Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Wulfhere

Nekropole - Rest und Vergangenes aus den Arbeiten

Am Projekt beteilige ich mich  

3 members have voted

  1. 1. Am Projekt beteilige ich mich

    • Ja ich mache mit
    • Nein kein Interesse
      0
    • Ja aber eher sporadisch


Recommended Posts

Schau doch mal im 'Sturm über Mokkattam' nach. Da kommt ein Sichelschwert vor. Müsste, denke ich, genau diese Waffe sein.

Krummsäbel würde recht gut passen, denke ich. Es könnte, genauer, einer der Vorläufer des Krummsäbels sein.

es grüsst

Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

Share this post


Link to post

Schlägt man mit der Innenseite (ähnlich einer Sichel) oder mit der Außenseite (ählich eines Krummsäbels)?

Share this post


Link to post
Der Beschreibung nach Außenseite.

 

O.k. ich würde es als eine Variante der Einhandschwerter sehen. Unter diesen ist es wohl eine Waffe eigener Art, die auch eigens gelehrt werden muss. Lernkosten und Schaden wie Langschwert.

Share this post


Link to post
Schau doch mal im 'Sturm über Mokkattam' nach. Da kommt ein Sichelschwert vor. Müsste, denke ich, genau diese Waffe sein.

Krummsäbel würde recht gut passen, denke ich. Es könnte, genauer, einer der Vorläufer des Krummsäbels sein.

es grüsst

Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

 

Wenn ich mich recht erinnere, kann man das Kopesh mit der Fertigkeit Krummsäbel oder Handaxt führen. Sie macht 1W6 Grundschaden...

 

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post
Der größe nach eher ein gekrümmtes Kurzschwert, oder?

 

Es hat für mich mehr mit einem Falchon als mit einem Krummsäbel gemein. Der Krummsäbel scheint mir eine feinere und besser ausbalancierte Klinge zu haben. Allenfalls könnte man noch die schweren KanThaiPanischen Krumsäbel zum Vergleich heranziehn. Dies wäre aber auch egal, da sie ebenfalls Schaden wie ein Langschwert anrichten. Wenn man aber keine neu zu lernende Waffe einführen will, sollte man den Krummsäbel nehmen. Der passt dann noch am besten. Wenn ihr schon die Waffe Falchon eingeführt haben solltet, würde ich dieses nehmen.

Share this post


Link to post
Khopesh (1w6)

St. 31 Gs.11 Erfolgswert +4

Einhandschwert

Schwierigkeit: normal

250 Kr. Sö. 500 alle anderen Kämpfer 1000 Zau a.Pk

nur bei Herkunft Ägypten bei der Charaktererschaffung zu erlernen

 

Die ca. 120 cm lange Einhandwaffe verfügt über eine ca. 100 cm lange einseitig geschliffene Klinge verläuft etwa zur Hälfte gerade, um auf dem letzten Stück sichelförmig auszulaufen.

 

Die Waffe gilt als Standardwaffe der ägyptischen Truppen.

 

Wie wäre es so ?? Ich habe mich an einer schwächeren Version des Krummsäbels orientiert.

Share this post


Link to post

Wir haben ja eine eher begrenzte Anzahl von Regionen. Wie sehen deren Bewohner die derzeitige Lage. Was halten Sie von ihren Nachbarn.

Wie sieht ein ägyptischer Adeliger die Welt.

Wie ist seine Meinung zu den Hethithern.

Wie sieht ein phönizischer Händler die Auseinandersetzung der Ägypter und Hethither.

Was mein ein mykenischer Krieger zu den legendären Reichen im Osten ??

Was empfinden die einzelnen Völker als Stereotype ihrer Nachbarn

 

Wer hat Ideen

Share this post


Link to post
Das Großreich der Hethiter besteht aus einem komplexen Gebilde gegenseitiger Abhängigkeiten und Loyalitäten.

 

An der Spitze des Reiches findet sich der Großkönig <Taberna> der als oberster Priester, Richter und Feldheer über eine Anzahl Könige herrscht, die aus den lokalen Herrscherhäusern seines Reiches stammen.

 

Diese Vasallenkönige leisten dem Großkönig einen persönlichen Eid, der aber bei jedem Thronwechsel erneuert werden muß und so meist zu Unruhen und Bürgerkriegen führt..

 

Daneben findet man die Vizekönige von Kadesch und Aleppo, die als Angehörige der königlichen Sippe vor allem auf militärischen Gebiet über eine große Selbständigkeit gegenüber der Zentralgewalt verfügen. Gleiches gilt für den Vizekönig von Mira im Westen des Reiches.

 

Die Großkönigin, die Tawanna ist als eigenständige Herrscherin berechtigt in ihrem Namen Verträge für das Reich abzuschließen und ist als oberste Priesterin eine Frau von großer Macht.

 

Der Panku, der "Senat" des Reiches wirkt an den Gesetzen und Verträgen mit und kann sogar über den Großkönig richten.

 

Die Rechte dieser Versammlung beruhen auf der Telipinu einer „Verfassung“ die sich im Kern mit der Nachfolgereglung des Reiches beschäftigt und so den langwierigen Thronstreitigkeiten ein Ende setzen sollte. Hierbei wird der Panku als „Wächter“ dieser Regeln festgelegt.

 

So als erstes Material für die Region.

Share this post


Link to post

Hethiter - Das Land der 1000 Götter würde ja für etwas mehr Arbeit sprechen. Etwas weniger sollte auch genügen ;)

Welche Gottheiten sind wichtig genug und sinnvoll genug, das wir uns ihnen widmen sollten.

Share this post


Link to post

Hmm, griechisch ist wohl etwas ungenau. Mykenisch ist sicher genauer, wenn man darunter alle Festlandsdialekte versteht.

Share this post


Link to post

mykenisch dienst als "Sammelsprache" für die Region, da ansonsten das eerlernen von Sprachen und Dialekten völlig überbewertet werden müßte.

Share this post


Link to post

Sprachen für den Kampagnenhintergrund

 

Nachfolgende Übersicht stellt die Standardsprachen der Region und ihre "übliche" Verbreitung. Weitere Sprachen können in Abstimmung mit dem SL eingeführt werden.

 

ägyptisch - Im Reich des Pharao

phönizisch - als lingua franca der Händler und des Volkes

aramäisch als Sammelbegriff für die zahllosen Kleinststämme

mykenisch - In Griechenland und Kleinasien

hethitisch - In Kleinasien

assyrisch - In Messopotamien

baylonisch - als lingua franca des Adels und der Diplomatie

Share this post


Link to post

Tarhunna

der Gott der Stürme und des Wetters ist der bedeutendste Gott des Reiches und ist mit der Göttin Hepat vermählt.

Mit seinem vierrädrigen Wagen (gezogen von den Stieren Seris und Hurwis) fährt er über das Firmament.

 

 

 

 

 

Arinna (Hepat) - Sonnengöttin

 

Sauska -Göttin der Erotik und des Krieges

 

Gibt es dazu was passendes ?

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...