Jump to content
Sign in to follow this  
Krektogar

Abenteuer für unerfahrenen Spielleiter mit gemischt erfahrener Gruppe

Recommended Posts

Moin Moin,

 

ich bin neu hier, und ich hoffe das ist das richtige Forum für meine Frage.

 

Wir sind eine Gruppe aus drei erfahrenen Spielern (bzw. zwei Spieler und ein Leiter) und einer unerfahrenen Spielerin.

Jener Leiter würde jetzt nach einigen Jahren auch gerne mal wieder eine Runde spielen, und daher werde ich für einige Zeit die Leitung übernehmen.

Ich suche daher nach Abenteuern, die mit dieser Gruppe spielbar sind und auch den erfahrenen Spielern noch Spaß bereiten können. Ich bin über die Runenklingen Bücher gestolpert, wären die geeignet, oder setzen die doch eher zu niedrig an (auch wenn man eigenen Charaktere nutzt)?

 

Ich würde mich natürlich auch über andere Vorschläge freuen :)

 

Grüße

Krektogar

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten schrieb Krektogar:

Ich bin über die Runenklingen Bücher gestolpert, wären die geeignet, oder setzen die doch eher zu niedrig an (auch wenn man eigenen Charaktere nutzt)?

Die Runenklingen machen sicher auch erfahrenen Spielern Spaß (wenn sie das Abenteuer nicht zufällig schon kennen natürlich), aber Du hast nicht geschrieben welche Grade die Truppe hat. Einiges kann man angleichen, aber bei einem zu großen Unterschied würde ich es einem Anfänger nicht empfehlen.

Ansonsten willkommen im Forum und viel Spaß hier bei uns! :wave:

Share this post


Link to post
vor 37 Minuten schrieb Solwac:

Die Runenklingen machen sicher auch erfahrenen Spielern Spaß (wenn sie das Abenteuer nicht zufällig schon kennen natürlich), aber Du hast nicht geschrieben welche Grade die Truppe hat. Einiges kann man angleichen, aber bei einem zu großen Unterschied würde ich es einem Anfänger nicht empfehlen.

 

Wir würden mit neuen Charakteren auf Grad eins anfangen, das soltle also das geringste Problem sein. Hätte ich vllt. erwähnen sollen :D

Und keiner der Spieler kennt das Abenteuer, es klingt also als wäre das ein brauchbarer Startpunkt.

 

vor 46 Minuten schrieb Solwac:

Ansonsten willkommen im Forum und viel Spaß hier bei uns! :wave:

Danke :)

Share this post


Link to post

Bei Grad 1 sollte noch eine kleine Episode vorher eingeschoben werden, die im Abenteuer vorgeschlagenen Figuren entsprechen etwa Grad 3. Diese Episode kann z.B. dazu genutzt werden um aus einer bunt gewürfelten Truppe eine Gruppe machen zu können. Vielleicht wollen manche Figuren auch etwas von ihrem Hintergrund einbringen? Auch könnte so relativ entspannt der Spielerin der grundlegende Mechanismus von Kampf, Stadt, Freiland und Magie erklärt werden - Runenklingen macht das ja in mehreren Stufen.

Es gibt hier reichlich Material im Forum, da lohnen sich paar Blicke. :thumbs:

Share this post


Link to post

Zum Gruße!

Die Runenklingen eignen sich auch für erfahrene Spielerinnen. Ich sehe bei Eurer Gruppe eher ein anderes Problem

Spoiler

Die Handlung ist auf 4 Klingenträger ausgelegt, entweder müsste man also die 4te Klinge einem NSC in die Hand drücken oder eine Klinge aus dem Spiel nehmen (zB könnte die Reparatur der Erdklinge längere Zeit in Anspruch nehmen, ein Träger - vielleicht ein Zwerg der entsprechenden Blutlinie - gefunden werden müssen o.ä.

Ansonsten viel Spaß. Ich habe die Klingen auch mit einer Gruppe gespielt, die ein Kloster aufbauen wollten (Versprechen für ein göttliches Wunder) und dies im Umfeld der Burg des Vaters der adligen Magierin taten. Dadurch wurde der Ort und die Motivation auf die entstehenden Gefahren zu reagieren immer auch von persönlichen Gefühlen/Wünschen der SC getrieben und das hat wunderbar funktioniert.
Für eine neue Gruppe (wenn alle Albae spielen, würde ich beinahe Nervans Lehen als Startpunkt wählen und die Gruppe könnte Nervan auf sich aufmerksam machen, indem sieihre ersten Heldentaten vollbringen - zB beim Raub der Reliquie und bei einem oderzwei (vorgezogenen) Zwischenspielen, bei denen man dann auch die Dorfbewohner kennenlernt/vorstellt.

Share this post


Link to post

Danke für den Hinweis!

Ich denke das werde ich schon hinbekommen das irgendwie hinzubiegen. Ich schau mir die Bücher einfach erstmal in Ruhe an und überlege wie ich das mache.

 

Grüße

Krektogar

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...