Jump to content

Rote Turbane


Loonis

Recommended Posts

Die Roten Turbane gelten als Elite Infanterie im Heer Arans.

Im QB steht das sie mit dem Schwert genausogut umgehen können wie mit dem Bogen und das sie über Artellerieähnliche Feuermagie verfügen ? Was ist denn damit gemeint ? Zaubersprüche wie Feuerkugel oder ähnliches ? Oder haben sie sowas wie Handkanonen zur verfügung ? Da wird irgendwie nicht weiter drauf eingegangen. Wenn es Zaubersprüche sind frage ich mich wieso "Artillerieähnlich" ?

Link to comment

Nun ja, griechisches Feuer gibt es schon in Chryseia und Schwarzpulver kennt man in KanThaiPan. Araner sind halt bekannt für ihre Feuermagie. Also stelle ich mir darunter Spielereien wie Feuerregen oä und der eine oder andere beschworene Feuerelementar vor.

es grüsst

Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

Link to comment

Genau das frage ich mich ja. KTP ist nicht weit weg, Handelswege scheinen ja zu existieren. Kann es sein das die mit Schwarzpulver handeln oder ist damit wirklich Magie gemeint. Würde ich gerne vorher wissen bevor ich einem von denen ne Muskete in die Hand drücke obwohl sie das nicht haben oder eben einen von denen Feuerregen zaubern lasse obwohl gar eigentlich keine Magier unter ihnen sind.

Link to comment
Genau das frage ich mich ja. KTP ist nicht weit weg, Handelswege scheinen ja zu existieren. Kann es sein das die mit Schwarzpulver handeln oder ist damit wirklich Magie gemeint. Würde ich gerne vorher wissen bevor ich einem von denen ne Muskete in die Hand drücke obwohl sie das nicht haben oder eben einen von denen Feuerregen zaubern lasse obwohl gar eigentlich keine Magier unter ihnen sind.
Nein, ich glaube nicht, dass Holger mit dieser Formulierung Schwarzpulver gemeint hat, denn Schwarzpulver in Aran wäre mir neu.

 

Vielmehr könnte man sich unter den Elite-Infanteristen des Großkönigs nicht-berittene Ordenskrieger vorstellen (im Gegensatz zu den Unsterblichen), die ihre Feuermagie einsetzen, oder auch besonders ausgewählte Krieger, die mit magischen (Feuer-)Artefakten ausgestattet sind.

 

Aber vielleicht meldet sich ja Holger selbst hier und kann die Frage beantworten, da auch ich nur spekulieren kann, was er meint.

 

Viele Grüße

Ticaya

Link to comment
  • 2 weeks later...

So, nun aber mit Verspätung doch noch eine Wortmeldung. ;)

 

In der Tat soll es sich nicht um Schwarzpulver handeln, nicht einmal um eine Entsprechung zu chryseischem Feuer, sondern um Feuermagie. In beschränkter Zahl werden die Roten Turbane, wenn sie im Feld eingesetzt werden, mit magischen Feuerwaffen ausgerüstet, eventuell verstärkt um Magier, von denen mehrere zusammen auf jeden Fall für die Benutzung der stärkeren dieser Waffen nötig sind (analog zu Steinen der Macht). Schwächere Varianten könnten eventuell von den Ordenskriegern der Roten Turbane mit passendem Artefakt und entsprechendem Zaubermaterial auch ohne einer kompletten Gruppe von Feuermagiern eingesetzt werden. In jedem Fall sind diese Möglichkeiten aber so eingeschränkt (es gibt nur wenige Artefakte; sie werden nur an spezielle Eliteeinheiten ausgegeben und streng kontrolliert; ihr Einsatz erfordert verschiedene Voraussetzungen usw.), dass sie für Spielercharaktere nicht in Betracht kommen und detaillierte Regeln nicht notwendig sind.

 

Konkreter ist dieses Konzept, angeregt durch Ludger Fischer und mehr oder weniger in dieser Form abgesprochen mit JEF, nicht.

 

Wenn sich jemand berufen fühlt, die angesprochenen Artefakte trotzdem (unter den genannnten Rahmenbedinungen) auszuarbeiten und zu veröffentlichen, habe ich persönlich gar keine Probleme damit.

 

Ich hoffe, das ist nun keine allzu enttäuschende Offenbarung.

 

Viele Grüße

Holger

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...