Jump to content
  • Wil Kriky & der Troll


    Hornack Lingess
    • Wil Kriky & der Troll

      Am Lagerfeuer sitzend merkt ihr wie der Wind dreht. Leise weht Musik zu euch herüber. Abrupt bricht sie ab. Plötzlich zerreißen Schreckens- oder Schmerzensschreie die Mittagsruhe. Die Geräusche kommen aus der Richtung, in die ihr reisen wollt.“

    Wil Kriky & der Troll

    Am Lagerfeuer sitzend merkt ihr wie der Wind dreht. Leise weht Musik zu euch herüber. Abrupt bricht sie ab. Plötzlich zerreißen Schreckens- oder Schmerzensschreie die Mittagsruhe. Die Geräusche kommen aus der Richtung, in die ihr reisen wollt.“

    Folgen die Abenteurer den Rufen:

    Nach ein paar hundert Metern seht ihr eine Abzweigung des Weges. Als ihr am Flussufer der Darowa ankommt seht ihr auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses ein Lagerfeuer brennen. Hier kann man mit einer Fähre ans andere Ufer übersetzen. Die Fähre wird mit einer Kette über den Fluss gezogen. Sie liegt (natürlich) am anderen Ufer…“

    Hier gibt es eine schöne, zur Szene passenden Karte: https://www.reddit.com/r/battlemaps/comments/wkx8dk/waterfall_crossing_battle_map_with_ferry_cutout/

    Eine Mannsgroße Keule liegt auf dem Boden. Ein riesiger Troll bückt sich und hält etwas Zappelndes fest. Auf seinem Kopf sitzt der Schädel eines Bären. An seinem Gürtel hängen zahlreiche Totenschädel. Eine Kette mit einem kleinen Beutel baumelt um seinen Hals. Er wirkt hungrig und ungeduldig. Mit letzten Griffen befestigt er das Seil an einem Baumstamm. Dann wuchtet er einen hilflosen Menschen auf das Grillgestell! Was tut ihr?“

    Die Situation

    Die Gruppe muss zur Rettung über den Fluss übersetzen. Die Fähre wird normalerweise an einer Kette über den Fluss hin und her gezogen werden. Doch da hat der Troll vermutlich etwas dagegen...

    Der Troll rastet an der Fähre und hat sie in Beschlag genommen. Er war dabei, sein Feuer vorzubereiten, um ein paar Hasen, die er gefangen hatte, zu grillen. Dann hörte er ganz in der Nähe Musik, aufreizende, spöttische Musik. Er folgte ihr und fand den Laute spielenden Barden Wil Kriky nichtsahnend am Feuer sitzen. Der Barde wurde am Kragen gepackt und zum Lagerplatz des Trolls geschleppt.

    Sollte der Troll zu einfach besiegt werden kommen ein paar seiner Spießgesellen dazu, die sich im Wald erleichtert haben… Sie haben einen Sack dabei, in dem sich Jagdbeute, gegebenenfalls noch eine weitere Person befinden kann...

    Im Spoiler findet ihr Werte für Wil Kriky und den Troll, sowie die Erklärung, warum die beiden aneinander geraten sind.

     

    Spoiler

    Wil Kriky (Grad 5, In: m42, Ko 54)

    LP 14____________________________________________

    AP 30____________________________________________

    Der Mensch über dem Feuer hält dort nicht lange aus. Jede Runde verliert er einen LP. Nach einigen Runden wird er bewusstlos wegen den Schmerzen. Er erleidet einen Schock. Je schneller die Gruppe reagiert, desto besser!

     

    Waldtroll-Schamane (Grad 8, In: m30, EP 9)

    LP 18____________________________________________

    AP 40___________________________________________________________________________

    Gw 81 St 100 B24 PR

    Abwehr+14 Res+15/15

    Klaue+10 (1W6+2), Stabkeule+10 (2W6+2); im Handgemenge zusätzlich Biss+9 (1W6+1) – Raufen+9 (1W6+1)

    Grillstange (wie Stabkeule) inklusive Barden+11 (2W6+2; pro schwerem Treffer erleidet der Barde 2 LP Schaden).

    »Zaubern+20«: Heilen von Wunden (auf sich selbst)

    »Zaubern+15: Angst, Bannen von Licht, Bannen von Dunkelheit, Segnen

    Weitere Details: siehe BEST, S. 223

    Besonderheiten:

    • im Eifer des Gefechts greift er zur Grillstange und haut mit dieser zu – samt daran hängendem Barden.

    • Halskette (Hitzeschutz-Amulett, ABW 5).

    • Mundgeruch: Der Troll hat fürchterlichen Mundgeruch. Sein Schrei und damit auch der Gestank breitet sich Kegelförmig von ihm aus (Reichweite: 3m). Jeder im Wirkungsbereich muss einen PW:Gift ablegen, sonst Verlust von 1W6 AP. Ein PW:Willenskraft entscheidet, ob im Kegel stehende Personen dort bleiben können oder aus dem Kegel heraustreten. Der Troll kann jede Runde schreien und seinen Mundgeruch verbreiten! Auf Wesen von Grad 1 wirkt der Schrei zudem wie der Zauber Angst.

     

    Die Lautes des Spottes

    Wil Krikys magische Laute ist verflucht. Egal, welches Lied er anstimmt, nach einigen Zeilen wird sein Gesang immer spöttischer. Das einzige Lied, das man auf dieser Laute spielen kann, ist das Lied des Spottes. Wil hat in seinem Leben schon sehr viele Scherereien gehabt...

    Wil spielte vor sich hin als der Troll seine Musik hörte. Neugierig geworden, schlich er sich an Wil heran. Als der Barde den Troll bemerkte wandelte sich der Text. Er begann sich über das Gewicht des Trolls und seinen Mundgeruch lustig zu machen. Das fand dieser allerdings nicht besonders witzig und schritt zur Tat...

    Viel Spaß mit Wil und dem Troll!

     


    User Feedback

    Recommended Comments



    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

×
×
  • Create New...