Jump to content

Clagor

Mitglieder
  • Posts

    283
  • Joined

  • Last visited

About Clagor

  • Birthday 07/17/1967

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nun ist es schon wieder vorbei. Da ist man schon seit Mittwoch da und trotzdem ist die Zeit wie im Flug vergangen. Mein Dank geht an die Mühle und an der Orga Team die wie immer alles im Griff hatten. Ob Essen und Hilfe oder sonst etwas, vielen Dank. Mein Dank geht an meinen Spieler*innen die mit mir das das Narrenschiff erlebt haben, gerade weil sie mir die Probleme im Plot aufgezeigt haben und trotzdem gesamt mit alle zufrieden waren. Und damit gut leben konnten das sie ein extrem fantastischen und abgehobenes Abenteuer gespielt haben. Dann danke an die Runde die einen Goldrausch überlebt hat, ich hoffe sehr das sie im Mittelteil etwas Angst um ihre Figuren hatte und noch lange an diese Runde denken werden. Und dann danke an die Gruppe die mit zwei Spieleitungen die Krähenburg besucht hat und sogar einen Lösungen für das ganze gefunden hat. Und gut mit mit leben konnten nicht alles aufgedeckt zu haben. Zum verteilen der Belohnung benötige ich bitte von jedem einen PM mit dem vollständigen Charakternamen und ggf. schon vorhandenen Titel. LG Clagor
  2. Einmal als Info, ich werden am Freitag das Abenteuer Goldrausch (4 Plätze noch frei) leiten und das Donnerstag am Mittag raus hängen und Fariste und ich werden am Samstag zusammen die Krähenburg (7 Plätze noch frei) leiten, der Zettel wird Freitag Mittag raus gehängt.
  3. Spielleiter: Clagor Anzahl der Spieler: 5 System: M5 (SL entscheidet diktaorisch in allen Regelzweifelsfällen; M4 Figuren können gern mitspielen) Grade der Abenteuer: bis 25 Beginn: Mittwoch, wenn alle da sind, ca. 17:00 Uhr Dauer: bis DONNERSTAG Ende kann 24:00 Uhr werden Art des Abenteuers: (Dorf, Detektiv, Wildnis, Dungeon, Reisen in das unbekannte - alles dabei) Man folgt einem Hinweis den man vor lange Zeit beim Abenteuer „Tänzer im Sturm“ erhalten hat. Es geht darum „Gehe hin und sucht Tuzun Nerquar. Er kann auch bringen zum Nebelturm. Nur so kann es beendet werden. Damit hat das Abenteuer damals geändert und diese nehmen wir wieder auf. Es ist nicht Voraussetzung das Abenteuer gespielt zu haben, da haben wir schon ausreichende Spieler*innen. Hinweise: Wichtig das Abenteuer ist sehr umfangreich, darum sind auch gleich 1,5 Tage angesetzt. Eigentlich hatte ich die Gruppe voll nur wurde mir dann kurzfristig mitbeteiligt das ein Spieler doch nicht zum Con kommt, darum ist wieder ein Platz frei. Die Initiative wird bei mir schon eine Weile mit Karten bestimmt, das hat sich bewährt ich mag das und er machen Kämpfe einfach schneller und übersichtlicher. Regeln werden natürlich erklärt. Ich versuchen mit den Göttern und Hintergrund zu arbeiten und dies auf Midgard anzupassen. Bitte sehe es mir nach wenn das eine oder andern nicht zu 100% Midgard konform ist. Das Abenteuer selber ist sehr abgehoben und zum Teil verwirrend, da müssen die Spieler und die Figuren versuchen die sich Dinge zusammen denken. Wer also platt gesagt einfach nur irgendwo rein stürmen will und alles umhauen wird keine Spaß haben. Und das klassischen wir retten die Jungfrau vor dem Drachen gibt es auch nicht. Mitspieler: 1. Chichén, Nadeschka, lidralische Schattengängerin, Grad 20 2. Gildor, Cedric MacNahar, albischer Seefahrer 3. JoBaSa, Berillie Schattentanz, elfisch-moravische Waldhüterin Grad 16 4. Chriddy, Ulfhedin Ragnason - Barbar Grad 21 5. Kiril, Dolbin Zwergenpriester (Streiter Grad 21)
