Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'riesenwesen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Das Forum
    • Neu auf Midgard?
    • Neues im Forum
    • Forumswettbewerbe
    • CMS-Kommentare
  • Die Gesetze
    • M5 - Die Abenteurertypen MIDGARDS
    • M5 - Gesetze der Erschaffung und des Lernens
    • M5 - Gesetze des Kampfes
    • M5 - Gesetze der Magie
    • M5 - Sonstige Gesetze
    • M5 - Gesetze der Kreaturen
    • M5 - Regelantworten von Midgard-Online
    • M4 - Regelantworten von Midgard-Online
    • Der Übergang - Konvertierung M4 => M5
    • M4 - Regelecke
  • Rund um den Spieltisch
    • Material zu MIDGARD
    • Midgard-Smalltalk
    • Spielsituationen
    • Spielleiterecke
    • Elektronik
    • Rollenspieltheorie
    • Gildenbrief
  • Kreativecke: Ideenschmiede
    • Neue Schauplatzbeschreibungen
    • Neue Gegenspieler und Helfer
    • Neues aus Schatzkammern und Schmieden
    • Neue Charakterbögen und Spielhilfen
    • Neue Welten
    • Die Namensrolle der Abenteurer
    • Forumsprojekte
  • Das Buch der Abenteuer
    • Runenklingen
    • MIDGARD Abenteuer
    • Abenteuer aus anderen Systemen
    • Sonstiges zu Abenteuer
    • Kreativecke - Das Buch der Abenteuer
    • e-Mail und Storytelling-Abenteuer
  • Landeskunde und andere Sphären
  • Community
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • KlosterCon – Vorankündigungen's Abenteuer-Vorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuergesuche und Vorstellungen
  • Freiburger Midgard-Treffen's Forum des Freiburger Midgard-Treffens
  • BreubergCon Abenteuervorankündigung's Abenteuervorankündigung
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Südcon - Archiv
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen Archiv
  • Midgard-Forum-Online-Con's Abgeschlossene Runden
  • Midgard-Forum-Online-Con's Online-Con - Rundenabsprachen
  • Midgard-Forum-Online-Con's Tutorials
  • Fehler's Abenteuer
  • Fehler's Schwampf

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Spielwelt
    • Nichtspielerfiguren
    • Abenteuermaterial
    • Gegenstände
    • Bestiarium
    • Sonstiges
    • Schauplätze, Regionen etc.
  • Hausregeln
    • Kampf
    • Magie
    • Sonstiges
    • Neue Abenteurertypen
  • Formblätter / Datenblätter / Spielhilfen
  • Sonstiges
  • MIDGARD - Fantasy
  • Links
  • Kurzgeschichten
  • Perry Rhodan
  • Midgard 1880
  • Artikel aus dem Midgard-Forum
    • Artikelübernahme

Categories

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Forumskalender
  • Stammtische
  • Freiburger Midgard-Treffen's Kalender

Product Groups

  • Forumsclub
  • Spende an das Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Beiträge zum Thema des Monats


