Jump to content
Panther

Char-Zettel und Midgard in Roll 20

Recommended Posts

vor 53 Minuten schrieb Panther:

als SL meinst du?

Ja. Ich seh sie gleich wenn ich das Token einmal anklicke :) 

Was ich auch mittlerweile habe ist ein Makro, dass mir die Gewandheit automatisch in die Turnorder schiebt:

&{template:default} {{name=@{selected|token_name}}} {{Angriffsrang=[[@{selected|GW} &{tracker}]]}}

Share this post


Link to post

Ph, hab jetzt meine Makros fertig:

Makroleiste:

image.png

Beispielausgabe:

image.png

War jetzt viel Arbeit... 

Das Würfeln auf eine Tabelle per Makro so wie ich es mache funktioniert übrigens nur mit dem Pro-Account. Da braucht man Zugang zu den APIs.

 

 

Edited by Abd al Rahman

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb Nyarlathotep:

Geil wäre natürlich eine MOAM-verknüpfung. Dann kann ich in Moam seine Figur pflegen und in Roll20 damit würfeln.

Ich werde bei @Branwen nachfragen, ob ich die Entwicklung eines "Character Sheets" für MIDGARD in Roll20 mit meiner Lizenz abgedeckt bekomme. Ein Export aus MOAM in CSV geht ja jetzt schon. Für Roll20 scheint es bereits Beispiele für Import über JSON zu geben, das müsste ich dann genauer recherchieren.

Da ich inzwischen auch einen Roll20-Pro-Account habe, müsste das vermutlich grundsätzlich machbar sein, wenn die Lizenzthematik geklärt ist. Wenn dann jemand bei der Entwicklung des Character Sheets mitarbeiten möchte, würde ich das sehr begrüßen.

  • Like 13

Share this post


Link to post

Roll20 ist ja ein recht geschlossenes System - damit eine ordentliche MOAM-Integration hinzubekommen wird denke ich schwierig. Auch wenn es geht, wie wir ja schon hier diskutiert haben. Regelmäßig den Charakter von MOAM nach Roll20 zu übertragen ist irgendwie nicht so sexy 😉 Aber besser als keine Lösung, nicht falsch verstehen! Aus einer meiner Gruppen könnte ich eine Implementierung der Bewegungs-Regeln beisteuern (Gw in Kampfrunde abhängig von Bewegung).

Andere Idee: Das viel offenere Foundry Virtual Tabletop gibt es ja schon als Vorabversion und wird am 22. Mai offiziell erscheinen. Wäre das nicht eine bessere Lösung? Ist natürlich ein bisschen unglückliches Timing, weil sich jetzt wegen Corona grade alle mit Roll20 anfreunden. Aber nach 3 Jahren als SL auf Roll20 gehen mir manche Sachen so auf den Keks (wie z.B. die Scrollerei wenn man viele Pages hat), dass ich bereit wäre umzulernen auf was besseres.

Edited by Malte

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb Abd al Rahman:

@Nyarlathotep Zugriff auf die API hat man mit dem Profi-Account. 

ah, genau. Wusste nicht, wie da welcher Account heißt. Pro ist der große, Pluss der kleine Bezahl-Account. Habs in meinem Beitrag angepasst.

Share this post


Link to post
vor 34 Minuten schrieb Malte:

Roll20 ist ja ein recht geschlossenes System - damit eine ordentliche MOAM-Integration hinzubekommen wird denke ich schwierig. Auch wenn es geht, wie wir ja schon hier diskutiert haben. Regelmäßig den Charakter von MOAM nach Roll20 zu übertragen ist irgendwie nicht so sexy 😉 Aber besser als keine Lösung, nicht falsch verstehen! Aus einer meiner Gruppen könnte ich eine Implementierung der Bewegungs-Regeln beisteuern (Gw in Kampfrunde abhängig von Bewegung).

Andere Idee: Das viel offenere Foundry Virtual Tabletop gibt es ja schon als Vorabversion und wird am 22. Mai offiziell erscheinen. Wäre das nicht eine bessere Lösung? Ist natürlich ein bisschen unglückliches Timing, weil sich jetzt wegen Corona grade alle mit Roll20 anfreunden. Aber nach 3 Jahren als SL auf Roll20 gehen mir manche Sachen so auf den Keks (wie z.B. die Scrollerei wenn man viele Pages hat), dass ich bereit wäre umzulernen auf was besseres.

sieht nicht schlecht aus. Ziemlich ähnlich wie Roll2, nur ein etwas moderner und anpassungsfähiger.