  4. Ja, das ich den Rest vor Ort machen und dann aushängen werde. LG Clagor
  5. Und ich hätte da noch eine andere Frage, ich neige dazu auf diesem CON immer sehr lange Abenteuer über einen Tage und mehr spieldauer anzubieten. Wie seht ihr das so, lieber mehr kurze oder ist lang toll? LG Clagor
  6. Hi zusammen, ein Teaser ist bei mir dazu gedacht Werbung zu machen, hast aber noch keine feste Aussage. Wobei ich zur Zeit planen die Runde für Mittwoch einfach weil das Abenteuer so lang schon vorher zu besetzten. LG Clagor
  7. Ja, vom Haupthaus geradeaus rüber nicht in wie sonst in der Sauna. Und stimmt irgendwas war mit der Heizung.
  8. Hallo dabba, da bin ich nicht sicher, das Abenteuer spielte bei mir in Fiorinde und zwar im tiefsten Winter. Hilft das dem Gedächtnis? Lg Clagor
  9. Hallo zusammen, da ich angemeldet und bestätigt bin, sollte das ab Mittwoch klappen. Ich plane diese Jahr mich auf Abenteuer aus dem Drachenland Verlag zu stürzen. Da ich noch nicht genau weiss wie die Planung letzten Endes wird, hier nur einmal vorab als Teaser. Die folgenden Abenteuer plane ich zu leiten. 1. Das Narrenschiff, die Vorbedingung ist das mindesten 50% der Spieler das Vorabenteuer Tänzer im Sturm gespielt haben. Man muss das nicht mehr erinnern, nur gespielt habe. Die Erinnerungen frische ich auf. 2. Goldrausch, viel Schnee, Wölfe und Barbaren, sowie Reichtümer warten im hohen Norden. Keine Vorbedingungen. 3. Die Krähenburg, als Abenteuer mit zwei Spielleitern. Bedingung; jeder Teilnehmer muss mir erklären warum ein Fürst ihn zu einer Hochzeit einlädt. Was hat die Figur für Fürsten getan. Noch ein Hinweis, ich verwenden eine Alternatives Initiative System mit Spielkarten und für Goldrausch auch eine alternatives System zur Verwaltung von Vorräten. Wer dazu Fragen hat, bitte eine PM. Und wer das grundsätzlich ablehnt bitte nicht bei mir zum spielen anmelden. Ach ja die Regeln sind MD 5, wobei das fast egal ist weil 4 zu 5 sehr einfach anzupassen ist. Da dies wahrscheinlich mein einziger CON vor Ort diese Jahr wird, habe ich voll Bock. LG Clagor
  10. Hallo zusammen, zur Zeit als Crowdfunding unter https://www.gameontabletop.com/cf236/jannasaras-kartentasche.html. Rund 45 Schauplätze mit 60 Karten. Sowohl gedruckt als auch als PDF. Gerade für Spielleiter die selber schreiben eine gute Idee. Nein, ich bekommen kein Geld dafür Werbung zu machen, mich überzeugen die Karten und die Idee dahinter einfach. Mehr Infos auch unter https://donnerhaus.de/ LG Clagor
  11. Ich schreibe die Woche einmal ein paar Ideen per PM. Danke auf jeden Fall schon mal für die schnelle Reaktion. LG Clagor
  12. Hallo zusammen, es geht mir um das Kaufabenteuer Melzindar von Gerd Hupperich. Ich habe dies bisher dreimal geleitetet und finde des extrem stimmungsvoll und gelungen. Ich hoffen es liest hier jemand mit der einen Kontakt zur Gerd hat. Gibt es eine Option für eine Fortsetzung? Das Abenteuer biete da grundsätzlich vielen Möglichkeiten. Gerne auch per PM, wenn es geheim ist, ich sage es auch nicht weiter. LG Clagor
×
×
  • Create New...