Jump to content
Sign in to follow this  
Roadkill

Was ist mit dem PP-Überschuss?

Recommended Posts

Nach dem Ich mit meinem Stufe 1 im Schwertkampf 2PP bekommen habe, Hat sich mir eine frage aufgetan. Die erste Steigerung kostet mich 25FP aber ich bekommen für jeden PP 40 FP. Also was geschieden mit dem Rest ?

 

1.

Ich zahle für +6 einen PP und die überschüssigen 15 FP sind verloren. und für +6 40FP -> 1PP

 

2.

Ich zahle in der Summe bis +8 115FP -80FP aus PP, also zahle ich noch 35FP aus meiner Kampferfahrung

 

3.

Ich spare mir die PP für höhere stufen. Klingt was seltsam (Ich hab vor Jahren mal eine geschickte Handbewegung gemacht das kann ich jetzt zu einem Trick anwenden)

Share this post


Link to post

Alle drei Möglichkeiten entsprechen den Regeln. Du kannst sowohl die Praxispunkte nicht voll ausnützen als auch mehrere Stufen auf einmal steigern und dabei mit AEP, KEP oder ZEP (je nach Fertigkeit) auffüllen. Und man muss nicht für Praxispunkte lernen auch wenn man welche hat. :thumbs:

Share this post


Link to post

 

3.

Ich spare mir die PP für höhere stufen. Klingt was seltsam (Ich hab vor Jahren mal eine geschickte Handbewegung gemacht das kann ich jetzt zu einem Trick anwenden)

 

Bei höheren Werten ist das Aufsparen sogar unumgänglich; man muss ja mindestens die Hälfte in Form von PP aufbringen und es kann unter Umständen ziemlich lange dauern, bis man genügend PP zusammen hat.

Share this post


Link to post
Bei höheren Werten ist das Aufsparen sogar unumgänglich; man muss ja mindestens die Hälfte in Form von PP aufbringen und es kann unter Umständen ziemlich lange dauern, bis man genügend PP zusammen hat.

 

Oder man ignoriert diese Regel und läßt dem Spieler seine Freude am steigern ...

Share this post


Link to post
Bei höheren Werten ist das Aufsparen sogar unumgänglich; man muss ja mindestens die Hälfte in Form von PP aufbringen und es kann unter Umständen ziemlich lange dauern, bis man genügend PP zusammen hat.

 

Oder man ignoriert diese Regel und läßt dem Spieler seine Freude am steigern ...

Was wir in der hochgradigen Gruppe Freitags (meine Heimrunde) tun. Es ist sonst ziemlich sinnfrei, z.B. 40 PP für einmal Steigern des Langschwertes ansammeln zu müssen. :sigh:

Share this post


Link to post
Bei höheren Werten ist das Aufsparen sogar unumgänglich; man muss ja mindestens die Hälfte in Form von PP aufbringen und es kann unter Umständen ziemlich lange dauern, bis man genügend PP zusammen hat.

 

Oder man ignoriert diese Regel und läßt dem Spieler seine Freude am steigern ...

Was wir in der hochgradigen Gruppe Freitags (meine Heimrunde) tun. Es ist sonst ziemlich sinnfrei, z.B. 40 PP für einmal Steigern des Langschwertes ansammeln zu müssen. :sigh:

Und beide Beiträge gehen an der Regelfrage vorbei. ;)

Share this post


Link to post
Bei höheren Werten ist das Aufsparen sogar unumgänglich; man muss ja mindestens die Hälfte in Form von PP aufbringen und es kann unter Umständen ziemlich lange dauern, bis man genügend PP zusammen hat.

 

Oder man ignoriert diese Regel und läßt dem Spieler seine Freude am steigern ...

Was wir in der hochgradigen Gruppe Freitags (meine Heimrunde) tun. Es ist sonst ziemlich sinnfrei, z.B. 40 PP für einmal Steigern des Langschwertes ansammeln zu müssen. :sigh:

Und beide Beiträge gehen an der Regelfrage vorbei. ;)

Sind aber berechtigte Einwürfe.

Demnach sind PPs den Regeln nach auch nur eine "Anschubfinanzierung" und helfen den Figuren bei Fertigkeiten in denen sie noch nicht so versiert sind. Später ist es nur noch Glücksspiel einen zu bekommen und der hat dann weitgehend keinen Effekt mehr.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...