Jump to content

Salandrion

Mitglieder
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

About Salandrion

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 02/16/1987

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht

Persönliches

  • Wohnort
    Bielefeld
  • Biografie
    Klingenmagier Grad 17 (M5)
    Priester von Zornal Eisenhand Grad 1 (M5 Zwerg-PS)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auf welche Weise kann ich es denn "offiziell" zur Regelüberprüfung "einreichen"? Ich hab so den Verdacht, dass es nie aufgefallen ist, weil außer mir niemand WaLoKa-Zauberer für sinnvoll hält
  2. GW ist doch schon der Leiteigenschaftsbonus für Verteidigung. Du bekommst ihn sowohl wenn du Gelernt abwehrst (Verteidigungswaffen, Möglichkeit auf PP), als auch wenn du dies ungelernt (ohne Verteidigungswaffen und ohne die Möglichkeit auf PP) tust. Übrigens bekommst du den Geschickbonus sobald du mit einer Verteidigungswaffe angreifst, z.B. indem du deinen Gegner mit dem großen Schild umraufst, indem du ihn im erhöhten Raufenwert nutzen kannst. Je mehr Boni du bei der Abwehr noch obendrauf packst, desto mehr schießt du mit einer solchen Hausregel gegen Spieler, welche sich mit einem Charakter ohne extrem hohe Werte in jeglichen Bereichen zufrieden geben
  3. "Arm der Götter" - laut Arkanum im Gegensatz zum schwächerem zauber "Felsenfaust" nicht im Faustkampf einsetzbar, was ihn aufgrund der höheren kosten (LE sowie AP) beinahe völlig Sinnfrei macht (alle Wundertäter*innen außer Ordenskrieger*innen können einfach Felsenfaust lernen...) siehe: http://www.midgard-forum.de/forum/index.php?/topic/30988-arm-der-götter-anwendung-mit-faustkampf/
  4. Da ich mehrere Jahre TaeKwonDo trainiert habe, erscheint mir rein aus den Spruchbeschreibungen die Wundertat sogar sinniger, um ohne Beeinträchtigung, dafür aber mit mehr Wucht Fauststöße ausführen zu können. Bei der Wundertat kann ich während des Spruches mein Handgelenk in die ideale Position bringen und kann es nicht mehr verreißen. Die Wirkung von Felsenfaust ist im Vergleich dazu dann nur semioptimal (ob das Handgelenk geschützt ist oder gar mit mehr Gewicht zu kämpfen hat ist völlig unklar...)... Ich meine ich würde es in dem Fall gerade aufgrund der höheren Kosten anregen eine entsprechende Hausregel zu nutzen, auch da "Waffenloser Kampf" ja die ungelernten Angriffe mit der Hand ersetzt und es sich hier eben nicht um einen Berührungszauber handelt.
  5. Ich plane demnächst einen PS zu spielen, beim Auswürfeln hat er auch mehr Bizeps als Hirn bekommen, dementsprechend wirds ein WaLoKa-Priester. Aber Bei der Auswahl der Wundertaten ist mir ein deutlicher Missklang der Wundertat Stufe 3 (2LE) im Vergleich zur Felsenfaust Stufe 2 (1LE) aufgefallen... Wurde hier die Erwähnung, dass der Wundertäter im Faustkampf angreifen kann einfach weggelassen, oder wurde der Zauber, der doppelt so viele LE wie AP Kostet und den man nur auf sich selbst anwenden kann, extra schwächer gemacht? Felsenfaust: AP-Verbrauch: 1 Zauberdauer: 10 sec Reichweite: Berührung Wirkungsziel: Körper Wirkungsbereich: 1 Wesen Wirkungsdauer: 2 min Ursprung: elementar Moderation: Regeltext gekürzt. Bitte nicht den kompletten Regeltext zitieren. EinMODskaldir Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Die Person, [...] siehe Regeln Arm der Götter: AP-Verbrauch: 2 Zauberdauer: 10 sec Reichweite: - Wirkungsziel: Körper Wirkungsbereich: Zauberer Wirkungsdauer: 2 min Ursprung: göttlich Moderation: Regeltext gekürzt. Bitte nicht den kompletten Regeltext zitieren. EinMODskaldir Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Der nach W.....
  6. Herzlichen Glückwunsch aus der Stadt, die es nicht geben soll! :beer:

