Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Rosendorn

Hiram vs. Erik...

Recommended Posts

[Die Sonne scheint erbarmungslos auf Haven. Dort, im Zentrum der Siedlung nahe des Brunnens, treffen sich Hiram und Erik zu einem Übungskampf. Sie haben dazu einen Kreis mit etwa zwölf Metern in den sandigen Untergrund gezogen und vereinbart, dass sie den Kampf jederzeit abbrechen, sollte einer entweder verletzt oder zu sehr erschöpft werden.

 

Prächtig sind beide im Sonnenlicht anzuschauen. Mit endblößtem Oberkörper stehen sie muskelbepackt da, in den Händen des einen ein gewaltiger, hölzerner Bihänder, mit Leder umwickelt - in den Händen des anderen zwei hölzerne Langschwerter. Alle Waffen sind gut ausbalanciert, aber zusätzlich mit einer Moosschicht unter dem Leder abgepolstert.

 

Erik ist ein wahrer Riese. Mit seinen über zwei Metern Körpergröße überragt er den bärtigen Hiram um fast einen Kopf. Seine Muskeln sind riesig und deutlich ausgeprägt. Trotzdem bewegt er sich extrem flink und behende. Äußerst gekonnt schwingt er mehrmals seinen Bihänder in Richtung seines Gegners.

 

Hiram lässt sich nicht lumpen und wirbelt ebenfalls gekonnt mit seinen beiden Langschwertern.

 

Unverhofft und und ein wenig überraschend für Hiram bricht Erik aus und greift mit einem mächtigen Schwung seines Bihänders an.]

 

[Hiram: Abwehr gegen 30, wenn keine krit. Abwehr: 13 Schaden (leicht)]

Share this post


Link to post

[Hiram ist von Eriks plötzlicher Aktion überrascht und zögert beinahe eine Zehntelsekunde zu lange. Im letzten Moment Glückt es ihm sich zur Seite zu drehen und dem gewaltigen Hieb zu entkommen(Abwehr exakt 30). Den Schwung der Drehung nutz Hiram nun um seinerseits beide Langschwerter auf Erik "hinab"wirbern zu lassen.]

 

[Abwehr gegen 20 - Schaden 9 und Abwehr gegen 32 - Schaden 6]

Share this post


Link to post

[Erik ist inzwischen vollkommen im Kampfmodus. Trotz des mächtigen Schwunges hat er noch Kontrolle über seinen Bihänder und auch seinen Körper. Mit einer geschickten Rolle weicht er (wenn auch sehr knapp: Abwehr 1 mit 22) dem ersten Langschwert aus. Der zweite Hieb kam zu überraschend, obwohl er ihn fast mit dem schnell hochgerissenen Bihänder abgefangen hätte (Abwehr 2 mit 31).

 

Mit einem lauten Klatschen geht der erste Treffer an Hiram.

 

Erik grunzt und geht wieder zurück in die Grundstellung. Da Hiram aber die schnelleren Waffen benutzt, darf er zuerst wieder angreifen (Waffenrang: Bihänder -2 vs. Langschwert 0, somit also Handlungsrang Hiram bei 83, während Erik erst bei 77).

 

Bei diesem blitzschnellen Schlagabtausch konnte beobachtet werden, dass Hiram und Erik wohl eindeutig in der Oberliga der Kämpfer spielen.]

 

[Runde 2:]

Share this post


Link to post

[Einige Sekunden umkreisen sich die beiden Kämpfer taxierend. Dann plötzlich macht Hiram eine Finte mit seinem rechten Schwert um anschließend doch mit dem Linken den ersten Schlag (Angriff 30 - Schaden 7) zu führen und mit dem Rechten sofort nachzusetzen (Angriff 32 - Schaden 7).]

Share this post


Link to post

[beide Schläge fängt Erik gekonnt auf (Abwehr1 35 und Abwehr2 36) und leitet sie mit seinem Bihänder zu Seite. Die dadurch entstandene Lücke in Hirams Verteidigung, versucht er mit einem schnellen Schwung mit dem Bihänder zu schließen (Angriff 32, Schaden 9).

 

Darauf war Hiram nicht gefasst (Abwehr 29) und klatschend landet diesmal Eriks Bihänder auf seiner Schulter. Ein Glück, dass Erik keinen großen Schwung holen konnte.

 

Wieder fahren die Kämpfer auseinander und umkreisen sich langsam. Auf Eriks rechtem Oberschenkel und jetzt auch auf Hirams linker Schulter bilden sich Blutergüsse.

 

Runde 3:

 

Wiederum ist es Hiram, der schneller in den Angriff geht und er lässt seine Schwerter wirbeln. (Angriff1 22, Schaden 8 und Angriff2 26, Schaden 6)

 

Doch so schnell sein Angriff auch war, er war etwas zu langsam und vor allem zu schwach. Erik schafft es gerade noch, zur Seite zu springen (Abwehr1 23, Abwehr2 28) und holt nun seinerseits mit seinem Bihänder aus, um Hirams momentanen Gleichgewichtsverlust auszunutzen. (Angriff 24, Schaden 13)

 

Immernoch aus dem Gleichgewicht schafft es Hiram nicht, den Hieb abzuwehren, ja er wird sogar einen guten Schritt von Erik weggedrängt. (Abwehr "1", %=50 -> Zurückdrängen um 1m)

 

Erik rückt nach, um Hiram weiter zu bedrängen. Doch dieser (ein routinierter Kämpfer eben) hat sich bereits wieder kampfbereit gemacht.]

