideen seiner Spieler gern durchgehen lässt.
  2. Hallo zusammen, nach einem längeren beruflichen Aufenthalt in Indien hatte ich mir das Rawindra-QB bei eBay geschossen. Jetzt würde ich mich davon trennen, da meine Spielleiterei etwas in den Hintergrund tritt. Der Zustand ist verdammt gut, beim Postversand zu mir ist nur eine Ecke leicht angeditscht. Sonst ungeknickt! Interesse? -> PM Liebe Grüße Tobias
  3. Hallo zusammen, habe das Ganze vor ein paar Tagen bei Ebay verkauft aber noch kein Geld erhalten. Wenn das nicht zuuu umfangreich ist, mach ich ein paar Fotos Einfach mal per PN melden.
  4. Die doppelten Exemplare meiner Sammlung müssen dran glauben Darunter einige Klassiker. Spielwelt 28 (Abenteuer: Im Bann des Echsenidols) http://www.ebay.de/itm/220909158845?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Spielwelt 38 (Abenteuer: Auf der Suche nach Ceorl Irenhead) http://www.ebay.de/itm/220909160213?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Abenteuer: Huracans Heimkehr http://www.ebay.de/itm/220909154635?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Abenteuer: Unter den Nebelbergen http://www.ebay.de/itm/220909132843?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Quellenbuch: Nahuatlan (mit Zusatzheft und Karte!) http://www.ebay.de/itm/220909151662?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 AD&D: The Temple of Elemental Evil T1-T4 http://www.ebay.de/itm/220909147167?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 AD&D: The Return of Randal Morn http://www.ebay.de/itm/220909138644?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 D&D: The Forge of Fury http://www.ebay.de/itm/220909142430?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  5. Spielwelt 28 (Abenteuer: Im Bann des Echsenidols) http://www.ebay.de/itm/220909158845?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  6. unterwegs - Es schüttet seit Tagen, wie aus Eimern und der geschlossene Wagen eines Alchimisten ist im Morast Steckengeblieben, der sich und seine Pferde nach Kräften bemüht, den Wagen freizubekommen. Helfen die Abenteurer, so kostet dies immerhin zwei Stunden Zeit und 1W6 AP wegen der Anstrengung und des Durchweichens - dafür dürfen sie jedoch bis zur nächsten Stadt im Schutze des Wagens mitreisen. Beim Befreien des Wagens besteht die Chance von 70%, dass eine kleinere Explosion im Inneren des Wagens stattfindet. Zu 15% wird sogar ein Loch ins Dach gesprengt, als durch zu rabiaten Kraftaufwand der Wagen stark durchgeschüttelt wird. Was der wohl in seinem mobilen Labor hatte... Helfen die Abenteurer nicht, hören sie nach etwa 15 Minuten einen lauten Knall, sehen eine große Rauchwolke, dort wo der Wagen war und unweit von ihnen landet ein halbes Wagenrad. (Oder trifft es jemanden der unhilfsbereiten Abenteurer *hehe*)
  7. Hallo zusammen, in meiner gerade aus dem Boden wachsenden Gruppe hat sich ein kleines Problem aufgetan: Aufgrund von mangelnder Kontinuität und Terminschwierigkeiten wird es sehr oft wechselnde SL geben. Einer spielt mal 5 Abenteuer mit und leitet 1, der nächste leitet 5 und spielt 1. Natürlich hat jeder seinen Charakter und irgendwie sind wir auf ein gleichmäßiges "Wachstum" bedacht, da sonst der Spielleiter mit mehr Zeit hinterherhängt. Habt ihr eine Idee, wie man Charaktere des Spielleiters so mit der Gruppe "mitziehen" könnte? Ich dachte da an eine Art Punkte-System für den Spielleiter, das ich in meiner alten Gruppe schon einmal genutzt hatte. Damals lief das folgendermaßen: Die niedrigste AEP-Anzahl eines Spielers an diesem Abend bekam der SL-Char als "reine FP" gutgeschrieben. Führte hier und da aber leider zu "Ach... geb ich allen mal mind. 200 AEP..." beim ein oder anderen SL. Aktuell denke ich über eine Regelung á la "Durchschnitt aller Erfahrungspunkte pro Charakter abzüglich 30% in FP gutschreiben". Was haltet ihr von der Idee? Oder praktiziert ihr selbst eine erfolgreiche Regelung diesbezüglich? FP habe ich gewählt, weil der "ausfallende" Charakter ja durchaus "nebenbei" etwas zu tun haben kann: Der Ordenskrieger, der einen Botengang für den Orden erledigt, der Söldner, der mal eben Leibwache ist, oder oder oder. Somit können FP nämlich (bei Bedarf) auch einfach in Gold konvertiert werden. Freue mich auf Anregungen. Gruß Anomen
  8. Beim Frosthexer: SL: "Nein, der Ring ist zu groß für den Finger, aber auch irgendwie zu klein fürs Handgelenk..." Spieler (Ordenskrieger): "Der Ring, der inneren Potenz!"
