Jump to content
Sign in to follow this  
Nebu

Herrscher von Tura??

Recommended Posts

Hallo,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen.

 

ich arbeite gerade eine Kampagne für die Küstenstaaten aus und benötige dringend Informationen über Tura:

 

welche Herrschaftsform gibt es in Tura. Wie heißt der aktuelle Herrscher? (für alle anderen Informationen rund um den Herrscher von Tura wäre ich auch sehr verbunden)

 

Nebu

Share this post


Link to post

Hallo!

Ich kann Dir leider nicht helfen, aber brauche genau dieselben Infos! Vor allem über das Herrschaftssystem (Duganat? Fürstentum?)

Und eh jetzt jemand sagt, das steht in Mord & Hexerei im Abenteuer Todeslicht: Ich spiele das System Midgard erst seit knapp zwei Jahren, habe jede Menge Gildenbriefe, Abenteuerbände kauft man sich auch nicht mal eben so, wenn sie nicht eh schon vergriffen sibd (Smaskrifter etc.) ... und einfach alles zu erfinden ist auch blöd, weil es dann unübersichtlich wird, wenn das QB endlich herauskommt.

LG Wurko

Share this post


Link to post

Ich habe mal das Todeslicht gespielt. An einen Alleinherrscher kann ixh mich nicht ensinnen, da teilen sich eher dei Handelshäuser die Macht.

 

Erwähnenswert ist auch die Rechtsfindung. Der Angeklagte hat seine Unschuld zu beweisen. Beweise Sind nicht so wichtig, es kommt mehrauf gesellschaftliche Stellung und Beziehungen an.

Share this post


Link to post

Hm, hab in einem der alten Threads gelesen, daß der Herrscher vieleicht

 

Dallessandro III

 

heisst. Mehr stand da aber auch nicht drin

Share this post


Link to post
Hm, hab in einem der alten Threads gelesen, daß der Herrscher vieleicht

 

Dallessandro III

 

heisst. Mehr stand da aber auch nicht drin

 

Das ist richtig. Er residiert in einer alten Festung. Eine weitere wichtige Machtfraktion ist der Covendo Mageo de Cevereges Lidrales, oft nur als "der Konvent" bezeichnet. Nicht zu vergessen gibt es in Tura das Daralsín, das berühmte Arsenal der turanischen Flotte und die Comreda Noctina, eine straff organisierte Verbrecherorganisation.

 

Vgl. das Todeslicht, S. 62. Ebay wird helfen! :D

 

Grüße,

 

uebervater

Share this post


Link to post
Und eh jetzt jemand sagt, das steht in Mord & Hexerei im Abenteuer Todeslicht: Ich spiele das System Midgard erst seit knapp zwei Jahren, habe jede Menge Gildenbriefe, Abenteuerbände kauft man sich auch nicht mal eben so,[...]

 

Hast du nun das Abenteuer oder hast du es nicht?

 

Grüße,

 

uebervater

Share this post


Link to post

Was genau ist ein "Flotten-Arsenal"? Der Heimathafen? Was irgendwie doppelt gemoppelt wäre, denn wo sollte die "turanische Flotte" sonst ihren Heimathefen haben als in Tura? :)

 

Oder handelt es sich da um eine eigenständige Machtgruppierung?

 

Achja, bitte sag mal, welchen Titel Dallassandro hat und was über seine Familie bekannt ist. Ich will mir wirklich nicht das xte Abenteuer von Midgard kaufen (die mir eigentlich nie gut gefallen) nur weil ein Brocken Information drin ist, der eigentlich in ein Quellenbuch gehört (was ich mir sofort kaufen würde)

 

Dank dir

Share this post


Link to post

Dallessandro III. ist der Fürst von Tevarra. Über seine Familie wird in dem Abenteuer nichts gesagt. Eine weitere Information ist, dass er ein großes Söldnerheer unterhält, darunter 800 waelische Schwertkämpfer und 400 albische Langbogenschützen. Diese Söldner bewohnen mit ihren Familien oder ihrem Troß ein eigenes abgegrenztes Stadtviertel in der Nähe des Daralsín. Die 80.000 Einwohner zählende Stadt Tura gleicht gleicht in vieler Hinsicht einem Heerlager.

 

Das Abenteuer ist aber wirklich empfehlenswert, weil es die Stimmung dieses Schauplatzes gut einfängt und du viele Hintergrundinformationen verstreut im Abenteuer findest. Es ist zu viel, als dass ich dir das jetzt alles raussuchen möchte.

 

Grüße,

 

uebervater

Share this post


Link to post

Hallo miteinander!

 

Zum Arsenal: In Tura befindet sich mit dem Daralsîn das berühmte Arsenal der turanischen Flotte. Hier werden Waffen, Rüstungen und Schiffe gelagert. Weiterhin sind hier Waffen- und Schiffswerkstätten angesiedelt. Ähnlichkeiten mit dem Arsenal von Venedig sind gewollt ...

 

Dallesandro III.: Er ist ein Herzog.

 

Ansonsten helfen die Infos aus dem bereits erwähnten Abenteuersammelband wirklich weiter.

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post

Hallo und Dank Euch allen für die Infos, die sind sehr schön!

