Jump to content

Bruder Buck

Lokale Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    13.525
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Bruder Buck

  • Rang
    Rufer in der Forumswüste
  • Geburtstag 23.12.1969

Profile Information

  • Geschlecht

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=2142
  • Name
    Reiner
  • Wohnort
    Nähe Heidelberg
  1. Die Kinder des Träumers

    Ich habe jetzt eine Zeichnung eines mittelalterlichen Stadtplan genommen und adaptiert.
  2. Frankfurt

    Okay, machen wir's fix? Wann und wo - auf dem Markt? - wollen wir uns dann treffen? Oder gemeinsam ab FFM hin fahren?
  3. Frankfurt

    Wir haben die Idee, beim Mittelaltermarkt auf der Ronneburg am 2. Dezember 2017 einen "Frankfurter Stammtisch Spezial" zu veranstalten. Wer wäre dabei?
  4. Speyer / Pfalz

    Der Termin steht im Kalender.
  5. Diskussionen zu Moderationen

    @Ma Kai Warum diskutierst du hier meine Moderation, wenn du heute schon wieder bei "Weltwirtschaft" zwei Beiträge schreibst, die eindeutig zur Innenpolitik Deutschland gehören? Willst du vielleicht mal Nachhilfe in Erdkunde nehmen, oder was soll das werden? Du bist doch ein intelligenter Mensch, kann es denn so schwer sein, im passenden Thema zu schreiben?
  6. Die Kinder des Träumers

    Jaein.... gerade bei diesem Abenteuer gibt es ja einige Handlungen, die von NSC ausgehen. Z.B. die Priesterweihe und die entsprechenden Weihenächte. Und es gibt ja z.B. auch eine ausführliche Beschreibung, was in der einen Nacht die NSC so alles zu tun gedenken, siehe die von mir zitierte Zeitleiste von Wurko Grink. Mir ist vollkommen klar, dass diese Zeitachsen nur die von den Abenteurern unbeeinflussten Handlungen abbilden können. Wenn ich ein Abenteuer eigenständig erstelle, habe ich die Agenden der NSC im Kopf. Bei einem Kaufabenteuer muss ich mich ja rein denken und die nieder geschriebenen Gedanken des Autors verstehen. Da ist für mich - und vielleicht einige andere - eine tabellarische Übersicht oft sinnvoll. Denn gerade bei einem komplexen Abenteuer wie KdT hat man zuerst als lesender SL keinen rechten Überblick. Das Abenteuer ist durch die komplexen Zusammenhänge sehr reizvoll, deshalb habe ich es damals gerne gespielt und möchte es jetzt leiten. Aber mir geht es im Fließtext eben so, dass ich mir diesen Überblick sehr schlecht verschaffen kann. Nebenbei: Einen Stadtplan von Deorstedt gibt es nicht, oder?
  7. Die Kinder des Träumers

    Und bevor ich es vergesse: Spoiler für meine Rock-N-Zock Runde! Augen zu uns woanders hin klicken, ja?
  8. Die Kinder des Träumers

    Da ich das Abenteuer, nachdem ich es vor vielen Jahren gespielt habe, nun bald leiten werde, danke ich für den Zeitplan. Ich muss sagen, so was stört mich immer wieder bei vielen Midgard Publikationen: Es ist oft keine Übersicht über solche "banalen" Dinge angegeben und man muss sich aus viel Text diese wichtigen Informationen zusammen suchen. Als SL sollte ich schließlich auf jeden Fall die Zeitschiene der Ereignisse, die teils nicht von den Abenteurern beeinflusst werden, parat haben.
  9. Stammtisch Speyer - Martinsgansessen

    bis
    Link zum Strang im Forum
  10. Diskussionen zu Moderationen

    Deshalb habe ich diese Diskussion dort auch laufen lassen. Zumal es ja immer wieder konkrete Bezugspunkte zur Deutschen Innenpolitik gab. Verschoben habe ich ja andere Beiträge, die sehr weit in die weltwirtschaftliche Thematik gingen, ohne noch einen Bezug zu Deutschland zu haben.
  11. Diskussionen zu Moderationen

    @Ma Kai Es sind genau drei Leute, die meine Vorgaben und teilweise meine Moderationen immer wieder ignorieren. Einer aus Schusslichkeit, der wurde auch aktuell moderiert und hat sich nicht beschwert und zwei absichtlich, weil sie denken, sie stehen über den Regeln, weil sie die Regeln doof finden. Ich habe mich oft genug (zu oft) deswegen aufgeregt und mir viel Arbeit gemacht, die Politik-Stränge zu definieren, wie sie jetzt sind. Ich bin euch weit entgegen gekommen und ich habe keinerlei Intention, irgendetwas an meiner Moderationspraxis zu ändern! Erst recht nicht nach dieser seitenlangen Diskussion um Regulierung, ebendort bei Innenpolitik Deutschland, die mir gezeigt hat, dass ausgerechnet die beiden, die meine Moderationen unterlaufen wollen, die sind, die Regulierung - für sich !!! - immer blöde finden und der Meinung sind, sie seien schlauer und Regeln müssten nicht für sie gelten. Und ich habe nicht ansatzweise Lust, dieser egoistischen, überheblichen, andere Leute verachtenden Meinung nachzugeben. Haltet euch an die Regeln. Es ist mir inzwischen egal, ob ihr sie gut oder scheiße findet. Damit bin ich euch gegenüber durch. Es wurde mehr als alles darüber schon geschrieben. Fazit: Es bleibt, wie es ist, auch wenn eine kleine Minderheit noch so eloquent, noch so laut, noch so sprachlich geschliffen dagegen agiert. Abgelehnt.
  12. Speyer / Pfalz

  13. Speyer / Pfalz

    @ToddArkin Wie schauts aus bei dir? Mit dir wären wir schon 8 Leute und damit genug für 2 ganze Gänse.
  14. Speyer / Pfalz

    Bringst du Hayat mit?
×