Jump to content

Recommended Posts

Hat jemand praktische Erfahrung mit diesem Rollenspiel? Würde mich interessieren.

Ich habe mich von der exzellenten Qualität der grafischen Gestaltung zum Kauf des Grundregelwerks verleiten lassen.

Als in die Jahre gekommener Spielleiter hat mich auch der in allen Besprechungen hervorgehobene Hinweis verlockt, dass besagter Spielleiter in Symbaroum selbst nie würfelt. Das klingt sehr entspannend ...

 

Link to post

Ich bin noch nicht dazu gekommen ausführlich reinzuschauen, habe aber das aktuelle Humble Bundle Angebot genutzt und Symbaroum sowie "Tales from the Loop" gekauft.

Wer also ebenfalls Interesse dem System hat kann da (bis Montag noch) für 1€ die Starter Sets bekommen. Grundregelwerk / Abenteuer / Quellenbücher sind dann etwas teurer.

 

Link to post

Dark Fantasy

Ich habe es es mehrmals gespielt, besitze auch das Grundregelwerk und habe mir einige Streams dazu aungeschaut. Link zu einem Symbaroum-Stream von Klais
Es ist leicht zu spielen, spielt in einer düsteren Welt, mit düsteren Wesen und wer Magie benutzt, steht mit einem Bein in der Düsternis, die ihn verderben kann. Hauptschauplatz eines Abenteuers ist der riesige, dunkle, alte Wald, dessen Betreten nur mit schriftlicher Genehmigung der Obrigkeit erlaubt ist. Dort findet man von der Magie veränderte Wesen, und sehr alte Tempel mit lockenden Schätzen. Aber wer zu lange und zu unvorsichtig dort sich aufhält, wird irgendwann selbst zum verderbten Wesen. Schritt für Schritt tritt die sichtbare Veränderung ein...
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Besonders das Dunkle und Geheimnissvolle war ständig präsent

  • Like 2
Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...