 

@uebervater: nein, habe M&H nicht und es auch noch nicht gefunden (aber auf eBay bin ich ein Einbeiniger ohne Krückstock D) )

 

Glaubt ihr, ein Militärputsch in Tura ist drin? Als ich mit Midgard angefangen habe, war ich so frei (und töricht), einem PK aus meiner Runde die Heimat Tura und dank seines Adelswurfes die direkte Zugehörigkeit zum Herrscherhaus zu gewähren ... das Militärputsch-Szenario steht schon, der Convendo ausreichend hinters Licht geführt, Dallessandro III. verurteilt im eigenen Kerker ... aber jetzt dünkt mich Tura doch eine Nummer zu groß dafür (vor allem wegen mgl. verflechtungen mit der Seemeisterzyklus), und da mein Spieler von all dem und seinem eigenen Zeitsprung noch nichts ahnt, könnte ich es problemlos abblasen und ihn daheim etwas ausruhen lassen, wie er sich derzeit erträumt

 

LG Wurko

Share this post


Link to post

Hi!

 

Dallesandro III. ist mit Abstand der mächtigste Adlige in gnaz Tevarra und gehört bestimmt zu den fünf, sechs einflussreichsten lidralischen Fürsten überhaupt. Putschen kann man jedoch auch gegen ihn, nur dürfte es in diesem Falle wahrlich nicht gerade einfach sein ... Außerdem wären die politischen Folgen beachtlich. Er ist eben kein kleiner Provinzfürst, sondern einer DER großen Adligen der Küstenstaaten. Den Covendo Mageo (kurz Covendo oder eben Konvent) derart hinters Licht zu führen, ist prinzipiell auch nicht unmöglich, nur ausgesprochen schwierig. Ohne einflussreichen Personen als nötige Strippenzieher halte ich das für kaum durchführbar.

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post

Danke für die Infos, vielleicht kaufe ich M&H ja doch noch. Obwohl ich es dann lieber als Spieler erleben würde, wenn es so gut ist :)

 

Diri, kannst du vielleicht noch eine kleine Info rausrücken: wird im Quellenband etwas offizielles über die Famlie vom Herzog berichtet?

 

Ich brauche nämlich einen Seitenarm seiner Familie und will mich da nicht zu sehr vom offiziellen entfernen. Es wäre also hilfreich, ob ich da "frei" bin oder ob es da bereits eine Vorgabe gibt bzw geben wird. Am liebsten wäre mir natürlich eine Antwort wie : "ne da gibts nix, mach was du lustig bist"

 

Danke

Share this post


Link to post

Ein Putsch gegen Dallessandro? Hört sich sehr hochgestochen an, das können deine Spieler doch gar nicht schaffen... Nimm' doch lieber eine kleinere Stadt in den Küstenstaaten und einen 08/15-Adeligen. Aber doch nicht gleich die Obergurke, das Ass der Asse, die absolute Nummer eins, NUMMERO UNO!!! (na, wer hat das Zitat erkannt...? :rotfl:

 

Grüße,

 

uebervater

Share this post


Link to post
Diri, kannst du vielleicht noch eine kleine Info rausrücken: wird im Quellenband etwas offizielles über die Famlie vom Herzog berichtet?

 

Jeden bedeutenden lidralischen Fürsten (naja, zumindest eine gewichtige Auswahl davon) stellen wir kurz mit ein paar Worten vor, darunter auch Dallesandro III. Seine Familie, die er natürlich hat (bestimmt auch mit einer Nebenlinie ...), führen wir jedoch nicht weiter auf. Genau hier kannst du kreativ als Spielleiter ansetzen und eine Story/Hintergrund um die entsprechende Figur stricken, genau so wie du es möchtest und es zu der Figur passt.

 

Ciao,

Dirk

Share this post


Link to post

Mille Grazie für Eure Antworten!

 

Um einem Mißverständnis vorzubeugen: Meine Spieler sollen nicht putschen. Vielmehr sollen sie die Ränkeschmiede, die dahinter gesteckt haben, aufdecken und dazu beitragen, dass Dalessandro seinen Titel und sein Amt wieder erhält.

Der Putsch wird für die Spieler eine seit 3 Jahren bestehende Tatsache sein. Das Motiv für die SC liegt darin begründet, dass einer von ihnen (PK) Dalessandros jüngster Sohn und somit sehr daran interessiert ist, seinen Vater aus dem Kerker heraus und von jedem Schuldvorwurf freigesprochen zu wissen.

Den Hintergrund werde ich in den Bereich Abenteuer zur Diskussion stellen, sonst wird noch irgendein Moderator böse, dass wir OT geraten. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir da helft, aus dem Ganzen eine stimmige Sache zu machen.

Einen anderen Ort nehmen kann ich nicht, weil wir vor 1 Jahr mit Midgard angefangen haben, von keiner Gegend irgendeine Ahnung hatten, die nicht im Alba QB beschrieben war und da das für lange Zeit unser Spielort war, auch nie die Notwendigkeit bestand zu hinterfragen, ob das hinhaut, dass der PK jüngster Sohn von Turas herrschendem Geschlecht ist. Bei solchen Wünschen lasse ich den Spielern freie Wahl, sie müssen halt damit leben, was ich ihnen daraus für einen Strick drehe.

Natürlich könnte ich dem namen nach bei Tura bleiben, es zu einem unbedeutenden Provinzstädtchen machen und bei Erscheinen des QB das echte Tura umbenennen, doch dann verkompliziert es sich unnötig, wenn mal ein anderer von uns leitet.

Share this post


Link to post
Eine Frage noch schnell: wie alt ist er?

 

Wir haben es bei Dallesandro III. nicht festgelegt, aber ein Jüngling ist er ganz bestimmt nicht mehr.

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...