Jump to content

Arracht Stadt Chrangga


Satir

Recommended Posts

Hallo,

hat jemand von euch schon mal in einem Abenteuer etwas mit der alten Arracht Stadt Chrangga gemacht.

 

Ich meine irgendwie erwähnt, oder vielleicht sogar mit der Gruppe dort gewesen, oder vielleicht nur ein paar Gedanken darüber gemacht?

Link to comment

Hi Stefan,

 

ich habe während der "Suche nach dem Regenstein" einen kleinen Plot eingebaut, bei dem Arrachte hinter einem der Büchwe her waren, die den Abenteurern in Chetra in die Hände fallen...

War ganz amüsant... Mit der Stadt selbst hatte dies aber nichts zu tun, obwohl die Abenteuerer gemutmaßt haben, dass es irgendwo in Eschar eine Heimstatt der Arrachte geben muss...

 

Marek

Link to comment

Wenn man also deine Idee als etwas normales hinstellt, dann müsste man daraus folgen das die Arracht entweder gute Kristallkugeln haben oder Spione (ob menschlich oder nicht ist mal dahin gestellt).

 

Was mich noch interessieren würde wäre eure Meinung zu der Stadt. Laufen da die Arracht noch normal rum oder haben sie sich vielleicht in den unterirdischen Bereich zurück gezogen.

 

Sprich, sollten findige NSC´s die Stadt finden können und wenn ja finden sie nur eine "verlassene" Ruine oder eine belebte Stadt.

Link to comment

Hallo!

 

Steht nicht ausdrücke in der "Suche" das den Abenteuern diese Bücher nicht in die Hände fallen sollen und im Zweifel die Arracht diese Bücher bei einem Überfall erbeuten (wollen), da die Arracht die starke Aura der Bücher spüren können?

 

Meiner Meinung nach: Die Arracht laufen da noch herum. Warum auch nicht? Es werden nicht mehr so viele sein, aber alle prima Zauberer/Kämpfer, viel thaumaturgische Sicherungen, eine vergessene Stadt, die sowieso keiner mehr kennt und mitten in der Wüste liegt wo eh niemand hin will..... Also sollte das doch kein Problem sein.

 

Alles Gute

Wiszang

Link to comment
  • 4 weeks later...

Ich würde eher sagen die Stadt ist auf dem Weg zur Nekropole, so wurde es von unserem SL gehalten, es waren noch welche da, aber nur noch wenige.

Und wieso sollten sie nichts von Chetra und dieser Enklave wissen?? Sie waren lange vor den Menschen da;-)

Und kennen sich als Diener des Anarchen am besten mit Magie und ihrer Anwendung aus. Gegen einen Arracht-Magier sehen für mich die meisten Menschenmagier aus wie Anfänger.

Deckt sich ja auch mit den offiziellen infos oder??

 

Notu

Link to comment

Hi!

 

Ich kenne jetzt nicht alle offizielle Infos, aber die Stadt der Arracht wird mehr als vergessene Stadt gesehen, wo vielleicht noch ein paar Vertreter leben, die mit den Jahrtausenden langsam aussterben.

Also ich würde sie nicht Alles wissen lassen. Von Chetra und den Dämonen werden sie wohl wissen, allerdings ist das Weltentor noch in der Nähe, das strahlt genug um die relativ kleinen Ausstrahlungen der Bücher zu übertünchen. Bringen die Helden die Bücher dann weg, und vor allem durch die Wüste, dann sollte ein oder zwei Arracht auftauchen und im Zweifel die Gruppe egal wie gut sie ist in die Schranken weisen und dann mit den Büchern verschwinden. Gegen einen Arracht sind so ziemlich alle menschlichen Zauberer wie eine Kerzenflamme neben einem Lagerfeuer.

Alles Gute

Wiszang

Link to comment
  • 5 months later...

Ich habe die Arracht noch nie eingebaut und habe dies im Moment auch nicht vor. Das mag daran liegen, dass ich finde, dieses Volk gibt nicht wirkich etwas reizvolles für ein Abenteuer her. Ich ignoriere die Arracht eigtl. systematisch.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...