  9. Hallo Anomen, Entzug..... Hört sich ja schlimm an. An Deiner Stelle würde ich auf den nächsten Con gehen (Breuberg Con, 13-15.08.2010). Dort triffst Du vielleicht einige aus Deiner Region (aus Bielefeld sind ein paar da, denke aber das das für Dich zu weit wäre). - Ich war gerade zum ersten Mal auf einem Con (Bacharach) und war begeistert: als Con-Neuling wird man herzlich aufgenommen. Oder es gibt vielleicht auch spontane Spielrunden (so wie die Mainzer) nur aus Deiner Region. Hast Du es schon einmal unter http://www.spielersuche.de bzw. http://www.helden.de versucht?? Viel Erfolg! Besten Hinterhaeltiger Hey, danke für die Info ) Der erste hat sich ja doch schon gemeldet, wenn ich noch ein bisschen Überzeugungsarbeit leiste, kann ich vielleicht auch noch einen Großteil meiner alten Gruppe reaktivieren. Zeitprobleme halten einen ja nicht vom Spielen ab. Aber auf den beiden Homepages werd ich auch mal Nachrichten schreiben.
  10. Niemand? Bin doch auf Entzug... fahre gern auch weitere Strecken...
  11. Da ich weiterhin auf der "Suche" bin, wollte ich das Thema gern nochmal ausgraben ) Region Göttingen? Wenn nicht gerade wöchentlich gespielt wird, fahre ich auch gern den ein oder anderen Kilometer bis bspw. Kassel oder Hildesheim. Bräuchte erstmal wieder etwas Zeit zum "Einspielen", sporadisch würd ich mich auch als SL zur Verfügung stellen. Je nachdem, wie das Studium mich lässt.
  12. Für dei Mudda ist Bratensoße doch ein Erfrischungsgetränk!
  13. Aaah ok, danke - das ist wohl das Problem daran, wenn man Sachen von vorn nach hinten liest ;o)
  14. Hallo zusammen... Beim heutigen "wiedereinarbeiten" in die Regeln bin ich über den Kampf in Schlachtreihe gestolpert. Auf die schnelle fand ich leider weder im DFR, noch im Forum hier eine Antwort, daher meine Frage: Ab wie vielen Personen steht denn eine Schlachtreihe? Ich las nur von "mehreren" - heißt das, dass theoretisch vier Barbaren/Krieger/Ordenskrieger/... nebeneinander stehen können und damit eine Schlachtreihe bilden? In einem 3m breiten Gang wäre das sicherlich verständlich, wenn da drei Leute nebeneinander stehen (so irgendwie), aber auf freiem Feld?
  15. Oh, schön ) Das mit der Antwort ging ja mal fix. Kassel ist natürlich ein ganz schönes Stück Weg (von mir ~70km). Wie oft spielt ihr denn? Und vor allem wann? Bei 70km wären nämlich "jeden Mittwoch von 20-22 Uhr" und ähnliches zu kurz und zu häufig, fürchte ich.
×
×
  • Create New...