 

[Runde 4:]

Share this post


Link to post

[Nun atmet Hiram doch ein wenig heftiger, aber auch Erik ist mit Schweiß überströmt. Der Bihänder hat einen gewaltigen Striemen auf Hirams Rücken hinterlassen.

 

Hiram und Erik umkreisen sich. Der Scharide lässt dem Riesen diesmal den Vortritt, sodass dieser mit seiner ungeschlachten Waffe nach ihm ausschlägt. Allerdings täuscht Hiram urplötzlich einen Ausfall vor, und noch während Erik darauf zu reagieren versucht, wechselt er wiederum die Richtung und springt aus der Bewegung heraus mit einem gekonnten Salto direkt über Eriks Bihänder und landet ihm so im Rücken. Geschickt nutzt der Scharide die Überraschung aus und bringt zwei wunderschöne Angriffe an.

[Angriff1 31 - Schaden 9, Angriff2 23 - Schaden 6]

 

Der erste Angriff kommt für Erik vollkommen überraschend und landet auch klatschend als Treffer auf seinem Rücken.

[Abwehr1 21

Dem zweiten Angriff kann er dann doch - allerdings knapp - ausweichen.

[Abwehr2 25]

 

Runde 5:

 

Diesmal lässt Hiram nichts anbrennen und versucht auch keinerlei Tricks. Er wirbelt verwirrend mit den Langschwertern und lässt diese dann von links und rechts auf Erik einprasseln.

[Angriff1 23 - Schaden 10, Angriff2 21 - Schaden 6]

 

Doch routiniert wie der Albai als Kämpfer eben ist, lässt er beide an seinem diagonal bewegten Bihänder abgleiten.

[Abwehr1 29, Abwehr2 30]

 

So ist dem Riesen wohl doch nicht beizukommen, denn er nutzt das Zur-Seite-Stoßen der Langschwerter, um Hiram zunächst mit einer Finte zu verwirren und dann selbst wieder mit einem mächtigen Hieb zuzuschlagen.

[Angriff 29 - Schaden 15]

 

Kann Hiram diesem Hieb ausweichen?

Share this post


Link to post

[Hiram ist von der Geschwindigkeit überrascht mit der Erik nach seiner Finte nachsetzt und schafft es nicht dem Hieb auszuweichen.]

[Abwehr: 22]

 

Runde 6:

 

[Hiram:] "Du kämpfst verdammt gut, wo hast Du das gelernt? Ich glaube kaum, daß ich diesen Übungskampf gewinnen kann."

 

[Kaum hat Hiram das gesagt, unternimmt er einen letzten verzweifelten Versuch das Blatt zu wenden. Er springt fast aus dem Stand in einem Handstandüberschlag an Erik vorbei.

[Akrobatik: 27]

 

Allerdings hat Erik auf einen solchen Trick nur gewartet. Blitzschnell reisst er die unhandliche Waffe herum und trifft Hiram mitten im Flug, wobei Hiram nicht ausweichen kann.

[Angriff 34 - Schaden 14]

 

Hiram landet äußerst unsanft auf dem Rücken, während Erik sofort wieder zurückweicht, um ihm die Gelegenheit zum Aufstehen zu geben. Über den Bauch und die Rippen des Schariden zieht sich ein weiterer, schmerzhafter Bluterguss.

 

Runde 7:

Share this post


Link to post

[schon die ganze Zeit habe ich aus wirklich ausreichender Entfernung interessiert zugeschaut. Doch bisher kam kaum ein Laut über meine Lippen. Nur mein Gesicht zeigte Bewunderung für den guten Kampf. Doch nun kommt ein Ton über meine Lippen, as ob ich selber getroffen worden wäre.]

 

Autsch! Das tat weh.

Hiram wird Morgen bestimmt am ganzen Körper grün und blau sein.

Share this post


Link to post

[Rot ist er ja jetzt schon an einigen Stellen...]

 

[Allgemeines Urteil von der Fachfrau: Hiram ist sehr gut und vor allem einfallsreich. Erik scheint aber ein wenig besser zu sein.]

Share this post


Link to post

[Den letzten Hieb Eriks quittiert Hiram mit einem kurzen aufstöhnen. Mühsam rappelt er sich vom Boden auf und kommt keuchend zum stehen (O AP).]

 

Ich gratuliere Dir Erik. Du bist ein ausgezeichneter Kämpfer und auch wenn es mir schwer fällt muß ich zugeben, daß ich Dir nicht gewachsen bin.

 

[Hiram nimmt beide Holzschwerter in die linke Hand und reicht Erik die Rechte zur Gratulation. Nimmt Erik dies an, läßt Hiram seine Schwerter fallen und legt seine linke Hand auf die Schulter des Hühnen.]