Vorstellung-Url


Name


Wohnort


Interessen


Beruf


Biografie

Found 6 results

  1. Ich möchte diese Bemerkung einmal aufgreifen und allgemeiner fassen. Im Bestiarium gibt es ja eine Aufzählung von Zaubern, die gegen Riesenwesen anders als im Arkanum beschrieben wirken. Austreibung des Bösen (Guten) ist nicht dabei. Allerdings gibt es bei Riesenwesen (und auch bei ausgedehnten Objekten, aber das ist eine andere Diskussion) ein Problem mit der Beschreibung: Dort wird von einer Kugel mit einer festen Größe (Durchmesser von 3m) gesprochen. Ein bischen Variabilität dürfe dabei sein, aber was ist mit deutlich größeren Wesen (oder Objekten)? Eine Möglichkeit ist natürlich die Anpassung der Kugel an die Größe des Wesens. Warum aber ist dann die Beschreibung des Zaubers nicht flexibler? In Anlehnung an andere Sprüche könnte man höhere AP-Kosten verlangen, wenn eine größere Kugel nötig ist. Für einen Meganten z.B. braucht es eine Kugel mit doppelter Größe -> Doppelte AP-Kosten. Oder ein dämonischer Wurm von 30m Länge: 10fache Größe, also 10fache AP-Kosten. Solche großen Wesen (50 AP Aufwand) sollten vom Spielleiter natürlich auch unter Berücksichtigung dieser Interpretation* eingesetzt werden. Es sollte hier durchaus der Vergleich zu den Bannsprüchen gesehen werden. Ein solch riesiges Wesen braucht schon Meisterbann (18AP, Stufe 6), beim Meganten immerhin auch schon 6AP für Bannen von Riesen (Stufe 4). Austreibung des Bösen ist dagegen ein deutlich billiger zu lernen (Stufe 2) und wesentlich flexibler. *Deswegen auch das Präfix "Hausregel". Solwac
  2. Ich sehe gerade per Zufall den Rest von King Kong und überlege, wie und vor allem wo man ihn in ein Abenteuer einbauen könnte. Wie wäre es mit dem Ikenga-Becken? Dort hätte man die Eingeborenen, die ihn anbeten bzw. mit Opfern besänftigen wollen. Ebenfalls könnten im Urwald alle möglichen Register einer gefährlichen Umwelt gezogen, von wilden Tieren über Entbehrungen bis hin zu feindlichen Eingeborenen. Für ein Abenteuer gibt es Nachrichten von scharidischen Sklavenhändlern, die den Ikenga und den Aruru bereisen. Östlich am Oberlauf des Aruru gibt es dann einige Stämme, die losen Kontakt mit King Kong haben und dies den Schariden erzählen, zusammen mit anderen Geschichten von Schätzen o.ä. Folgende Punkte wären meiner Meinung nach wichtig: Welchen Namen gibt man dem Wesen? King Kong istja genauso schlecht wie z.B. ein Barbar namens Conan usw. Welche Spieldaten bekommt das Wesen? Einfach nur ein riesiger Affe oder gibt es passende "Magie"? Woher stammt King Kong und gibt es vielleicht mehrere davon? Wie ist das Verhältnis der Stämme in der direkten Nachbarschaft zu ihm? Nur Angst oder auch Anbetung? Was sagen andere Stämme dazu? Warum ziehen die Stämme nicht weg? Was macht King Kong den lieben langen Tag? Wie ist sein Verhältnis zu Menschen und welche Kontakte gibt es zu übernatürlichen Wesen (Götter, Naturgeister usw.)? Weitere Ideen sind natürlich auch willkommen. Solwac
  3. Habe mit Freuden das Bestiarium gelesen und positiv die Einschränkungen mancher Zauber gegen riesige Wesen aufgenommen. So wirken Lähmung, Vereisen und so manches mehr gar nicht. Schläft aber ein riesiger Sandwurm friedlich ein, wenn ein Heiler Schlaf über seinen Thaumagral zaubert und ihn berührt? Mfg Kata
  4. Hallo zusammen, vergebt Ihr beim Kampf gegen Riesenkraken stets gleich viele KEP, egal, ob man gegen ein Tentakel oder gegen den Körper kämpft? Ich finde den EP-Faktor 10 recht heftig, wenn ich das Vieh damit "nur" einer Angriffsmöglichkeit beraube. Wie seht Ihr das? Viele Grüße, Parathion
  5. Hallo Midgardianer, da ich hier bisher noch nichts über Riesen gefunden habe (was ich selbst kaum glauben kann) möchte ich gerne ein Topic aufmachen, dass eben diese zum Thema hat. Zweck der Sache ist Eure Meinung zu meiner Darstellung eines Riesen in einem Abenteuer von mir und vielleicht Verweise auf Publikationen in denen Riesen vorkommen (von solchen die sehr belesen sind). Hier kommt der Auszug aus meinem Abenteuer (es ist aber z.Z. mehr eine Rohfassung): Schönen Gruß, Kosch, der auf Antworten hofft!
  6. Riesenwürmer zählen zu den natürlichen Tieren, jedenfalls sind sie im Bestiarium nicht als magisch o.ä. gekennzeichnet. Praktisch sollte Schlaf ( Bis zur Gradbegrenzung) dagegen wirken, aber Würmer schlafen nicht. Natürlich ist es ein magischer Schlaf aber der Organismus kann faktisch nicht schlafen. Wirkt Schlaf also auch bei Wesen die gar nicht schlafen (können)? Nun noch eine Frage zum Zauber zähmen bei Riesenwürmer. Da es ein Tier ist und es nur eine Gradbeschränkung auf die Anzahl aber nicht den Grad des gezähmten Wesen gibt ( Was mMn. zu stark ist) könnte man so einen Wurm zähmen und der Gefahr entrinnen. Ist das so korrekt oder braucht das Tier eine Mindestintelligenz wie in einem älteren Thread erwähnt, bzw. wirkt zähmen auf Tiere die rein auf chemisch/physikalische Reize reagieren und nicht nach Hunger/Freundschaft/Gefahr/Aufwand ihre Entscheidungen treffen.
×
×
  • Create New...