  • Like 1

Share this post


Link to post

 

vor 46 Minuten schrieb Malte:

Regelmäßig den Charakter von MOAM nach Roll20 zu übertragen ist irgendwie nicht so sexy 😉

Nun ja. Und Du meinst, bei  Foundry Virtual Tabletop würde es eine Echtzeit-Integration? 

Meine letzte Konversation mit dem Macher hat mich wenig überzeugt, dass da eine Kooperation überhaupt gewünscht wird.

 

Edited by Biggles

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Abd al Rahman:

Das Würfeln auf eine Tabelle per Makro so wie ich es mache funktioniert übrigens nur mit dem Pro-Account. Da braucht man Zugang zu den APIs.

ich weiß jetzt nicht genau, wie du das machst, aber auch mit dem Free-Account kann ich einen Roll-Table anlegen und ein Makro drauf würfeln lassen. Hier habe ich im Makro zwei Roll Table (um den Text etwas mehr zu variiieren, was natürlich völlige Spielerei ist):
grafik.png.d45f283eb2f9961133f5983a6b823250.png

Leider würfelt Roll20 in der Wurftabelle die 2d6 nicht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten schrieb Nyarlathotep:

Leider würfelt Roll20 in der Wurftabelle die 2d6 nicht.

Das macht er mit einem API Script namens Recursive Tables dann auch.

Dafür braucht man dann aber endgültig den PRO-Account.

Edited by Biggles
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Nyarlathotep:

ich weiß jetzt nicht genau, wie du das machst, aber auch mit dem Free-Account kann ich einen Roll-Table anlegen und ein Makro drauf würfeln lassen. Hier habe ich im Makro zwei Roll Table (um den Text etwas mehr zu variiieren, was natürlich völlige Spielerei ist):
grafik.png.d45f283eb2f9961133f5983a6b823250.png

Leider würfelt Roll20 in der Wurftabelle die 2d6 nicht.

Wie lautet der Befehl? Ich habs nicht hinbekommen. 

Share this post


Link to post
vor 6 Minuten schrieb Abd al Rahman:

Wie lautet der Befehl? Ich habs nicht hinbekommen. 

`!rt **Kritischer Erfolg bei der Abwehr:** [[1t[Kritischer-Erfolg-Abwehr]]]

wenn es als Link in einem Handout verwendet wird, ansonsten ohne das führende

`

Edit: !rt ist der API Aufruf für das Recursive Table Script - wie gesagt nur für Pro.

Man kann aber eine Rollable Table auch für die Spieler "würfelbar" machen. Die brauchen dann keinen Pro-Account.

 

Edited by Biggles
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hier ein Beispiel, wie die Token-Action-Leiste aussieht, wenn mann (bis auf Sprachen und Landeskunde) die Fertigkeiten, Prüfwürfe, Angriffe und Zaubersprüche eines Grad 16 Hexenjägers auf dem Character-Sheet pflegt:

grafik.thumb.png.d75f8d09e6f256559103953d5abd9bca.png

geht sogar noch. Man muss sich halt etwas Ordnung schaffen durch gleiche Anfangsbuchstaben verschiedener "Kategorien".

Im Chat-Log sieht das dann so aus. Ich werde denke ich die einleitende wörtliche Rede ein paar mal öfter nutzen.

grafik.png.8dab557ff530260f1f23544f7c345e49.png

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 43 Minuten schrieb Biggles:

Man kann aber eine Rollable Table auch für die Spieler "würfelbar" machen. Die brauchen dann keinen Pro-Account.

Geht dann aber leider nicht per Makro :( 

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden schrieb Nyarlathotep:

geht sogar noch. Man muss sich halt etwas Ordnung schaffen durch gleiche Anfangsbuchstaben verschiedener "Kategorien".

Hei SUper! Hast du den Kram mal als Txt Datei...   Ansonsten würde ich dir Nested/Stacked Macros für den Kram empfehlen, dann kommen die Sachen das Chat Table und nicht als Table Macro...

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb Abd al Rahman:

Geht dann aber leider nicht per Makro :( 

Aber als Handout. Ich habe eine normale HTML-Tabelle als Handout gemacht. Mit einem Link auf die Rollable Table. Über den Link kann der Wurf damit auch durch die Spieler ausgelöst werden. Der Link hinter "Auswirkung" hat die oben zitierte Syntax.

roll20-rolltable-link.thumb.jpg.4663547f811300ea94b715b91ee96c20.jpg

 

Eigentlich müsste es auch als Makro funktionieren. Der Pro-Account ist notwendig, damit das Script dem Spiel hinzugefügt werden kann. Das Script kann dann aber von allen durch !rt ausgelöst werden.