  7. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

  8. Ich meine damit die Regenerationsmöglichkeiten, ich kenne die nur M5 Was ist denn deiner Meinung nach erforderlich, damit ein Halblingsabenteurer am Anfang ein solches Tuch hat?
  9. Danke für die Schnelle Antwort Solwac Hm, waren die unter M4 wirklich so eingeschränkt? Aber gut, dass jeder Halbling zu beginn eines Abenteuers eben ein solches Tuch hat, was er ggf. zwischen den Abenteuern erneuern muss ist in Anbetracht der wenigen LP ja vielleicht ein brauchbarer Ausgleich, immerhin sind Gnome extrem Langlebig und immer Beidhändig und haben stärkere Mindestwerte Dann muss ich mir ja wenigstens keine Gedanken drum machen, ob ich einfach eines an die Hand gebe oder damit knausern muss^^ Moderation : die folgende Frage bitte nicht hier beantworten, sondern im eigenen Strang unter den Spielsituationen Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Welche Spende an die Priesterschaft ist denn üblich, wenn das Tischtuch erneut gesegnet werden muss? Und gehe ich richtig in der Annahme dass es einen Frevel darstellt mit mehr als einem Tischtuch umherzulaufen?
  10. Moderation : Beitrag wurde geteilt und der hier irrelevante Teil gelöscht vom Modfeuer Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Welche Spende an die Priesterschaft ist denn üblich, wenn das Tischtuch erneut gesegnet werden muss? Und gehe ich richtig in der Annahme dass es einen Frevel darstellt mit mehr als einem Tischtuch umherzulaufen?
  11. So, nachdem die potentielle Spielergruppe zwischenzeitlich fast verworfen wurde wird die Planung nun genauer und der Spieler wird sich einen Schattengängerhalbling (ein Meisterdieb, das war dann doch wichtiger als Zwerg sein^^) erstellen, der gemeinsam mit einem menschlichen Weisen und einem elfischen Klingenmagier sowie einem noch nicht bestimmten Charakter Alba unsicher machen wird Danke auf jeden Fall allen die sich beteiligt haben, das hat bei der Lösung sehr geholfen
  12. Hallo, Sollte es eine Antwort dazu geben, die Forensuche hat mir nichts zu M5 Ausgespuckt Da mir der Quellenband Alba leihweise in die Hände gefallen ist wundere ich mich etwas über die Tischtücher der halblinge... Grund: Unter M4 Hatten die Halblinge ja soweit ich weiß noch viel weniger AP als Menschen, da machte es völlig Sinn ihnen so eine Möglichkeit an die Hand zu geben, jedoch haben Halblinge nach M5 durch die Mindestkonstitution ja potentiell mehr AP als Menschen, was in Kombination mit so einem Tischtuch und der Fähigkeit Meditation ja zu einem absolutem AP-Monster führen würde... (Grad 15 Zauberkundige mit etwa 50 AP hätten dann ja bis zu 350 Effektive AP und müsste sich dann halt 24 stunden ausruhen... Das bedeutet im Klartext ja nahezu unbegrenzte magische Kräfte). Danke Schonmal für die Antworten Salandrion
  13. Ich habe einen gleichwertigen Nachteil zum Goldhort! Ich würde ihm anbieten, dass er alternativ zum Gold auch 1/20 der jewails zum Gradanstieg benötigten Erfahrung abgeben muss... Das entspricht lustigerweise exakt den 10 Goldstücken pro EP, die sie ja beim Steigern wert sind... Die kann er sich sogar wenn er es sich mal anders überlegen sollte für genau die eigentlich benötigte Goldsumme zurückkaufen
×
×
  • Create New...