Jump to content

Horst Kroll

Mitglieder
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Horst Kroll

  1. Hallo @Schrat , lieben Dank für diesen sehr treffenden Kommentar. Du hast damit beschieben, was ich vor hatte. Wer mag soll in den Roman eintauchen können. Ein paar Abschnitte beinhalten sogar hypnotische Kommunikationstechniken.
  2. Übrigens komme ich auch und bringe ein paar Bücher mit ...
  3. Ich ergänze mal meinen Avatar: Ganz lieben Dank für die Rückmeldung von Uta ( @Hirotega ) zum Roman. Und immerhin konnte ich wieder zwei Exemplare verkaufen. Mögen die Geister und Ahnen mit Euch sein. Horst
  4. Kommentar auf facebook: Isabelle Vetter‎ an Horst Kroll 9. Januar um 13:29 · So, nach anfänglichen Schwierigkeiten mich in die für mich neue Erzählweise rein zu lesen, habe ich das Buch verschlungen... Bitte sag mir dass du an Teil 2 arbeitest ✍✍✍
  5. Nun ja bis hier ist es ein in sich logischer Abschnitt von Mucks Leben. Das Ende ist ein Cliffhanger. Dieser erste Band "Bärentänzer" ist das erste Drittel der ursprünglichen Version - es ist also noch Stoff vorhanden. Ein weiterer Band kommt, wenn die Verkaufszahlen stimmen oder ich viel Zeit habe...
  6. Hi Leute, auch ich werde wieder auf dem Nordlichtcon sein und ein paar Muck-Bücher dabei haben. Für die, die direkt beim Autor kaufen wollen
  7. Es gibt die Bücher immer noch bei mir, dem Droll und Branwen.
  8. Hallo liebe Phantasten, Muck Bärentänzer gibt es jetzt auch in Branwens Basar.
  9. So jetzt ist es so weit. Ich habe die erste Kurzgeschichte zum Roman auf meine Homepage gestellt. https://horstkroll.jimdo.com/ Sie spielt in einer Zeit, bevor Muck aufgefunden wurde.
  10. Übringens werde ich mit ein paar Muck Bärentänzer auf dem Nordlichtcon auftauchen Wer also direkt beim Autor kaufen möchte ... ich schaue gerne den potenziellen Lesern in die Augen
  11. Übringens werde ich mit ein paar Muck Bärentänzer auf dem Nordlichtcon auftauchen Wer also direkt beim Autor kaufen möchte ... ich schaue gerne den potenziellen Lesern in die Augen By the Way: Wenn man bei google "Horst Kroll" oder "Muck Bärentänzer" eingibt, kommt der Hinweis auf meine Homerpage auf der ersten Seite ... und auf dieser Homepage wird sich bald Weiteres tun, dazu in den nächsten Tagen mehr.
  12. Wo Muck draufsteht ... ... ist Muck drin ... Phantastische Grüße Horst
  13. Wenn man nicht die ganz Sschwarzen Buben und Mädels spielen will, kann aber angrauen interessant sein
  14. Ich habe mehrere "Weißer Wolf und Seelenfresser" geleitet. Mir hat die Rolle des Schwarzalben sehr gefallen. Leider habeen die Gruppen die seichten Töne der Annäherung nicht aufgenommen. Wenn aber klar ist, dass es eine Spielerfigur ist, sollte ein Gruppenspiel aber möglich sein.
  15. Endlich findet man meine Homepage bei google "Horst Kroll Romanautor". Echt jetzt, das war gar nicht so leicht hinzubekommen
  16. Nun denn. Hier die Stelle, die ich gelesen habe: Dunkle Wölfe Die Familie saß in dem einzigen Raum ihres Häuschens, das Torffeuer knisterte, suppengeschwängerte Wärme umfing die Menschen, die nach Schaftalg riechenden Kerzen spendeten ausreichend Licht, Nacht und Kälte waren ausgeschlossen. Die Mutter sang leise vor sich hin, während sie einen dicken Strumpf stopfte, die halbwüchsige Tochter kämmte der jüngeren die rotblonden Haare und der stämmige, schwarzbärtige Vater schnitzte an einem neuen Speer. Der Sohn, er mochte vom Alter zwischen seinen Schwestern l
  17. Letztes Wochenende habe wurde ich von Bekannten, die nichts mit Rollenspiel und Fantasy am Hut haben, ein paar Seiten Autorenlesung zum Besten zu geben. Erfolg: sechs verkaufte Bücher Phantastische Grüße Horst
  18. Jetzt ist er auf dieser Welt, der "Muck Bärentänzer" und zumindest die Besucher des Breubergcons wissen nun, wer sich hinter "Horst Kroll" verbirgt und wie ich auf diesen Namen kam. Der Roman kann also jetzt bestellt werden. Mit dem Buch kommt ein Überweisungsbeleg über Euro 14,90. Phantastische Grüße Horst
  19. Von Horst erst einmal herzlichen Dank an @KhunapTe , dass ich mich und Muck vorstellen durfte Und natürlich lieben Dank an die erste netten Käufer von "Muck Bärentänzer". Zum Con selbst wird dann mein Alterego etwa sagen Phantastische Grüße Horst
  20. ... und morgen erscheint Muck Hier, zusammengefasst, die Möglichkeiten, "Muck Bärentänzer" zu erwerben: Über: Horst-Kroll@gmx.net oder via homepage: https://horstkroll.jimdo.com/ oder beim DDD-Verlag oder über Facebook oder über PN an mich oder auch Dinlair Einfach bestellen, das Buch kommt mit Rechnung. Oder direkt bei mir oder dem Droll auf einem Con (z.B. Breuberg ) Phantastische Grüße Horst Kroll
  21. Warum habe ich diesen Roman geschrieben, welche Ziele habe ich damit? Die erste Frage ist leicht zu beantworten: Ich hatte Spaß daran, etwas zu erschaffen, was irgendjemand anderem auch gefallen könnte. Worauf will ich mit „Muck Bärentänzer“ hinaus? Für mich war von Anfang an klar, dass ich keine klassische Abenteuerstory schreiben wollte, wie „rettet den Drachen vor der Prinzessin“ oder „bringt den Ring von A nach B“. „Muck Bärentänzer“ ist die Geschichte von einem, der sich seiner Welt und der Welt der „Anderen“, der Ahnen und Geister, sehr bewusst ist, jemand, der in einer Aufgabe au
  22. In einer Woche ist es soweit. Was erwartet Euch mit diesem Roman? Hier ersteinmal der Kladdentext, später mehr. Das ist ein Muck-Roman für Große. Muck taumelt hinein in eine nordische Welt. Sein Leben ist intensiv. Er ist groß, hässlich, angsteinflößend, stark und unbeherrscht – und jung. Er lebt und fühlt in dieser Welt, in der die Geister und Ahnen existieren und die Natur beseelt ist; die Elemente Luft, Erde, Wasser und Feuer sowie die Himmelswesen Sonnenmann, Mondfrau und ihre Himmelskinder verehrt werden, weil sie mächtig sind und Demut erwarten. Die Mittler zwischen d
×
×
  • Create New...