Edited by Biggles
  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb Panther:

Hei SUper! Hast du den Kram mal als Txt Datei...   Ansonsten würde ich dir Nested/Stacked Macros für den Kram empfehlen, dann kommen die Sachen das Chat Table und nicht als Table Macro...

 

Sorry, ich versteh wieder nicht, was du mir sagen willst mit dem zweiten Satz (insbes. Der letzte Teil).

Gibts da irgendwo ne Export Funktion? Bisher ist mir nix übern Weg gelaufen...

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden schrieb Nyarlathotep:

Sorry, ich versteh wieder nicht, was du mir sagen willst mit dem zweiten Satz (insbes. Der letzte Teil).

Gibts da irgendwo ne Export Funktion? Bisher ist mir nix übern Weg gelaufen...

1) Export / Import ... : ja die wäre schön... Aber gibt es nicht. so muss man wohl jeden Macro mit Copy Paste... nervig

 

2) Das mit den Nested / stacked Macros funktioniert nicht mehr (ging vor 2 Jahren) - siehe Video). Jetzt gehen nur noch nestesd / stacked Abilities... Also da alle rein tippen in den Char (leider dann pro Cahr Copy Paste Orgien...   Mit dem CALLMACRO Hack kann man immerhin doch noch ein paar Makros nutzen

 

Hier meine komplette Analyse, was mit einem Free Account so geht:

Attributes im Char

ATRATR  10

Abilities im Char

Abwehr ohne

/em wehrt durch Ausweichen ab
&{template:default}	{{name=reine Abwehr}}	{{EW:Abwehr=[[1d20+16]]}}

Bo*

/em wirbelt mit Bostab  *(2/1)   [[1d20+@{Bo}+2]] (Schaden : [[1d6+2+1]] )

CALLAAA

#AAA

ABIABI

ABIABI
@{ATRATR} zeigt Attribute in Ability an OK
?{Modifier|0} für modifier popup OK aus Ability ist eigentlich ein einfacher DropDown Selektor
?{DropDown Select|L1, value1 |L2, value2} OK
@{selected|token_Name} OK char name aus Ability
@{selected|character_Name} OK token name aus Ability
@{selected|bar1|max} Wert aus Token OK aus Abiltiy
[Label Ability Abwehr ohne](~selected|Abwehr_ohne})  OK Label (aus Ability) --- er packt automatisch ein % davor
?{DDS |Text, text | attribut, @{ATRATR} } OK aus Ability
%{selected|Bo*} OK andere Ability aus Ability
/w @{selected|character_name} OK in Ability zu sich selbst
&{template:default}	{{name=Schleuder *(1/1)}}	{{EW:Angriff=[[1d20+13]]}}  {{30/60/90m}} {{Schaden=[[1d6+1]]}}  in Ability  OK nicht genutzt
/w @{selected|character_name} [Label Ability mag Bo](~selected|Bo*)  OK in Ability - Label zu sich selbst damit dann Chat Selektoren...
#AAA OK Makro Aufruf aus Ability
/w @{selected|character_name} [Label MAkro CALLAAA](~selected|CALLAAA) OK CALLAAA ist eine Ability, die nichts enthält ausser ungleichAAA also den Macronamen, Achtung! Die Ability muss vor dieser Ability definiert sein! Dann kann man Macros aus Abilities callen

Makros im Roll20-Account

MAKMAK

MAKMAK OK
/em text OK
/w @{selected|character_name} OK im Makro zu sich selbst
@{selected|ATRATR} OK Attribut aus Makro
%{selected|ABIABI}  OK hinten dran  Ability aus Makro
#AAA   OK anderen Macro
?{Modifier|0} für modifier popup OK aus Macro
?{DropDown Select|L1, value1 |L2, value2} OK aus Makro
@{selected|token_Name} OK aus Macro
@{selected|character_Name} OK aus Macro
%{selected|CALLAAA} OK aus Makro anderen Makro nur über eine extra def CALL-Ability für den Macro
LABELS aus Macros ist mir nicht gelungen... ERROR TODO
?{DDS M6  |Text, text | attribut, @{selected|ATRATR} } OK call ATR aus Macro

so.... puh...

jetzt kann ich meine Chars (Tiermeister und Gefährten) jeweils wohl mit Attributen und Abilites ausstatten. Makros werde ich wohl oder übel nicht benutzen

Plan ist dabei

Basiswerte und so alles als Attribute

Fertigkeiten alles als attribute

Einsatz davon dann als Ability

allgemeine Dice Roller macro

allgemeiner Fertigkeiten Ability

Allgemeiner Zauber Ability

Das heisst : in der Buttom - Bar sind drei Wählbare Dinge..  pro Char das geht

Edited by Panther

Share this post


Link to post
Am 5.4.2020 um 19:45 schrieb Biggles:

Ich werde bei @Branwen nachfragen, ob ich die Entwicklung eines "Character Sheets" für MIDGARD in Roll20 mit meiner Lizenz abgedeckt bekomme. Ein Export aus MOAM in CSV geht ja jetzt schon. Für Roll20 scheint es bereits Beispiele für Import über JSON zu geben, das müsste ich dann genauer recherchieren.

