Jump to content

Waldviech

Mitglieder
  • Content Count

    120
  • Joined

  • Last visited

About Waldviech

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 07/31/1980
  1. Rakshazar - Hinter dem Schwert 0.2 ist erschienen ! Erkunde das Riesland! Mit der zweiten Version der kostenlosen Spielhilfe zu Rakshazar, dem barbarischen Riesland, gewinnst Du tiefe Einblicke in Derographie, Geschichte, Gesellschaft und Magie des Ostkontinents. Tauche ein in die Welt der mächtigen Brokthar, der blutrünstigen Ipexco und der verschlagenen Donari. Reite mächtige Bestien, bereise die Stadt der Riesen und tritt vor Myrokar, den Propheten der Zwölf! Eisige Firnwälder, wogende Steppen, brennende Wüsten und dampfende Dschungel erwarten Dich! Riskiere einen Blick auf das wilde Land Hinter dem Schwert! Auch diesmal haben wir das Ganze systemfrei gestaltet, so daß sich der Kontinent auch bequem als Midgardwelt verwenden lässt ! Ladet sie euch runter unter: http://www.rollenspielprojekt.de/downloads.html Stöbert durch unser Forum: http://www.rollenspielprojekt.de/riesrsp//index.php Und nun viel Spaß beim Schmökern ! Und wenn ihr Kritiken, Anregungen oder auch einfach nur eure Meinung kund tun wollt - immer heraus damit ! Euer Rakshazar-Team
  2. Ui....schaut sehr schick aus ! Sollte sich Tjüetland doch noch als Nachbarnation anbieten, würde ich es irgendwo östlich von Torquin ansiedeln
  3. Stimmt.......ich gehe aber mal davon aus, daß sich an einer Stelle ein Tippfehler versteckt hat
  4. Hmm....Das ließe sich ja auch fröhlich interpretieren: Dämonen kommen in der Welt der Torquiner niemals körperlich vor, sondern nur als körperlose "Böse Geister", die Besessenheit verursachen. Generell werden sie nur als "Mächte des Bösen" bezeichnet - eine Dämonologie, wie sie auf Midgard möglich wäre, gibt´s nicht, da nicht zwischen verschiedenen Dämonen-Arten unterschieden wird. Ebenso existieren keine Bilder von Dämonen, da sie ja (vermeintlic) kein Äusseres haben und nur als reine Energie existieren. Die Elementarwesen würden halt einfach wegfallen. Was die Beschaffenheit des Multiversums angeht: Das sehe ich als kleinstes Problem an. Das Land der Torquiner ist ja ziemlich "britisch" geprägt. Also wird das Tjüetland halt sehr "deutsch" geprägt.....also keine Anderwelt in der Nähe, dafür Drachen...Wahlkaisertum....eine "Hanse"...
  5. Zumindestens einer ist einverstanden . Möglicherweise ließe sich Tjüetland ja auch als Nachbar-Reich am Festland einmogeln .
  6. Passt für ein "Jamaica Inn" auch noch perfekt ! Errain ist ja auch "britisch"
  7. Man könnte sicherlich als Running-Gag einführen, sie in verschiedenen Ortschaften und Kulturen immer wieder auftauchen zu lassen - nur eben mit leicht abgeänderten Namen
  8. Irgendwo an der Küste von Alba, an einem Landstrich in dem sprichwörtlich der Hund begraben ist, legen die ausgehungerten Bewohner oft falsche Leuchtfeuer, um Schiffe auf die Klippen zu locken - dann sammeln sie das Treibgut ein, daß an die Küste gespült wird. Das Treibgut einzusammeln ist offiziell ganz legal, doch wehe, es lebt noch einer von der Schiffsbesatzung, der aussagen könnte das da ein falsches Leuchtfeuer war. Etwaige noch lebende Schiffbrüchige werden von den Strandpiraten gnadenlos ertränkt. Den Behörden in den großen Städten kommt die Sache natürlich "spanisch" vor, aber noch wissen sie nichts Konkretes über die Strandpiraten-Bande. Stilistische Elemente wären: - ein herunter gekommenes "britisches" Dorf mit ärmlichen Bewohnern - ein korrupter und desinteressierter Landlord (wahlweise inkompetent oder Mitwisser) - eine üble Spelunke an den Steilklippen, wo sich die Strandpiraten öfters treffen - natürlich Klippen !!! - ein Himmel in Dauergrau und chronisch mieses Wetter - ein gnadenloser und brutaler Anführer (diktatorische Dorfpriester, hinterhältige Gastwirte oder einbeinige Ex-Kapitäne eignen sich dafür ganz besonders) - oftmals schmuggeln Strandpiraten auch - im Gegensatz zum "normalen" Piraten sind Strandpiraten IMMER Fiesemöps. Den "guten" Piraten wird´s hier nicht geben. Strandpiraten sind das Allerletzte und böse bis ins Mark. Das sieht man schon an ihrer hinterhältigen Methode...
  9. Würde ich stilmäßig vor allem in Alba ansiedeln - wegen des "britischen" Backgrounds wäre das wohl ein knuffiger Hintergrund. Bis zum "18. Jahrhundert" ist es in Alba zwar noch weit, aber trotzdem könnte ich mir eine Umsetzung von Hitchcocks "Riff-Piraten" in Alba hervorragend vorstellen. "So ran an old Cornish prayer of the early nineteenth century, but in that lawless corner of England before the British Coastguard Service came into being .. there existed gangs who ... deliberately planned the wrecks, luring ships to their doom ..."
  10. Oh ja.....das dürfte recht cool werden ! Ich finde nur schade, daß sie das Ganze in drei Teile gehackt haben.....und das Rogue-Trader-Buch ganz zuletzt raus bringen.
  11. Klar, das wäre die Vorraussetzung.....wenn alle anderen "ernsthafte" SCs spielen und es steckt eine wandelnde Comicfigur dazwischen die partout nicht in die Gruppe passt kann das schnell echt belastend werden.
  12. Ähnlich wie Casanunda bei Terry Pratchett ? Sowas als Spielercharakter hätte doch auch was - ein Abenteurer-Zwerg als eleganter und geschickter Fechter der obendrein noch ein "großer" Verführer und Frauenheld ist (aber leider braucht er eine Trittleiter).
  13. Ne - auf keinen Fall. Wir haben den Powerlevel zwar schon etwas angehoben, aber so stark nun auch nicht (denn es soll ja immerhin noch kompatibel bleiben). Wir haben versucht, da einen Mittelweg zu gehen - den "Phantastischen Realismus" Aventuriens eins zu eins zu übernehmen wäre stimmungstötend gewesen.
  14. Ne, es ist keine Halskrankheit, sondern ein Kontinent ! (Zum Glück - normale Halskrankheiten reichen ja schon ) Falls ihr Lust und Zeit habt.....wir freuen uns auch immer um wertfreie Meinungen zu unserem Werk. Das dürfte wohl eines der zentralen Probleme sein - neben der Magie, die ja recht anders funktioniert als in Midgard. Im Großen und Ganzen dürfte es wohl ähnliche Probleme ergeben wie in der reinen Conan-Konversion (Unterschiede gibt´s allerdings schon - Rakshazastan ist ja lediglich an Hyborien angelehnt) Ui....stimmt ! Das ist wohl der letzten Forenumstellung zum Opfer gefallen. Ich werde mal den neuen Link raussuchen....
×
×
  • Create New...