 

Oh Mann, so hat mich schon lange keiner mehr verdroschen.

 

[in Hirams Stimme schwingt ehrliche Hochachtung vor Eriks kämpferischer Leistung.]

Share this post


Link to post

[zu Hiram mit einem anerkennenden Lachen]

Nur gut, dass wir bei unserer Ankuft hier auf Ifrits und nicht auf Erik getroffen sind.

Share this post


Link to post

[ich zeige auf den Striemen auf Hirams Bauch]

Soll sich das mal jemand anschauen oder sieht es schlimmer aus als es ist?

 

[zu Erik]

Nicht schlecht. Mit dem Schwert kannst du wirklich umgehen.

Share this post


Link to post

[Mit einem neckische Grinsen im Gesicht]

Um die Wunden wird sich wohl Barina am besten kümmern können. Was den Rest betrifft musst du dich da wohl mit Abd auseinander setzen müssen.

Share this post


Link to post

[ich gehe mal davon aus, dass dieser Kampf uns anderen nicht verborgen blieb]

 

[ich komme applaudierend näher und schüttle zuerst Erik und dann Hiram die Hände]

 

Ausgezeichnet. Wirklich ausgezeichnet. Welch eleganten Bewegungen. Welch raffinierten Finten! Ich mit meinem kleinen Dolch hätte nicht den Hauch einer Chance!

 

Abd al Rahman

Share this post


Link to post

[Erik drückt Hiram grinsend die Hand:] Gut gekämpft. Mir war wohl diesmal Irindar etwas mehr hold.

 

[Er schultert den Holzbihänder und geht gemessenen Schrittes zum Brunnen, um ein wenig Wasser über sich zu schütten.]

 

[barina eilt herbei und heilt ein wenig Hirams Prellungen. Hiram fühlt sich dann schnell besser.]

 

[Eika, augenzwinkernd zu Hiram:] Naja, in Erik hast Du Dir den richtigen Sparringspartner ausgesucht. Er ist zwar meistens ziemlich dämlich, aber er hat anscheinend bei einem großen Meister zu kämpfen gelernt.

 

[Erik kommt zurück:] Soll'n wir morgen wieder kämpfen? Hat Spaß gemacht!

Share this post


Link to post

[Hiram zu Eika] Oh ja, er ist wirklich meisterhaft mit dem Bihänder. Sich mit solch einem Gegner zu messen ist eine Ehre.

 

[Hiram zu Erik mit einem Augenzwinkern] Laß mir wenigstens Zeit bis die Beulen, die Du mir dieses Mal verpasst hast verheilt sind. Dann kämpfe ich gerne wieder mit Dir.

 

[Wenn Erik daran ebanfalls Interesse hat wird Hiram ab nun mehr oder weniger regelmäßig mit ihm die Übungsklingen kreuzen.]

Share this post


Link to post

[Erik ist trotz seiner tumben Art sehr interessiert an Hirams Beidhändigem Kampf. Vielleicht kann Hiram ihn ja auch ein wenig unterrichten...]

 

[Generell steht Erik immer zu Übungskämpfen bereit. Er ist ein wahrer Meister mit dem Bihänder, aber auch seine Anderthalbhänder- und Langschwert-Kenntnisse sind nicht zu verachten.]

Share this post


Link to post

[Wenn Erik interesse daran zeigt beidhändigen Kampf zu lernen wird Hiram ihm dabei gerne so gut er kann behilflich sein. Im Gegenzug wird Hiram sich gerne einige Tricks mit dme Langschwert bei Erik abschauen.]

Share this post


Link to post

[Erik kann Hiram gut im Langschwert unterrichten, denn auch da ist er etwas besser.]

 

[Laut O-Ton Midgard ist es ja absolut untersagt, dass SC SC unterrichten, aber ich denke, dass SC problemlos NSC unterrichten dürfen, oder?]

Share this post


Link to post

[Die Übung mit den Schwertern tut euch beiden sehr gut. Ihr lernt euch dabei kennen und schätzen. In späteren Kämpfen kann Hiram durchaus auch einmal siegen, da Erik nicht unendlich besser ist.

 

Hirams Eindruck von Erik dürfte sich wohl ein wenig wandeln. Zwar ist Erik nach wie vor ein tumber Kerl, was Konversation oder zwischenmenschliche Beziehung angeht, aber im Kriegshandwerk macht ihm kaum jemand etwas vor. Auch dürfte er einer der besten Krieger und Kämpfer sein, denen Hiram jemals begenet ist.

 

Im Gegenzug schätzt auch Erik Hiram sehr. Gelegentliche Äußerungen zeigen auf, dass er gerne einmal an der Seite des Schariden in eine Schlacht ziehen würde. Und auch, dass er sich durchaus auf und über die Übungskämpfe freut.]

 

[Aufgrund des regelmäßigen und anstrengenden Trainings würde ich anbieten, dass Hiram sein AP-Maximum um 2 Punkte erhöhen kann, wenn der Spieler mit dieser nicht ganz regelkonformen Steigerung einverstanden ist.]

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...