Jump to content

Diplomacy: Teil 4


ganzbaf

Recommended Posts

Hallo!

 

Mal ganz davon abgesehen, dass Ganzbaf recht hat: Der einzige, der von einer Zugkorrektur profitiert hätte, wäre ich gewesen, weil es dann um Spanien herum einen Bounce gegeben hätte (wegen A Bur-Gas) und ich noch fröhlich in Marseille säße.

 

LG Wurko

Link to post

Es kann doch nicht so schwer sein, die Küsten bei den betroffenen Ländern mit anzugeben, wenn Flotten herumsegeln. :dunno:

Und gerade die maritime Ex-Großmacht schafft es nicht. :dozingoff:

 

Solwac

Link to post
Warum gibt es so wenige Presseberichte? :?:

 

Solwac

Warum gibt es so wenige Presseberichte? :?:

 

Euer

 

Bruder Buck

Vielleicht findet sich wenigstens die Presse der neutralen Staaten? :?:

 

Solwac

Link to post

Ganz Frankreich ist besetzt. Ganz Frankreich?

 

Nein, eine kleine Einheit in der Bretagne leistet dem Eindringling noch unverdrossen Widerstand. :lol:

 

Leider gibt es nur sehr spärliche Pressemeldungen zu diesen dramatischen Ereignissen. :?:

 

Euer

 

Bruder Buck

Link to post
  • 3 weeks later...

Eine Verschiebung auf den Montag nach dem Con halte ich für sinnvoll. Alle Beteiligten sind zwar vor Ort, aber nach den Gesprächen wird nicht jeder noch am Sonntag seinen Zug mit Schlafdefizit abgeben wollen. :lookaround:

 

Solwac

Link to post

Die Verschiebung des ZAT auf den Montag nach dem Con ist angenommen. Ich poste das auch nochmal sobald der jetzige ZAT vorbei ist.

 

Aktuell fehlen noch Glen Skyes Züge. Sobald diese da sind, beginne ich mit der Auswertung.

 

Grüße

ganzbaf

Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...