Jump to content

[gefunden] Drucker - bitte günstig


Bruder Buck

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin ja bei einer solidarischen Landwirtschaft dabei. Und unsere Bauern haben keinen funktionierenden Drucker mehr, die hatten zwei, die sich kurz nacheinander verabschiedet haben. Und Drucker anschaffen ist nicht deren Kernkompetenz, noch etwas für das sie viel Geld aufwenden wollen oder können. 

Daher frage ich hier in die Runde, ob jemand einen funktionsfähigen Drucker daheim hat, den er / sie nicht mehr braucht? Bitte mit einer Scan- / Kopierfunktion. Danke.

Einfach hier posten, oder PN an mich. 

Viele Grüße

Reiner

Link to comment

Hallo Reiner,

ich habe kein Gderartiges Gerät. Da ich aber auch wohl demnächst eins brauchen werde, habe ich bei ebay mir diese Suchen zusammengestellt. Refill-Geräte aufgrund der viel niedrigeren Druckkosten.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=epson+ecotank&_sacat=0&Ausgabetyp=Farbe&LH_PrefLoc=1&LH_ItemCondition=1500|2000|2010|2030|3000|2020&_sop=12&_oaa=1&rt=nc&Produktart=All%2DIn%2DOne%2DDrucker&_dcat=1245

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=hp+smart+tank&_sacat=171961&LH_TitleDesc=0&_oaa=1&_dcat=1245&LH_ItemCondition=1500|2500|3000&rt=nc&LH_PrefLoc=1

Von Canon gibt es auch derartige Geräte, aber die haben keine eindeutige Bezeichnung wie EcoTank oder SmartTank. Jedenfalls habe ich sie nicht gefunden.

In den Markt-Fundgruben bei Saturn und MediaMarkt (links oben auf der Startseite) gibt es auch einige sehr gute Angebote. Eventuell muss man etwas warten, bis ein passendes Gerät auftaucht.

 

Mit hoffentlich hilfreichen Maulwurfsgrüßen

Thorsten

Link to comment

Ich habe gerade einen solchen Epson nach 5 Monaten entsorgt und mir einen Laserdrucker gekauft.

Hätte ich ihn noch, hätte ich ihn gerne verschenkt. Meiner hat insgesamt 10 Seiten vernünftig gedruckt. Danach war es eine Katastrophe. Es kann sein, dass ich den Fehler gemacht habe, den Drucker, wenn er nicht gebraucht wird, vom Strom zu nehmen. Keine Ahnung, ob solche Drucker ab und zu Spülen müssen und daher immer im Standby bleiben müssen. Kann also mein Fehler sein. Nachdem aber bei mir auch zwei drei Spülvorgänge nichts mehr brachten, habe ich ihn frustriert entsorgt.

Link to comment
vor 1 Stunde schrieb Ulmo:

Hallo Reiner,

ich habe kein Gderartiges Gerät. Da ich aber auch wohl demnächst eins brauchen werde, habe ich bei ebay mir diese Suchen zusammengestellt. Refill-Geräte aufgrund der viel niedrigeren Druckkosten.

Danke. Ich bin sehr wohl fähig, EBay Suchen zu bedienen. Hätte ich das machen wollen, hätte ich hier nicht gefragt. 

Es geht darum, ob jemand einen funktionsfähigen Drucker daheim hat und ihn günstig, bis kostenlos abgeben würde. Zum oben genannten Zweck. 

Den Grund, warum ich die Frage hier stelle, zeigt Einskaldirs Beitrag. Wenn ich irgendwo einen Drucker gebraucht kaufe, sagt mir der Verkäufer nicht, ob der taugt. Hier im Forum habe ich da mehr Vertrauen, dass mir die Leute keinen Schrott andrehen. 

Ich habe ein Angebot per PN erhalten und bin am Details klären.

Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Einskaldir:

Ich habe gerade einen solchen Epson nach 5 Monaten entsorgt und mir einen Laserdrucker gekauft.

Hätte ich ihn noch, hätte ich ihn gerne verschenkt. Meiner hat insgesamt 10 Seiten vernünftig gedruckt. Danach war es eine Katastrophe. Es kann sein, dass ich den Fehler gemacht habe, den Drucker, wenn er nicht gebraucht wird, vom Strom zu nehmen. Keine Ahnung, ob solche Drucker ab und zu Spülen müssen und daher immer im Standby bleiben müssen. Kann also mein Fehler sein. Nachdem aber bei mir auch zwei drei Spülvorgänge nichts mehr brachten, habe ich ihn frustriert entsorgt.

Auch wenn hier im Strang offtopic: Ich hab auch so einen. Ich glaube, man muss wirklich regelmäßig in Farbe damit drucken. Bei meinem war nach einer Weile die Zuleitung einer der Farben wohl verstopft/eingetrocknet. Reinigungsvorgänge etc. haben nichts gebracht und er hat mir immer angezeigt, dass die Farbe leer ist. Habe ihn dann (da noch Garantie) bei Amazon wieder eingeschickt. Ich hätte ja gerne erst mal gefragt, was ich machen soll, aber diese Option gab es nicht. :dunno: Also direkt eingeschickt. Ein paar Tage später war er wieder da und hat wieder in allen Farben gedruckt. Seither versuche ich zumindest halbwegs regelmäßig was fürs Rollenspiel in Farbe auszudrucken. 

Ich wollte ja auch die Lösung mit den nachfüllbaren Tanks, weil es mir ökologischer erschien. Bin aber auch noch nicht restlos überzeugt.

Link to comment
  • Bruder Buck changed the title to [gefunden] Drucker - bitte günstig
  • Bruder Buck locked this topic

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...