Da ich inzwischen auch einen Roll20-Pro-Account habe, müsste das vermutlich grundsätzlich machbar sein, wenn die Lizenzthematik geklärt ist. Wenn dann jemand bei der Entwicklung des Character Sheets mitarbeiten möchte, würde ich das sehr begrüßen.

Ich habe eine erste ermutigende Rückmeldung bekommen. Ok, dann mal Butter bei die Fische. Wer macht mit?

https://wiki.roll20.net/Building_Character_Sheets

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 10 Minuten schrieb Biggles:

Ich habe eine erste ermutigende Rückmeldung bekommen. Ok, dann mal Butter bei die Fische. Wer macht mit?

https://wiki.roll20.net/Building_Character_Sheets

Ich würd ja gern, aber ich müsste erst mal HTML und/oder CSS lernen. Meine letzten Programmiererfahrungen waren ziemlich BASIC.
Ich könnte also eher bei "stumpfen Vervielfältigungsaufgaben" helfen. Ob das aber hilft, weiß ich nicht.

Share this post


Link to post

Ich hätte jetzt ja gesagt ich wäre dabei, da ich mir roll20 für unsere Runde auch mal angeschaut hätte, dann könnte ich auch gleich ein "echtes" Charakterblatte erstellen; die Skills wären vorhanden.

Allerdings heisst es im Wiki gleich, dass man dazu einen Pro-Account bräuchte. Aber 100$ im Jahr, wenn ich noch gar nicht weiss ob das für mich und unsere Runde taugt? Das ist dann doch ein etwas harter Einstieg.

Kann man denn sonst etwas beitragen?

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Nyarlathotep:

Ich würd ja gern, aber ich müsste erst mal HTML und/oder CSS lernen. Meine letzten Programmiererfahrungen waren ziemlich BASIC.
Ich könnte also eher bei "stumpfen Vervielfältigungsaufgaben" helfen. Ob das aber hilft, weiß ich nicht.

HTML/CSS sind die Basic Skills für Character Sheet Entwicklung. Nach meiner Einschätzung könntest Du aber auch mit pfiffigen Makros oder Ideen unterstützen. Dein Ansatz für den PW hat mir gefallen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb Mitel:

Ich hätte jetzt ja gesagt ich wäre dabei, da ich mir roll20 für unsere Runde auch mal angeschaut hätte, dann könnte ich auch gleich ein "echtes" Charakterblatte erstellen; die Skills wären vorhanden.

Allerdings heisst es im Wiki gleich, dass man dazu einen Pro-Account bräuchte. Aber 100$ im Jahr, wenn ich noch gar nicht weiss ob das für mich und unsere Runde taugt? Das ist dann doch ein etwas harter Einstieg.

Kann man denn sonst etwas beitragen?

Den Pro Account steuere ich ja bei. Ich glaube nicht, dass den jeder teilnehmender Entwickler braucht. Bzw. abhängig davon, ob es erst um statische oder dynamische Aspekte geht. Ein schönes Template kann man ja erst mal statisch basteln und dann mit den dynamischen Möglichkeiten aufbrezeln. 

Edited by Biggles

Share this post


Link to post
Am 5.4.2020 um 18:30 schrieb Abd al Rahman:

Ph, hab jetzt meine Makros fertig:

Makroleiste:

image.png

Beispielausgabe:

image.png

War jetzt viel Arbeit... 

Das Würfeln auf eine Tabelle per Makro so wie ich es mache funktioniert übrigens nur mit dem Pro-Account. Da braucht man Zugang zu den APIs.

 

 

Schau gut aus, bin neugierig, ist der EW: Stoßsperr mit dem Schadenswur bedingt verknüpft?
Also:

Wenn 1 success dann würfle Schaden oder würfelst Du den Schaden einfach immer mit?
=> denn in der Anleitung hab ich nicht gesehen, daß dies möglich wäre und gegooglete Beispiele gehen leider nicht, sie nehmen immer was wie (gekürzt): /roll [{d20+7}>19 * [1d6+5]] und da gibt es bei mir Fehler....

Gruß Toda

 

Share this post


Link to post

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...