Jump to content

Vergleichbarkeit mit dem römischen Imperium von Asterix?


Recommended Posts

Ich habe gestern mal wieder kurz in meine Asterixbänden gestöbert und dabei über die Verwendbarkeit einiger Ideen für ein Abenteuer nachgedacht. Auf Midgard sind die Zeiten der valianischen Legionen vorbei, aber auf Myrkgard ist vielleicht einiges möglich.

 

Probleme bei der Umsetzung von "Asterix auf Korsika" oder "Das Geschenk Caesars" sehe ich nur bei der Trennung der lustigen Geschichte von der doch düsteren Weltenbeschreibung. Die Darstellung dummer Legionäre als Orcs, feiger Offiziere und andere stereotyper Personen hingegen sollte doch möglich sein, oder?

 

Ich denke vor allem an eine nicht zu fantastische Umgebung für eher niedergradige Figuren. Wer hat schon eigene Abenteuer auf Myrkgard geleitet und kann Erfahrungen beisteuern?

 

Solwac

Link to comment

Hallo Solwac!

 

Die Darstellung dummer Legionäre als Orcs, feiger Offiziere und andere stereotyper Personen hingegen sollte doch möglich sein, oder?
Mmh, dadurch, dass Du den Begriff Asterix schon gewählt hast, aktivierst Du bekannte Bilder, die meines Erachtens überhaupt nicht nach Myrkgard passen. Versuchst Du jedoch, ein Abenteuer vor humorvollem Hintergrund wie oben beschrieben zu platzieren, so liese sich das schon eher bewerkstelligen. Wie Du in diesem Rahmen aber die düstere Grundstimmung Myrkgards vermitteln willst, kann ich mir derzeit noch nicht vorstellen.

 

Liebe Grüße, :turn: , Fimolas!

Link to comment

Ich sehe schon den Spagat zwischen der Belustigung der Spieler und der ernsten Situation für die Figuren. Bei Asterix als Legionär zeigt sich ja auch die Stärke der römischen Armee für alle, die nicht über den Zaubertrank verfügen.

 

Ich habe auch schon überlegt, ob so ein Abenteuer nicht auch besser in der Vergangenheit Midgards spielen könnte. Aber da ist der Einstieg auch nicht einfacher und die Quellenlage genauso problematisch. :dunno:

 

Solwac

Link to comment

Hallo Solwac!

 

Ich habe auch schon überlegt, ob so ein Abenteuer nicht auch besser in der Vergangenheit Midgards spielen könnte. Aber da ist der Einstieg auch nicht einfacher und die Quellenlage genauso problematisch. :dunno:
Du umgehst aber dadurch die düstere und chaotisch-magiereichere Atmosphäre Myrkgards. Daher erscheint mir eine Ansiedlung in der Vergangenheit Midgards stimmiger.

 

Liebe Grüße, :turn: , Fimolas!

Link to comment
...

Ich habe auch schon überlegt, ob so ein Abenteuer nicht auch besser in der Vergangenheit Midgards spielen könnte. Aber da ist der Einstieg auch nicht einfacher und die Quellenlage genauso problematisch. :dunno:

 

Solwac

Ich weiss auch nicht warum, aber der Zeitreisegegenstand (also das Ding, was die Zeitreise ausloest) sollte ein Hinkelstein sein.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...